Schweiz
Die Welt in Karten

Das sind die Schweizer Wetterrekorde auf einen Blick

Cimetta
Shutterstock-Suche: «Cimetta». So sieht's am sonnigsten Ort der Schweiz aus.Bild: Shutterstock
Die Welt in Karten

Das sind die Schweizer Wetterrekorde auf einen Blick

Noch nie war es so warm wie zum Jahreswechsel 22/23 in Delsberg. Welche Wetterrekorde in der Schweiz sonst gelten – und welche gerade geknackt wurden. Die Übersicht über die Bestmarken in der Schweiz.
03.01.2023, 10:4905.01.2023, 08:00
Reto Fehr
Folge mir
Mehr «Schweiz»

Der aktuelle Temperaturrekord stammt aus dem Hitzesommer 2003. Am 11. August 2003 zeigt das Thermometer in Grono (GR) 41,5 Grad Celsius an.

An diesen Rekord kommen die Temperaturen rund um den Jahreswechsel natürlich nicht. Trotzdem knackten sie an diversen Orten die bisherigen Rekordmarken. An einigen Messpunkten stieg das Quecksilber gar über 20 Grad.

So stellte Delsberg in den letzten Tagen gleich vier neue Rekorde auf: Die jeweils früheste und späteste Messung von über 20 Grad (schweizweit und für die Alpennordseite).

Am 31. Dezember wurden in Delsberg 20,9 Grad gemessen. Vorher hielt den Rekord für die Alpennordseite Vaduz (20.12.1993, 20,2 Grad), für die ganze Schweiz Comrovasco (21.12.1987) und Locarno-Monti (21.12.2008) mit je 20,5 Grad.

Weil es auch nach dem Jahreswechsel mild weiterging, knackte Delsberg mit 20,2 Grad am 1. Januar 2023 auch die Bestmarken für die frühesten Tage mit über 20 Grad. Vorher war dies auf der Alpennordseite Vaduz (3. Februar 2002, 21,3 Grad), schweizweit Grono (20,1 Grad) und Lugano (22,3 Grad) am 5. Januar 2013.

Was sonst noch für Wetterrekorde in der Schweiz gelten und wo sie aufgestellt wurden, zeigt die folgende Karte:

Die wichtigsten Wetterrekorde der Schweiz auf einen Blick

Wetterrekorde der Schweiz August 2022
Details und noch mehr Wetterrekorde gibt es in der untenstehenden Tabelle.Bild: watson.ch

Memes, die das Leben im Sommer perfekt beschreiben

1 / 25
Memes, die das Leben im Sommer perfekt beschreiben
quelle: watson / imgflip
Auf Facebook teilenAuf X teilen

«Kreative» Möglichkeiten, wie du dich abkühlen kannst

1 / 36
«Kreative» Möglichkeiten, wie du dich abkühlen kannst
Wie ging das Sprichwort noch gleich: «Wo kein Kläger, da kein Richter.»
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Hier wurden die 40 aufgeführten Wetterrekorde aufgestellt:

Bild
Bild: watson

Delsberg JU

  • Frühester Tag mit über 20 Grad (Alpennordseite): 20,2 °C (01.01.2023)
  • Frühester Tag mit über 20 Grad: 20,2 °C (01.01.2023)
  • Spätester Tag mit über 20 Grad (Alpennordseite): 20,9 °C (31.12.2022)
  • Spätester Tag mit über 20 Grad: 20,9 °C (31.12.2022)

Haidenhaus TG

  • Meiste Nebeltage in 1 Jahr: 244 Tage (1978)

Säntis

  • Meiste Regentage in 1 Jahr: 227 Tage (1965)
  • Grösste Schneehöhe: 816 cm (April 1999)
  • Nassester Ort: 2840 mm (Mittel der Jahre 1991-2020)

Vaduz

  • *Frühester Tag mit über 30 Grad (Alpennordseite): 30,7 °C (02.05.2005)

La Brévine

  • Tiefste Temperatur: -41,8 °C (12. Januar 1987)

Neuenburg

  • Längste Phase ohne Niederschlag (Alpennordseite): 52 Tage (19.03. - 09.05.1893)

Genf

  • Meiste Sonnenstunden in 1 Monat: 373 h (Juli 2022)

Luzern

  • Frühester Tag mit über 25 Grad (Alpennordseite): 25,2 °C (29.03.1920)

Glarus

  • Höchste Windgeschwindigkeit im Flachland: 190 km/h (15.07.1985, Gewittersturm)

Bad Ragaz SG

  • *Frühester Tag mit über 30 Grad (Alpennordseite): 30,0 °C (02.05.2005)

Hitze: 12 lustige Dinge, die du tun kannst ;-)

1 / 14
Hitze: 12 lustige Dinge, die du tun kannst ;-)
bild: pikabu

Auf Facebook teilenAuf X teilen

Chur

  • *Frühester Tag mit über 30 Grad (Alpennordseite): 30,4 °C (02.05.2005)
  • Spätester Tag mit über 30 Grad (Alpennordseite): 30,3 °C (21.09.2018)
  • Spätester Tag mit über 25 Grad (Alpennordseite): 25,4 °C (30.10.2022)
  • Spätester Tag mit über 25 Grad: 25,4 °C (30.10.2022)

Weissfluhjoch GR

  • Grösste Neuschneemenge in 3 Tagen: 229 cm (13. - 15. Februar 1990)

Berninapass GR

  • Grösste Neuschneemenge in 1 Tag: 130 cm (15.04.1999)

Lausanne

  • Höchste Regenmenge in 10 Minuten: 41 mm (11. Juni 2018)

Jungfraujoch BE

  • Kältester Ort: -6,7 °C (Mittel der Jahre 1991-2020)

Meiringen BE

  • Höchstes Temperatur-Nachtminimum: 26,8 °C (19.06.2013)

Grimsel Hospiz BE

  • Wenigste Sonnenstunden in 1 Jahr: 806 h (1988)
  • *Grösste Neuschneemenge in 1 Tag: 130 cm (30.03.2018)

Grosser St. Bernard VS

  • Höchste Windgeschwindigkeit in den Bergen: 268 km/h (27.02.1990, Sturm Vivian)

Sion

  • Kleinste Niederschlagsmenge in 1 Jahr: 243 mm (1921)

Grächen VS

  • Wenigste Regentage in 1 Jahr: 27 Tage (1874)

Stalden-Ackersand VS

  • Trockenster Ort: 543 mm (Mittel der Jahre 1991-2020)

Visp VS

  • *Wenigste Sonnenstunden in 1 Monat: 0 h (regelmässig)

Piotta TI

  • *Wenigste Sonnenstunden in 1 Monat: 0 h (regelmässig)

Camedo TI

  • Höchste Regenmenge in 1 Tag: 455 mm (26. August 1935)
  • Höchste Regenmenge in 1 Monat: 1239 mm (April 1986)

Locarno-Monti TI

  • Meiste Tropennächte über 20 Grad: 40 Nächte (2003)
  • Meiste Hitzetage über 30 Grad: 56 Tage (2003)
  • Spätester Tag mit über 30 Grad: 30,5 °C (24.10.2018)
  • Höchste Regenmenge in 1 Stunde: 91,2 mm (28. August 1997)
  • *Frühester Tag mit über 25 Grad: 26,4 °C (09.03.2000)

Cimetta TI

  • Meiste Sonnenstunden in 1 Jahr: 2608 h (2017)

Magadino-Cadenazzo TI

  • *Frühester Tag mit über 25 Grad: 26,2 °C (09.03.2000)

Grono GR

  • Höchste Temperatur: 41,5 °C (11. August 2003)

Lugano

  • Frühester Tag mit über 30 Grad: 30,8 °C (08.04.2011)
  • Längste Phase ohne Niederschlag: 77 Tage (06.12.1988 - 20.02.1989)
  • Wärmster Ort: 13,0 °C (Mittel der Jahre 1991-2020)
  • *Frühester Tag mit über 25 Grad: 25,2 °C (09.03.2000)

* = Geteilter Rekord

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Penisse und andere lustige Glaceformen aus aller Welt
1 / 16
Penisse und andere lustige Glaceformen aus aller Welt
Etwas sagt mir, dass er nicht lange so aufrecht stehen wird.

bild: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
So inszenierst du den perfekten #Sommer auf Instagram:
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
18 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
*Diesisteinzensurportal*
18.06.2022 15:42registriert Oktober 2018
Visp und Piotta können höchstens 0 Sonnenstunden in 1 Monat haben wenn die Messstation an einem Nordhang unterhalb von einem Berg - oder anders ausgedrückt: im Schatten - steht. Wäre mir also sicher aufgefallen.
295
Melden
Zum Kommentar
18
Die Schweizer Ukraine-Politik: Eine Gratwanderung mit Absturzgefahr
An der Ukraine-Friedenskonferenz auf dem Bürgenstock sollen besonders Länder des Globalen Südens teilnehmen. Gleichzeitig will der Bundesrat den Wiederaufbau des Landes auf deren Kosten finanzieren.

Der Bürgenstock ist ein spektakulärer Ort. Die Hotelanlage liegt auf einem Bergrücken über dem Vierwaldstättersee. Man hat eine grandiose Aussicht, und seit katarische Investoren die Hotels aufgemöbelt haben, bieten sie wieder jenen Luxus, der einst viele Berühmtheiten angezogen hat. Auch wichtige politische Treffen fanden hier statt.

Zur Story