DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

22-Jähriger schmuggelt 8 Kg Gras in Rollstuhl von Italien in die Schweiz



Ein 22-jähriger Albaner hat sich als körperlich behindert ausgegeben und mit einem Rollstuhl über acht Kilogramm Marihuana von Italien in die Schweiz zu schmuggeln versucht. Die Grenzwächter bemerkten die Täuschung aber rasch.

Am vergangenen 26. November haben Grenzwächter im Bahnhof Brig während einer eingehenden Kontrolle des Albaners im Kissen eines Rollstuhls neun Pakete Betäubungsmittel gefunden.

Der Mann hatte sich als körperlich behindert ausgegeben und war in Begleitung eines Landsmannes mit dem Zug von Mailand her eingereist, wie das Grenzwachtkorps V am Montag mitteilte. Er sass buchstäblich auf den Drogen, welche die Schaumpolsterkissen des Rollstuhls ersetzten.

Der Fall wurde an die Kantonspolizei Wallis weitergeleitet, welche bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Wallis Anzeige erhob. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

ESC: Wirbel um vermeintlichen Drogenkonsum von ESC-Gewinner

Italien gewinnt den ESC mit einem Rocksong – und im Netz wundern sich viele Nutzer über eine Szene von der Punktevergabe: Hat der Frontmann der Band Måneskin etwa live im TV Drogen konsumiert?

Aufregung um ESC -Gewinner Måneskin in Rotterdam: Während die Italiener bei der Punktevergabe am späten Samstagabend ausgelassen feierten, machte eine Szene von ihrem Tisch in der sogenannten Green-Box die Runde auf Twitter. Darin beugt sich der Sänger Damiano mit dem Kopf nach vorne, bis sein Gesicht fast den Tisch berührt. Allerdings verdecken Flaschen und Blumen seinen Kopf. Einige Zuschauer vermuteten, er habe dabei Kokain konsumiert.

Auf der anschliessenden Pressekonferenz widersprach die …

Artikel lesen
Link zum Artikel