DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Heftiges Gewitter mit starkem Regen wütet über Bern

03.07.2022, 22:43

Aus Westen kommend sind am Sonntagabend heftige Gewitter, mit Hagel, Starkregen und Sturmböen über die Romandie und den Kanton Bern gezogen. Für Bern gab der Wetterdienst Meteocentrale von etwa 21.00 Uhr bis 22.15 Uhr eine Unwetterwarnung der Stufe Rot aus.

Innert kurzer Zeit entluden sich über der Stadt Bern sintflutartige Regenmengen, begleitet von Blitz und Donner. Gegen 22.00 Uhr war das lautstarke Schauspiel über der Bundesstadt wieder vorbei, wie ein Reporter der Nachrichtenagentur Keystone-SDA vor Ort beobachtete. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Spektakuläre Bilder von Blitzen aus der ganzen Welt

1 / 20
Spektakuläre Bilder von Blitzen aus der ganzen Welt
quelle: keystone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Schlammlawine überrascht Dorf im Wallis

Video: srf

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
«Mach mir ein Kind oder das war es mit unserer Ehe» – Mann zeigt Ehefrau wegen Nötigung an

«Mach mir ein Kind oder das war es mit unserer Ehe» - auf eine solche Ansage seiner Ehefrau hat ein Mann im Kanton Zürich mit einer Anzeige wegen Nötigung reagiert. Die Staatsanwaltschaft weigerte sich, zu ermitteln. Zu Recht, fand nun das Obergericht.

Zur Story