recht sonnig
DE | FR
19
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Bern

Im Wankdorf: Rammstein kehren für zwei Shows nach Bern zurück

Rammstein kehren für zwei Shows nach Bern zurück

01.09.2022, 10:41
Er polarisiert mit seiner Band immer mal wieder: Rammstein-Frontmann Till Lindemann. (Archivbild)
Rammstein-Frontmann Till LindemannBild: EPA

Die deutsche Band Rammstein kehrt im Rahmen ihrer Europa Stadion Tournee für zwei Konzerte ins Berner Stadion Wankdorf zurück. Die Shows sind für den 17. und 18. Juni 2023 angesagt, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten.

Damit geht die explosive Stadion-Tournee in die dritte Runde. Explosiv deshalb, weil die Bühnenkonstruktion auch mal das Stadiondach überragt, weil Funken sprühen und Flammen schlagen, wie Medien über die vergangenen Konzerte berichteten.

Rammstein spielten seit 2019 drei ausverkaufte Stadionshows in der Schweiz. Der Vorverkauf für das nächste Spektakel startet am 8. September um 10 Uhr. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

19 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
19
Sie möchte das System ändern – in der Renten-«Arena» überbietet eine Grüne alle
In der SRF-«Arena» zur Revision der Pensionskasse wurde hitzig debattiert, provoziert und gelacht. Am meisten zu sagen hatte die Zürcher Nationalrätin Katharina Prelicz-Huber. Sie kritisiert das Rentensystem.

Beim Thema Geld wollen alle mitreden. Vor allem, wenn es darum geht, wie viel davon man monatlich erhält – speziell nach der Pensionierung.

Zur Story