Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Donald Trump, President of the United States of America, adresses a plenary session during the 48th Annual Meeting of the World Economic Forum, WEF, in Davos, Switzerland, Friday, January 26, 2018. The meeting brings together entrepreneurs, scientists, corporate and political leaders in Davos, January 23 to 26. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)

Bild: KEYSTONE

Nun ist es offiziell: Trump kommt ans WEF nach Davos



Donald Trump kommt auch dieses Jahr ans WEF. Was bereits vermutet wurde, ist nun klar: Die Pressesprecherin Trumps bestätigte die Teilnahme des US-Präsidenten gegenüber der Nachrichtenagentur AP. Er werde am 21. und 22. Januar am Weltwirtschaftsforum teilnehmen, sagte seine Pressesprecherin Stephanie Grisham.

Trumps Tochter Ivanka sowie ihr Ehemann Jared Kushner werden ebenfalls mit von der Partie sein.

Es ist bereits das zweite Mal, dass Trump in die Schweiz kommt. Bereits vor zwei Jahren besuchte er das WEF in Davos. Im letzten Jahr musste er wegen des Budgetkonflikts in Washington bleiben.

Trump wird mit einer grossen Entourage in die Bündner Berge reisen. So ist auch Finanzminister Steven Mnuchin, der die US-Delegation offiziell anführt, mit dabei. Weiter kommen Wirtschaftsminister Wilbur Ross, Transportministerin Elaine Chao, Arbeitsminister Eugene Scalia, der Handelsbeauftragte Robert Lighthizer und Energie- und Umweltsekretär Keith Krach.

(dfr)

Die besten Bilder der Anti-Trump-Demo in Zürich

Greta Thunberg redet mit uns am WEF

Play Icon

Trump und das Impeachment

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Jetzt wird's dreckig! Warum der Krieg mit Biden Trumps Ende bedeuten muss

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Nächster Schritt im Impeachment-Verfahren: Justizausschuss lädt Trump zu Hearing ein

Link zum Artikel

Trump äussert sich auf Fox News zum Impeachment – und es ist SEHR absurd

Link zum Artikel

Trumps Ukraine-Telefonat: Es ist alles noch viel schlimmer

Link zum Artikel

Rudy Giulianis Gruselkabinett

Link zum Artikel

Gordon Sondland vor dem Impeachment-Ausschuss: «Alle wussten Bescheid»

Link zum Artikel

Giuliani, Hearings, Syrien: Jetzt fliegt Trump alles um die Ohren

Link zum Artikel

Die fünf wichtigsten Take-Aways vom Tag 4 der Impeachment-Hearings

Link zum Artikel

Wie Donald Trump das Impeachment zu seinem Vorteil nutzt

Link zum Artikel

Trump flüchtet an den Nato-Gipfel – aber zu Hause geht die Impeachment-Post ab

Link zum Artikel

Aus diesen drei Gründen muss Donald Trump impeached werden

Link zum Artikel

Wie Rudy Giuliani Donald Trump in die Sch... geritten hat

Link zum Artikel

Trump kritisiert Demokraten für Zeitpunkt von Impeachment-Anhörung

Link zum Artikel

Trumps Angst, Pelosis Macht und «die richtige Zeit für eine historische Schelte»​

Link zum Artikel

Impeachment: US-Kongress winkt ersten Anklagepunkt gegen Trump durch

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Trump und das Impeachment

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

215
Link zum Artikel

Jetzt wird's dreckig! Warum der Krieg mit Biden Trumps Ende bedeuten muss

148
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

82
Link zum Artikel

Nächster Schritt im Impeachment-Verfahren: Justizausschuss lädt Trump zu Hearing ein

6
Link zum Artikel

Trump äussert sich auf Fox News zum Impeachment – und es ist SEHR absurd

202
Link zum Artikel

Trumps Ukraine-Telefonat: Es ist alles noch viel schlimmer

106
Link zum Artikel

Rudy Giulianis Gruselkabinett

46
Link zum Artikel

Gordon Sondland vor dem Impeachment-Ausschuss: «Alle wussten Bescheid»

19
Link zum Artikel

Giuliani, Hearings, Syrien: Jetzt fliegt Trump alles um die Ohren

96
Link zum Artikel

Die fünf wichtigsten Take-Aways vom Tag 4 der Impeachment-Hearings

18
Link zum Artikel

Wie Donald Trump das Impeachment zu seinem Vorteil nutzt

53
Link zum Artikel

Trump flüchtet an den Nato-Gipfel – aber zu Hause geht die Impeachment-Post ab

31
Link zum Artikel

Aus diesen drei Gründen muss Donald Trump impeached werden

108
Link zum Artikel

Wie Rudy Giuliani Donald Trump in die Sch... geritten hat

48
Link zum Artikel

Trump kritisiert Demokraten für Zeitpunkt von Impeachment-Anhörung

21
Link zum Artikel

Trumps Angst, Pelosis Macht und «die richtige Zeit für eine historische Schelte»​

75
Link zum Artikel

Impeachment: US-Kongress winkt ersten Anklagepunkt gegen Trump durch

27
Link zum Artikel

Trump und das Impeachment

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

215
Link zum Artikel

Jetzt wird's dreckig! Warum der Krieg mit Biden Trumps Ende bedeuten muss

148
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

82
Link zum Artikel

Nächster Schritt im Impeachment-Verfahren: Justizausschuss lädt Trump zu Hearing ein

6
Link zum Artikel

Trump äussert sich auf Fox News zum Impeachment – und es ist SEHR absurd

202
Link zum Artikel

Trumps Ukraine-Telefonat: Es ist alles noch viel schlimmer

106
Link zum Artikel

Rudy Giulianis Gruselkabinett

46
Link zum Artikel

Gordon Sondland vor dem Impeachment-Ausschuss: «Alle wussten Bescheid»

19
Link zum Artikel

Giuliani, Hearings, Syrien: Jetzt fliegt Trump alles um die Ohren

96
Link zum Artikel

Die fünf wichtigsten Take-Aways vom Tag 4 der Impeachment-Hearings

18
Link zum Artikel

Wie Donald Trump das Impeachment zu seinem Vorteil nutzt

53
Link zum Artikel

Trump flüchtet an den Nato-Gipfel – aber zu Hause geht die Impeachment-Post ab

31
Link zum Artikel

Aus diesen drei Gründen muss Donald Trump impeached werden

108
Link zum Artikel

Wie Rudy Giuliani Donald Trump in die Sch... geritten hat

48
Link zum Artikel

Trump kritisiert Demokraten für Zeitpunkt von Impeachment-Anhörung

21
Link zum Artikel

Trumps Angst, Pelosis Macht und «die richtige Zeit für eine historische Schelte»​

75
Link zum Artikel

Impeachment: US-Kongress winkt ersten Anklagepunkt gegen Trump durch

27
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

27
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
27Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jorge de los alpes 10.01.2020 04:54
    Highlight Highlight Ach du heilige Madonna, der Globalchaot wird auch am WEF alles durcheinander wirbeln. Falls er es überhaupt bis hierher in die Schweiz schafft - und nicht versehentlich in Schweden landet...
  • Cyrillius 10.01.2020 00:40
    Highlight Highlight Das WEF ist ja auch eine Veranstaltung wie auf Trump zugeschnitten. Viel Selbstdarstellung, heisse Luft und grosse Reden und Versprechungen, welche dann nichts bewirken.
  • Ana64 09.01.2020 15:44
    Highlight Highlight Also das intellektuelle Niveau von Kommentatoren hier ist unter dem Meeresspiegel. Wenn das das Watson– Publikum ist dann kann man Watson– App ruhig löschen.
  • Team Insomnia 09.01.2020 13:22
    Highlight Highlight Einigen svplern wird nun mächtig einer abgehen, kommt doch der grosse Bruder im Geiste zu besuch vorbei😂.
  • Darkside 09.01.2020 12:04
    Highlight Highlight Kann man den nicht als Persona non grata erklären? Andere Kriminelle lässt man ja auch nicht einreisen.
    • ravendark 09.01.2020 14:34
      Highlight Highlight Kriegsverbrecher wie die USA, sollten nicht in die CH dürfen ! Die grösste Lügen-Nation schickt ihren dümmsten Pinocchio !
      Falls der Idiot tatsächlich kommt - gebt ihm sNuschäli und es Lätzli ! Und so einen angewinkelten Löffel für's Essen ! Und eine Schnabeltasse zum Trinken. Und legt ihn vor 21h ins Bettli.
      Und zum Einschlafen lasst Bombeneinschläge und Flugzeug-Geräusche laufen ....
    • P. Meier 09.01.2020 14:49
      Highlight Highlight Bei einem Präsidenten eines Staates wird dies schon etwas heikler und ist sicher nicht förderlich. Es ist definitiv nicht nötig uns auf das bescheidene Niveau der Amerikaner herunter zu lassen (siehe Visumtheater beim Iranischen Aussenminister für den UNO-Besuch)
    • Pax Mauer 09.01.2020 18:36
      Highlight Highlight Er ist zumindest schon eine persona non greta 😃
  • w'ever 09.01.2020 10:56
    Highlight Highlight 40 millionen dollar. muahahahaha
    • Magnum44 09.01.2020 11:18
      Highlight Highlight Das ist so ziemlich das einzig positive an Donis Besuch. Jetzt müssten nur noch die Kosten nach dem Verursacherprinzip abgerechnet, nicht nur sozialisiert werden.
    • Sandro Lightwood 09.01.2020 12:14
      Highlight Highlight Ja, der Schwab streicht fett die Kohle ein, die Sicherheitskosten trägt aber grösstenteils die Öffentlichkeit. Super Sache wirklich. Ich sehe schon wieder die Fotos von Schwab am speichellecken bei Trump. 🤮
    • TanookiStormtrooper 09.01.2020 14:01
      Highlight Highlight Der Iran hat doch ein Kopfgeld von 80mio auf ihn ausgesetzt, eventuell gewinnen wir ja doch was... 😈
    Weitere Antworten anzeigen
  • Magnum44 09.01.2020 10:45
    Highlight Highlight Wo kann man dieses aufblasbare Riesenbaby mieten?
  • MaxHeiri 09.01.2020 10:29
    Highlight Highlight Perfekte Chance um das Freihandelsabkommen mit den USA abzuschliessen! Das wird massiv Arbeitsplätze sichern und uns gegenüber der EU einen Wettbewerbsvorteil erschaffen...
    Zudem verringert es ein bisschen unsere Abhängigkeit von der EU!
    • Bruuslii 09.01.2020 12:43
      Highlight Highlight ist ja klar, dass hier die rechtspopulisten lieber von einem faschistoiden, gottesstaat-regime abhängig ist.
  • Hans Jürg 09.01.2020 10:24
    Highlight Highlight Ich möchte eigentlich nicht, dass Kriminielle in unser Land kommen. Wo ist jetzt hier die SVP, die immer hysterisch dieses Thema beackert? Jetzt könnten die mal beweisen, dass es ihnen wirklich ernst ist. Also macht Lärm gegen Trump.
  • Frei Schnauze 09.01.2020 10:22
    Highlight Highlight So geil, dann können die iranische und amerikanische Delegation ein Schneeballschlacht veranstalten zur Erheiterung aller.
  • Crissie 09.01.2020 10:00
    Highlight Highlight Er ist auch diesmal nicht willkommen und verursacht uns Steuerzahlern erneut enorme Kosten! Warum twittert er nicht wie sonst auch, was er zu sagen hat...? Wahr oder unwahr, sinnvoll oder nicht..es wäre wesentlich günstiger - auch in Bezug auf die unnötige zusätzliche CO2-Belastung!
  • Goldjunge Krater 09.01.2020 09:13
    Highlight Highlight Ivanka! 😍🥰
    • Domimar 09.01.2020 09:46
      Highlight Highlight Beherrsch Dich, der Ehemann wird dabei sein.
    • DieFeuerlilie 09.01.2020 10:39
      Highlight Highlight Ja, gell.. schon erstaunlich, was moderne Schönheitschirurgie alles zu leisten vermag.

      Und dann erst ihr Charakter!
      Ganz der Papa. 👍😍

      Da versteh‘ ich natürlich, dass du sie heiss findest.


      *kann Spuren von Ironie enthalten
    • nuhresideeli 09.01.2020 11:25
      Highlight Highlight Hello Barbie Girl

      I'm a Barbie girl in a Barbie world
      Life in plastic, it's fantastic
      🤣🤮

      https://www.plasticsurgerypeople.com/ivanka-trump-plastic-surgery/
    Weitere Antworten anzeigen

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

Der Name George Soros ist ein rotes Tuch für rechte Nationalisten und Populisten. Sie verteufeln den amerikanischen Milliardär in einer antisemitisch angehauchten Kampagne als Drahtzieher einer Verschwörung zur Zerstörung des christlichen Abendlandes. Für den ungarischen Regierungschef Viktor Orban ist der aus Budapest stammende Soros das Feindbild schlechthin.

Soros ist heute 89 Jahre alt und ziemlich gebrechlich. Einschüchtern aber lässt er sich nicht. Das zeigte seine alljährliche Rede am …

Artikel lesen
Link zum Artikel