Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

2. Wahlgang im Ständerat: Historischer Sieg für die SP im Stöckli +++ CVP bleibt stärkste Fraktion +++ Exploit bei der SVP bleibt aus



Insgesamt neun Ständeräte wurden heute in den Kantonen Solothurn, St.Gallen, Obwalden, Luzern, Tessin und Bern gewählt. Das sind die wichtigsten Entscheidungen:

Ticker: Ständeratswahlen 2. Runde, 15. 11. 2015

Nach dem heutigen Wahlsonntag werden nur noch zwei der 46 Ständeratssitze unbesetzt sein: In den Kantonen Zürich und Aargau finden die zweiten Wahlgänge am kommenden Sonntag statt.

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Qui-Gon 15.11.2015 21:27
    Highlight Highlight Die SVP hat ihre knapp 30% Wähler. Im SR reicht es aber grad mal für 5 Sitze. Ihre Exponenten sind offensichtlich nicht mehrheitsfähig. Wer hätte das gedacht...
  • der nubische Prinz 15.11.2015 19:49
    Highlight Highlight "historischer Sieg" also ich finde dies ist ein wenig weit aus dem Fenster gelehnt. Meine Enkel werden dies kaum in der Schule lernen. ;)
    • Luca Brasi 15.11.2015 21:34
      Highlight Highlight Es ist ein historischer Sieg, zumindest für die SP. So viele Sitze hatte diese Partei noch nie im Ständerat. "Historischer Sieg" heisst nicht, dass man es gleich in der Schule lernt. Wenn eine Firma einen historischen Gewinn macht, ist das für die Firmengeschichte interessant, aber muss nicht zwingend weltbewegend sein. Es sagt ja niemand, dass es "bewegend für die Menschheitsgeschichte ist". Alles eine Frage der Definition. ;)
  • zombie woof 15.11.2015 16:23
    Highlight Highlight Immerhin etwas erfreuliches in diesen Tagen!
  • amore 15.11.2015 16:20
    Highlight Highlight Ein kleiner Lichtblick in der Schweizer Politik.
  • rönsger 15.11.2015 16:18
    Highlight Highlight uiuiui, war das im kanton bern wirklich der im dschungel verschwundene bruno manser? tot geglaubte leben somit wirklich länger...
  • herschweizer 15.11.2015 15:52
    Highlight Highlight yin&yang hhh
  • tsiregis 15.11.2015 13:48
    Highlight Highlight das volk will keine svp-fremdenhasser, diese schande unserer schweiz, im ständerat, wie der heutige sonntag wider deutlich macht. weshalb dann ein zweiter svpler im bundesrat?
    • Luca Brasi 15.11.2015 13:57
      Highlight Highlight Weil bei den Nationalratswahlen ein bisschen weniger als 30% die SVP zur stärksten Partei im Nationalrat gemacht habe und FDP, Lega, MCR auch den 2. SVP-Sitz haben wollen und somit wohl auch deren Wähler. Ich weiss nicht wie es momentan im Tessin steht, aber der Lega-Kandidat liegt dort Kopf an Kopf mit dem FDP-Kandidat.
    • Luca Brasi 15.11.2015 14:03
      Highlight Highlight Gerade noch mitbekommen, dass im Tessin die Bisherigen von FDP und CVP wiedergewählt wurden. ;)
    • phreko 15.11.2015 16:39
      Highlight Highlight @Sound: Keine Toleranz gegenüber Intolerlanz.
    Weitere Antworten anzeigen

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Vor ein paar Jahren, watson hatte nur ein paar Freak-Leser (Danke, Freak-Leser!), publizierten wir eine Auswahl an «ehrlichen» Kantonswappen. Die Story fand derart guten Anklang, dass wir ein Sequel produzierten – für ganz alle Kantone reichte es aber nie.

Nun fragten uns vor wenigen Tagen die Lehrlinge der Firma Hoffmann Neopac AG, die einen Webshop mit bedruckten Blechdosen (Korrektur: Hier stand vorher Aluminiumdosen) betreiben, an, ob sie die Sujets für eine 1.-August-Sonderedition …

Artikel lesen
Link zum Artikel