Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Loredana kündigt eine Pressekonferenz an.

Loredana und ein Screenshot ihrer Insta-Story. Bild: instagram.com/loredana

Loredana kündigt PK aus dem Kosovo an und sagt: «Es war alles ein Missverständnis»



Loredana Zefi hat Ärger am Hals: Die Luzerner Rapperin soll daran beteiligt gewesen sein, von einem Ehepaar mehrere hunderttausend Franken ertrogen zu haben. Nach einer kurzen Festnahme am Dienstag ist sie mittlerweile wieder auf freiem Fuss.

Am Donnerstagmittag ist Loredana laut mehreren Medienberichten in den Kosovo geflogen, nun hat sie sich via Instagram zu Wort gemeldet. Sie kündigt eine Pressekonferenz an, die sie um 12 Uhr im Hotel Emerald in Pristina geben werde:

Bild

Bild: instagram.com/loredana

Mit dabei: ihre beiden Anwälte Tomë Gashi und Artan Sadiku. Die Pressekonferenz stehe «im Zusammenhang mit der aktuellen Medienberichterstattung».

Bild

Das Hotel Emerald in Pristina. bild: zvg

Bereits vor der Presskonferenz äusserte sich Loredana auf dem Instagram-Profil ihres Mannes zu den Vorkommnissen. In einer Stellungnahme heisst es: «Es stimmt, dass sie bei der Polizei war. Jetzt ist sie aber wieder frei und im Kosovo. Ich hoffe, dass die Gerechtigkeit siegt. Es war alles ein Missverständnis»

Sie sei zwar eine Stunde verhört worden, sei aber nie in Haft gewesen, so Loredana. Mit dem Betrug habe sie nichts zu tun, jemand habe die Situation ausgenutzt um ihr zu schaden.

Wegen Verdacht auf Betrug festgenommen

Die Luzerner Kantonspolizei hatte die 24-jährige Zefi am Dienstagabend bei ihrem Wohnsitz in der Stadt Luzern wegen Verdachts auf Betrug festgenommen. Nach mehreren Befragungen wurde sie aber wieder freigelassen. Der Vorwurf: Zefi soll gemeinsam mit ihrem Bruder ein Walliser Paar um mehrere Hunderttausend Franken erleichtert haben. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Einem SRF-Bericht zufolge bestätigte Zefis Anwalt, dass die Rapperin der geschädigten Familie inzwischen 350'000 Franken als Schuldentilgung für ihren Bruder angeboten habe. Zwischen den beiden Parteien liefen Einigungsverhandlungen.

Crowdfunding für das betrogene Ehepaar

Nun hat eine Nutzerin namens Bianca eine Crowdfunding-Kampagne für das Ehepaar aus dem Wallis gestartet, das offenbar zum Opfer der Rapperin und ihres Bruder wurde. Auf wemakeit.com sammelt sie Spenden für die inzwischen hoch verschuldeten Leute. Fast 5000 Franken sind schon zusammen gekommen.

Loredana Zefis Bruder hatte zunächst Kontakt im Internet zur Ehefrau Petra Z. hergestellt und behauptet, er brauche dringend Geld für eine lebenswichtige Operation. Z. lieh es ihm. Als sie es nicht zurückerhielt, gab sich Loredana Zefi den Berichten zufolge selbst als Anwältin aus, die behauptete, sie wolle das Geld zurückholen. So betrog sie das Ehepaar offenbar um weitere 700'000 Franken.

(tam/mlu)

10 Influencer, die sich einen richtigen Job suchen dürfen

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

90
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

90
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

158
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
158Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Scrat 11.05.2019 22:42
    Highlight Highlight So, so... das ist also ein Vorbild für unsere Jugend? Gott gib Hirn! 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️
  • Feuerwanze 10.05.2019 18:57
    Highlight Highlight Wie wär’s, wenn nicht die Öffentlichkeit die Rapperin verurteilt, sondern unsere Gerichte? Noch gilt die Unschuldsvermutung ...
  • SemperFidelis 10.05.2019 14:27
    Highlight Highlight Wieso hat man ZWEI Anwälte, wenn man unschuldig sein soll?
    • Hallosager 10.05.2019 20:26
      Highlight Highlight Um sich vor den willkürlichen Justiz zu schützen. Gab schon genug Fehlurteile. Aber heij sag das mal einem zu Unrecht verurteilten Todestrakthäftling. Der wird die zustimmer. Hat es alles schon gegeben. Mfall!
  • Kampfsalami 10.05.2019 14:18
    Highlight Highlight Nicht dass ich diese Geschichte gutheissen will aber man gibt doch nicht einfach einer "Internetbekanntschaft" so viel Geld...? Und dann sogar zwei Mal...? 700'000 mal so schnell abgehoben? Boa ich wünschte ich könnte das auch mal machen. Vielleicht bin ich ja ein Idiot aber all zu viel Mitleid habe ich nicht. Und ja die Geschichte von L. , dass es ein Missverständnis war, finde ich auch ganz süss.
  • Lowend 10.05.2019 14:06
    Highlight Highlight 🤦‍♀️ So was nennt ihr Rapperin? Echt? 🤦‍♂️
    Play Icon
  • Potenzimuss Gross 10.05.2019 11:56
    Highlight Highlight die grösste strafe wäre doch für sie medial nicht mehr wichtig ist. deaboniert sie hört ihre musik nicht!
  • E Gauer 10.05.2019 11:24
    Highlight Highlight Der Artikel, der gleich nach diesem vorgeschlagen wird hat meine Gedanken ziemlich gut zusammen gefasst.. Wer ist diese Frau? Rapperin? Queen Latifah, Da Brat, Lin Que etc. sind in meinen Augen Rapperinnen. Loredana ist eine Influencerin, die nebenbei noch (mehr schlecht als recht) inhaltlich mässig hochstehende Texte von Ghostproducern rapt.. Aber den Leuten scheints zu gefallen..
    • Natürlich 10.05.2019 12:32
      Highlight Highlight Woher hast du die Info von den Ghostproducern?
      Da würden mich Quellen interessieren.

      Ausserdem gehts im heutigen „Hip-Hop“ schon lange nicht mehr um Skills sondern um den Vibe etc.
    • Scrat 11.05.2019 22:44
      Highlight Highlight @Natürlich: wo ist da der Vibe? 😂😂😂
  • c_meier 10.05.2019 11:18
    Highlight Highlight was meint eigentlich die liebe Luzerner Staatsanwaltschaft dazu, dass die gute Frau trotz angeblich "keiner Fluchtgefahr" ausser Landes ist?
    immerhin hat die Schweiz im Fall der Fälle gute Beziehungen zum Kosovo...
    • Armando 11.05.2019 22:53
      Highlight Highlight Kuscheljustiz. Die Luzerner Justiz verurteilt lieber Falschparkierer und Autofahrer, die 6 km/h zu schnell gefahren sind. Das ist ertragssicher und gibt wenig Arbeit.
  • DREW ORLEANS 10.05.2019 10:23
    Highlight Highlight Was mich am meisten stört an der Sache ist, dass diese Dame trotz der ganzen Story und dem Shitstorm welcher über Social Media über sie hineinprasselt, nach wie vor ihre 1.4 Mio Follower hat.

    Das spricht entweder für ganz viel gekaufte Follower oder aber für die traurige Entwicklung der Bevölkerung...
    • Natürlich 10.05.2019 12:46
      Highlight Highlight Nun, das hat verschiedene Gründe.

      Einerseits sind sicher auch viele Fake-Follower darunter.

      Bei den anderen gibt es verschiedene Gründe:

      1. Viele, gerade jugendlichen Fans, stehen bedibgubgslos hinter Ihrem Künstler

      2. Viele sind der Überzeugubg, dass die Wahrheit doch noch ans Licht kommt und „Ihre“ Künstlerin entlastet wird.

      3. und das ist ebenfalls ein grosser Posten, sind viele Followers gar keine Fans sondernn auch Haters bzw wollen nun wissen wie das Ganze weitergeht, was sie dazu sagt etc.
    • Saraina 10.05.2019 20:27
      Highlight Highlight Follower kann man kaufen. Geld dazu ist ja genug vorhanden.
  • LLewelyn 10.05.2019 09:44
    Highlight Highlight sie bietet also CHF 350'000 Schuldtilgung an. Gibt bei einer Deliktsumme von CHF 700'000 immer noch einen guten Schnitt...
    • drüber Nachgedacht 10.05.2019 09:56
      Highlight Highlight Natürlich hat sie nichts getan, darum zahlt sie ja 350'000 zurück...


  • Hardy18 10.05.2019 09:37
    Highlight Highlight ...sammelt sie Spenden für die inzwischen hoch verschuldeten Leute. Fast 5000 Franken sind schon zusammen gekommen.

    Ist das Sarkasmus?

    Wenn ich 700.000,- Franken locker machen kann kann ich mich auch nicht hoch Verschulden. Niemand(!) wird soviel Geld locker machen bzw einen Kredit nehmen für nen Kranken den er nicht einmal kennt.
    • Jong & Hässig 10.05.2019 10:23
      Highlight Highlight Schau dir die Geschichte genau an. Die ersten 200k zahlte sie für den kranken und aus der eigenen Tasche. Der Rest floss an die Rapperin und kam mehrheitlich von bekannten. Da die Rapperin sich als Anwältin ausgab und dann immer wieder aus absurden Gründen 20-30k in Bar forderte, als „Sicherheit“ und dafür würde sie ihr dann die ganze Kohle zurückbeschaffen.
      Die Frau war natürlich wahnsinnig leichtgläubig, aber wenn du schonmal 200k verloren hast und das dann bemerkst, klammerst du dich natürlich an jeden Strohhalm.
    • Hardy18 10.05.2019 12:30
      Highlight Highlight Genau 🙄 nicht mal 10 Franken würde ich jemanden geben der angeblich im Sterben liegen könnte. Wer selbst 200.000,- locker machen kann, hat auch keine Geld sorgen!
      Und selbst wenn ich das Geld über hätte, vertraue ich einer Person die sich plötzlich als Anwalt bei mir meldet und den Fall für mich lösen möchte 🤦🏼‍♂️ Hey Leute, wie doof seit ihr eigentlich, solch eine dumme Geschichte zu glauben?
      Dann gehe ich erstmal zur Polizei und kläre die nächsten Schritte.

      Sollte rauskommen das diese Geschichte wirklich wahr Sein sollte, lache ich noch lauter 😂
    • Manuc 10.05.2019 17:55
      Highlight Highlight Hardy18 sorry du hast keine Ahnung wie so eine Abzocke läuft. Es gibt Leute die einiges mehr auf dem Kasten haben die in diese Falle geraten sind.
      Informiere dich erstmal bei Opfer Organisationen wie so was abläuft, du wirst dich wundern. Es kann jeden treffen egal wie cool und smart glaubst zu sein.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Coburn 10.05.2019 09:18
    Highlight Highlight Sie wird wohl verkünden dass sie die Musik Karriere an den Nagel hängt und Vollzeit als Anwältin durchstarten will. ;-)
    • Lörrlee 10.05.2019 10:18
      Highlight Highlight Was für eine Musik-Karriere?
      Ein kurzer Blick auf ihren Youtube-Kanal verrät, dass sie nur ein zwei Songs gepostet hat, die eine lausige Rezeption haben (paar tausend Klicks, wenig Likes) und dann hat sie noch ein paar dieser "Ich-bin-ein-Narzisst-hört-mir-zu-beim-Selfie-sprechen"-Videos, die bestenfalls ein paar hundert Klicks haben und wohl alle nach 20 Sekunden weggeklickt wurden.
    • Natürlich 10.05.2019 12:56
      Highlight Highlight @Lörlee

      Sorry aber das ist ganz grosser Quatsch was du da erzählst.

      Sie hat vor 3/4 Jahren ihren ersten Song rausgebracht, seither sind es 4 Songs/Videos insgesamt.

      Davon haben 3 Videos über 40 mio Klicks.
      Und über eine halbe Million Likes

      Das ist bei weitem mehr als jeder bisherige CH-Musiker geschafft hat.

      Gotthard mit Heaven zb lediglich 4 Millione also gerade mal ein Zehntel davon
      Oder Hecht mit Charlotta ebenfalls „nur“ 4 mio

      Oder Lo & Leduc mit Dem „grössten Hit“ der Schweiz kommen ebenfalls nicht über 4 mio

      Dasselbe Bild auf Spotify

      Man sollte schon bei den Tatsachen bleiben.

    • Lörrlee 10.05.2019 13:57
      Highlight Highlight Oh sorry, ganze 3 Videos finde ich, statt 2. Ansonsten ist der Kanal leer.

      Ich mach mir jetzt auch nicht mehr Mühe als diese 2 Minuten Suchen, braucht nicht noch mehr Klicks, welche diesen Schein-Fame noch pushen. Soll sich doch jeder selber ein Bild machen.

      Die Kriminelle ist meiner Ansicht nach ein no-face und ich hoffe nach der ganzen Affäre bleibt es auch dabei.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Safado 10.05.2019 09:16
    Highlight Highlight Mir wurde gelehrt:
    'Es braucht immer 2 dazu'.
    Macht's aber moralisch um keinen Deut besser.
  • mostlyharmless 10.05.2019 09:05
    Highlight Highlight Die Cops halten mich an, ja, sie sagen zu mir, „Stopp!“
    Doch mein Lächeln zu charmant, nein, ich mach' mir da kein'n Kopf
    Nein, ich mach' mir kein Problem, was soll denn schon passier'n?
    Hab' fast alles schon geseh'n, meine Finger sind verziert
    Mit den Ringen von Cartier, denn sie passen gut zu mir
    Mann, ihr steht mir nicht im Weg, ich kann einfach nicht verlier'n
    Ich glaub', ich bin gebor'n, um zu gewinn'n
    Ja, ich kauf' Louis Vuitton ohne Sinn
    Digga, guck, ich hau' mein Geld so einfach raus, hab' mir das selber aufgebaut
    Es geht nach vorn, ich bin frei wie der Wind

    Wäh.
    • Brockoli 10.05.2019 10:48
      Highlight Highlight Naja, man kann nicht Poesie schreiben ohne das Po zu benutzen. Da kamen offenbar diese Lyrics auch her.
    • dorfne 10.05.2019 11:13
      Highlight Highlight Recht hat sie. Den Kriminellen passiert hierzulande eh nix. In Deutschland konnten sich z.B. arabische Grossfamilien mit illegalem Aufenthaltsstatus seit den siebzigern unbehelligt bis in höchsten Wirtschaftskreise hochdelinqieren. Der Rechtsstaat scheint mir ja ein ganz scheues Rehlein zu sein.
  • MacB 10.05.2019 09:02
    Highlight Highlight Loredana ist so ein feiges Opfer...
  • Bruno S.1988 10.05.2019 08:58
    Highlight Highlight Nun kann der Kosovo die gute Beziehung zur Schweiz unter Beweis stellen und die Loreklaua zurück ausliefern.
  • honesty_is_the_key 10.05.2019 08:42
    Highlight Highlight Ich oute mich als totale Banausin - aber ich habe null Dunst, wer diese Loredana ist. Auf 20Min auf der Titelseite, auch beim Blick recht prominent, hier auch, und ich so... ???
    • Perimius 10.05.2019 09:08
      Highlight Highlight Bis vor 2 Tagen hatte ich auch noch nie von her gehört.
      Ist halt einfach so ein Thema, dass die Medien ausschlachten, da sie ja anscheinend doch ziemlich berühmt sein soll.
    • P. Hodel 10.05.2019 09:08
      Highlight Highlight Keine Angst, Du lebst nicht alleine hinter dem Mond.
      Ich bin Dein Nachbar. ;-)
    • M. mit P. 10.05.2019 09:25
      Highlight Highlight Ich kenne sie auch nicht, aber ich dachte sie sei in Deutschland gänzlich unbekannt. Bei Watson.de wurde aber auch über sie berichtet. Das bedeutet entweder man kennt sie auch in D oder sie haben nichts anderes, worüber sie sonst schreiben könnten. Ich bin unentschlossen, welche Variante mir besser gefällt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Snowy 10.05.2019 08:42
    Highlight Highlight Bei dieser Sache stören mich einzig zwei Dinge:

    - Dass man einem treudoofen Paar ein Vermögen abnehmen kann und trotzdem nicht in U-Haft sitzt oder zumindest Auflagen erhält

    - Dass ich diese Frau (die offensichtlich so ziemlich für alles steht, was ich nicht mag) nun kenne.
    • Lörrlee 10.05.2019 10:12
      Highlight Highlight Amen
    • F4K3-N3W5 11.05.2019 07:46
      Highlight Highlight dito
  • drjayvargas 10.05.2019 08:40
    Highlight Highlight Mehr Eingeständnis als das geht schon fast nicht mehr. Und wiedermal Hut ab vor den Damen und Herren von der Justiz! Gut gemacht, wer hätte denn auch gedacht, dass sich die Tante in ihr Land absetzen würde?
    Jetzt können die Geschädigten ewig auf eine Rückzahlung des vollen Betrags hoffen. Top, doch.
    • Erba 10.05.2019 09:12
      Highlight Highlight Tja das kommt davon, dass die CH Bevölkerung für eine verschärfte Ausschaffung abgestimmt hat
    • drüber Nachgedacht 10.05.2019 10:01
      Highlight Highlight Eigentlich doch gar nicht so übel.

      Die ist dann im Kosovo, und kommt nicht mehr zurück in die Schweiz, weil sie Angst hat verhaftet zu werden.

      Das Geld für die Geschädigten wird dann wohl direkt bei Spotify und Youtube eingefordert.

      Für die Schweiz unproblematischer als Ausschaffen.
  • Ricardo Tubbs 10.05.2019 08:38
    Highlight Highlight ok, das ist der nutzloseste und sinnloseste artikel, den watson je rausgehauen hat.

    1. wen interessiert die tante überhaupt?

    2. gut, dass sie im kosovo ist!
  • Mr. Stärneföifi 10.05.2019 08:37
    Highlight Highlight Was würde Anna Landmann wohl dazu sagen?.. Achso, stimmt ja 😅
    • Lörrlee 10.05.2019 10:20
      Highlight Highlight Ich weiss es:
      "Unschuldig! Sie wollte nur helfen, Mann ey! Aber sie schwört, sie zahlt der Angeklagten 3000 pro Monat, die sie ihrem Bruder immer nehmen wird, weil der ist voll krank und sie will helfen ey!"
  • Lörrlee 10.05.2019 08:32
    Highlight Highlight Die versucht so oder so nur ihren Ruf und Ihren wertlosen Instafame zu retten. Macht euch gefasst auf Aussagen wie "Mein Bruder hat mich genötigt", "Ich bin unschuldig" und hach ja, der Klassiker: "Ich wollte doch nur helfen"


    Vorhang auf in 3, 2, 1...
    • Mupf 10.05.2019 09:12
      Highlight Highlight Ja das helfen kommt bei mir auch so an wie das Opfer angeblich helfen wollte.. aber wie helfen.. damit sie dan auch auf ihre kosten kommt? Ein sehr teurer spass!
  • Lörrlee 10.05.2019 08:23
    Highlight Highlight Wow. Das hat unsere Justiz wieder mal super hingekriegt... Man liess sie frei, weil "keine Fluchtgefahr" bestand, und tags darauf ist sie im Kosovo und will von dort ihr Statement abgeben. Was für ein Feigling. Erst ein Päärchen um ihr gesamtes Hab und Gut in arglistigster Weise betrügen, dann alles abstreiten und auf den Bruder schieben, behaupten "ich nehme denen ihr Geld und gebe dir monatlich 3000" ohne darauf einzugehen, dass sie selbst das Geld betrogen hat, dann nach einer kurzen Verhaftung ins Ausland fliehen um dann noch zu versuchen mit einer Pressekonferenz ihren Ruf/Follower retten
  • Scaros_2 10.05.2019 08:19
    Highlight Highlight Und was will sie uns sagen?

    - Das sie damit nichts zu tun hat
    - Das alles nur ein missverständnis sei
    - ggf. noch wer attackieren

    Stellt sich nur die Frage: Warum bittet ihr Anwalt eine Tilgung an und warum flieht sie in den Kosovo?
    • Lörrlee 10.05.2019 10:21
      Highlight Highlight Da fehlt noch der Punkt, an dem sie einen Sündenbock benennen wird.

      --- Spoiler alert ---

      Es wird jemand aus der Familie genannt
  • Bettflasche mit Antithese 10.05.2019 08:15
    Highlight Highlight Denk an den Landschaden, den die Frau für den Kosovo als Land und insbesondere deren Justiz produziert. Denk an den Landschaden, den die Frau für die Kosovo-Schweizer anrichtet. *facepalm*
    Und: 900'000 abziehen und dann edelmütig 350'000 zurückzahlen....
  • Maubro_ 10.05.2019 08:13
    Highlight Highlight Wird vermutlich sagen, dass sie gezwungen wurde von ihrem Bruder. Sorry für den Spoiler.
    • Lörrlee 10.05.2019 10:22
      Highlight Highlight Ach mann! Das wusste ich noch nicht! Jetzt haben Sie mir den ganzen Film versaut!
  • Bangarang 10.05.2019 08:12
    Highlight Highlight Watson: Bitte versinkt nicht im Blick-Gala-Sumpf.

    Ist unterbacheloretig diese Berichterstattung.
  • wasps 10.05.2019 08:05
    Highlight Highlight Warum gilt die Unschuldsvermutung nicht für alle Menschen? Warum entscheiden Richter, ob jemand in Untersuchungshaft kommt? Warum nicht wir, die wir alle von der Presse mit „Fakten“ zum Fall gefüttert werden? Fragen über Fragen.
  • mrlila 10.05.2019 08:01
    Highlight Highlight Gibt es keine wichtigeren Nachrichten? Sie hat ja schon eine Plattform für ihre Jünger, warum noch mehr bieten?
  • Tento Hidoni 10.05.2019 08:01
    Highlight Highlight Na, berühmt sein ist nicht alles! Und der grosse Geldsegen ist da auch nicht garantiert! Und was macht man? Da helfen schon irgendwo ahnungslose Leute.
    • Lörrlee 10.05.2019 10:25
      Highlight Highlight Die ist alles andere als berühmt. Ihr Youtube-Kanal ist absolut miserabel, die tiefe Abonennten-Zahl und Likes (wenn auch beides absolut nichtssagend ist) dümpelt in den Hunderten und tiefen Tausender-Bereichen.
      Sie ist auch keine wirkliche Musikerin, hat lediglich 1 oder zwei "Songs" unbrauchbare veröffentlicht und sogar die haben wenig Klicks und Likes. Der Rest des Kanals sind narzistische Selfie-Videos in der sie irgendwas schwätzt, was keinen interessiert und das bringt ihr ganze 100 Likes.
      Social-Media Fame ist immer fake, aber bei ihr ist es besonders fake, das beruhigt immerhin
    • Demo78 10.05.2019 13:14
      Highlight Highlight @lörrlee hab gestern auch recherchiert, es gibt 2 youtube accounts von der Miss; Loredana Zefi mit wenig followern und views und einer der nur Loredana heisst welcher fas explodiert 😂
  • Mutbürgerin 10.05.2019 07:56
    Highlight Highlight Zum Glück bestand keine Fluchtgefahr.
    • Lörrlee 10.05.2019 10:25
      Highlight Highlight Da haben wir aber Schwein gehabt.
  • rodolofo 10.05.2019 07:52
    Highlight Highlight Ich selber wurde letzthin von einer Betrügerin, Hochstaplerin und "Seconda" aus Deutschland (mit kosovarischem Migrationshintergrund) reingelegt.
    Immerhin verhielt sie sich als "Gentleman-Gaunerin", richtete also nicht so viel Schaden an, wie der Schweizer Drögeler, von dem ich vor viel längerer Zeit reingelegt wurde.
    Ich muss der Frau zugestehen, dass sie sehr viel schauspielerisches Talent bewies!
    Einmal brachte sie mich mit ihrer erfundenen Story sogar zum mitfühlenden Heulen...
    Aus Schaden wird man klug, beziehungsweise vorsichtig.
    Eine gute Vorbereitung für meine Reise in den Kosovo.
    • Drank&Drugs 10.05.2019 11:03
      Highlight Highlight Wow...
    • pachifig 10.05.2019 11:09
      Highlight Highlight Vielleicht sollte man dann sein Handeln überdenken und ein Wenig misstrauischer gegenüber anderen sein...
    • Armend Shala 10.05.2019 11:42
      Highlight Highlight https://www.reddit.com/r/thatHappened/
    Weitere Antworten anzeigen
  • The Count 10.05.2019 07:45
    Highlight Highlight Pressekonferenz aus dem Kosovo = pure Feigheit
  • mAJORtOM95 10.05.2019 07:38
    Highlight Highlight Ich habw gerade ein ,,Million Dollar Smile'' in meinem Face, vieleicht ist ja ein bisschen Schadenfreude mit von der Partie :}
    • pholinus 10.05.2019 09:51
      Highlight Highlight ground control to Major Tom 🛰️
  • Out of Order 10.05.2019 07:36
    Highlight Highlight #popcorn
    Benutzer Bild
    • Team Insomnia 10.05.2019 19:10
      Highlight Highlight Ich will Glace! Rakete😂👍
  • Joking Hazard 10.05.2019 07:26
    Highlight Highlight Das Beste wäre ja, wenn kein einziger Medienvertreter auftauchen würde und sie dann dort so alleine im Raum sitzt :-D
  • Ste Jae 79 10.05.2019 07:23
    Highlight Highlight Hey Leute, meint ihr wirklich, sie wird dort bleiben ?? Kleiner Hinweis was dagegen spricht. Wo hat sie ihr Kind ? Auf keinem Foto vom Flughafen ist das Kind ersichtlich. Wenn sie es irgendwo in Obhut hat, wird sie bestimmt wieder zurückkommen. Sie hat auch mit Sicherheit gestanden, da der Geschädigten ein Betrag angeboten wurde, was nicht wäre, wenn sie unschuldig sein würde. Immerhin hat sie auch die Eier, sich der Öffentlichkeit zu stellen, was viele andere Kriminelle nicht haben. Was nicht heisst, dass ich es gut finde, was diese junge Frau/Mutter getan hat.
    • Ueli_DeSchwert 10.05.2019 09:50
      Highlight Highlight Bitte was?
    • Lörrlee 10.05.2019 10:32
      Highlight Highlight @Ste Jae 79:
      Inwiefern sollte das Kind ein Problem sein? Das Kind hat nichts verbrochen und darf Reisen wohin es will. Da muss nur ein Familienangehöriger mit dem Kind hinterherfliegen.

      Ist ja logisch, dass sie zuerst fliegt, da sie ihren Kopf aus der Schlinge ziehen will. Das Kind hat nichts zu befürchten und hat entsprechend keinen Stress.

      Und nein, sie hat nicht gestanden, sie behauptet immer noch, dass ihr Bruder das eingefädelt hätte, sie würde lediglich zahlen, weil sie der Dame "helfen möchte".

      Und im Kosovo in die Öffentlichkeit treten sind keine Eier, leben Sie auf dem Mars?
    • Schrödingers Hund 10.05.2019 10:50
      Highlight Highlight Also Kinder passen sehr gut in ein Luftfrachtcontainer.... Oder per post?
      Keine Ahnung was billiger ist 🤷🏻‍♂️
    Weitere Antworten anzeigen
  • Digitalrookie 10.05.2019 07:17
    Highlight Highlight Das war ja vorhersehbar, dass so eine sich blitzartig absetzt. Die kehrt erst mal so schnell nicht zurück und wenn Anklage erhoben wird, muss erst mal ein Auslieferungsgesuch gestellt werden. Von wegen keine Fluchtgefahr...
  • Armend Shala 10.05.2019 07:03
    Highlight Highlight Wie sie glaubt, dass sie dort sicher wäre. Wenn die Schweiz ein Ausweisungsgesuch unten stellt, ist sie am gleichen Tag hier in U-Haft. So ein erbärmlicher Mensch.
  • N. Y. P. 10.05.2019 07:00
    Highlight Highlight Anwälte Tomë Gashi und Artan Sadiku.

    P.S. Und Cousins..
  • felixJongleur 10.05.2019 06:55
    Highlight Highlight "Pressekonferenz" Alter.. 😂
    • Eskimo 10.05.2019 07:20
      Highlight Highlight Einer vom Blick ist ihr bestimmt hinterher gejettet..
    • Drank&Drugs 10.05.2019 08:27
      Highlight Highlight Ja für ihre drei Fans halt 🤷‍♂️🤣
    • Lörrlee 10.05.2019 10:34
      Highlight Highlight Das wird nichts anderes sein als ein Selfie-Video. Presse wird da keine sein, wie auch? Sie ist nicht mal berühmt, da reicht ein Blick auf ihren Youtube-Kanal: keine Songs, wenig Abonennten, wenig Likes (Hunderter-Bereich) und Views (Tieftausender-Bereich), null Content
  • pamayer 10.05.2019 06:54
    Highlight Highlight GANGSTA RAP wie er leibt und lebt.
  • Daniel Martinelli 10.05.2019 06:53
    Highlight Highlight Das Foto mit den beiden “Anwälten” macht ja einen richtig vertrauenswürdigen Eindruck. Also als Richter würde ich da natürlich auch sofort an der Unschuldsvermutung festhalten und keinesfalls eine Untersuchungshaft gegen diese Frau verhängen. Hätten die nichts verbrochen, könnte die “Pressekonferenz” ja in der Schweiz stattfinden. Die Flucht in den Kosovo ist ja praktisch ein Schuldeingeständnis.
  • ChlyklassSFI 10.05.2019 06:38
    Highlight Highlight Die Pressekonferenz sollte im Wallis sein, Loredana.
    • Lörrlee 10.05.2019 10:35
      Highlight Highlight --- Spoiler Alert ---

      Das wird keine Pressekonferenz sein, es wird ein Selfie-Video sein mit 10-30 Minuten Selftalk.
  • fear the crap 10.05.2019 06:27
    Highlight Highlight weise Worte aus den 90ern.. C.R.E.A.M - DollaDollaBillYa..
    • AllknowingP 10.05.2019 07:53
      Highlight Highlight Asso bitte Wu und dieses Möchtegern Meitli auch nur annähernd in einen Zusammenhang zu bringen ist falsch... ait nothing to f**** with... weisch ;-)
  • Rolf Meyer 10.05.2019 06:25
    Highlight Highlight Wie kann es möglich sein ins Ausland zu gehen, wenn Betrugsvorwürfe im Raum stehen? Sollte die Justiz nicht zuerst den Fall vollständig klären, bevor sich jemand aus dem Staub machen kann?
    • Magnum44 10.05.2019 07:19
      Highlight Highlight Weil Staatsanwalt oder Zwangsmassnahmengericht keinen Grund für Untersuchungshaft sahen.
    • Lörrlee 10.05.2019 10:37
      Highlight Highlight Man sah keine "Fluchtgefahr". Offensichtlich haben da ein paar Juristen im Studium mehr gefeiert statt gelernt.
    • dorfne 10.05.2019 11:20
      Highlight Highlight @Lörrlee. Die haben sich noch vor Studienabschluss in der Studentenverbindung die Birne weich gesoffen. Ende Ironie.
  • Andreas Karz 10.05.2019 06:23
    Highlight Highlight Auf das Märchen sind wir ja alle gespannt.
    • Lörrlee 10.05.2019 10:40
      Highlight Highlight Es war einmal...
      ... eine pöse Petra Z. der eine liebe Anna Landmann helfen wollte. Die pöse Petra hatte es tatsächlich gewagt, den Bruder der Landmann mit ihrem kapitalistischen Geld zu versorgen, weil sie dachte, seine Mutter sei krank. Als die pöse Petra dann irgendwann die liebe Anna Landmann verdächtigte nicht die liebe Anna Landmann, sondern die engelsgleiche Loredana Zefi zu sein, hatte das Karma aber schon zugeschlagen und die engelsgleiche Loredana mit dem Geld der pösen Petra belohnt, da diese bestraft gehörte, weil sie so pöse war."

      Loredana:
      "und das *schnief* ist meine Version"
  • fczzsc 10.05.2019 06:22
    Highlight Highlight Loredana who? Watson Push Nachrichten? Give me a break please!
    • Rockola 10.05.2019 08:25
      Highlight Highlight Ja wer ist das eigentlich dass man so viel über die schreibt 😱 könnte es sein das sie sich für einen Promi hält ? Ich kenne die nicht und ganz ehrlich die Interessiert mich auch nicht
      Es ist nur nervig wenn die in allen Online Zeitungen kommt.
  • Michael Monochord Hess 10.05.2019 06:17
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
  • Cédric Wermutstropfen 10.05.2019 01:35
    Highlight Highlight Jmd zum Opfer werden? Man versteht es, aber schönes Deutsch ist das definitiv nicht, ich bezweifle sogar, dass das korrekt ist.

    „...will sie am Flughafen in Basel gesehen habe.“ (*haben)

    „...festgenommen festgenommen.“

    Und dann noch die beiden Fehler, die Fly Boy erwähnt..

    In diesem Sinne. Prost ihr Schlingel 🍻😏 Morgen dann wieder nüchtern in die Tasten gehauen, gelle.


  • Cédric Wermutstropfen 10.05.2019 01:22
    Highlight Highlight Kefi oder Zefi... entscheidet Euch 😅 Im Titel schreibt ihr Kefi im Text, bis auf einmal, Zefi.

    Bei solchen C-Promis kann ich es aber verstehen, dass man den Nachnamen durcheinander bringt. Ausserdem ist Kefi ja auch passend.
    • @schurt3r 10.05.2019 06:52
      Highlight Highlight Kafi. Hatten wir noch nicht heute Morgen :))

      Aber jetzt ist besser/korrigiert.

      Vielen Dank für die vielen charmanten Hinweise, liebe User! 🙈
    • Hüendli 10.05.2019 09:35
      Highlight Highlight Jep, Kefi ist schon richtig. Dort sollte sie eigentlich sein, nicht in Prishtina. Von dem her ziemlich Freud'sch dieser Verschreiber 😁
    • Lörrlee 10.05.2019 10:42
      Highlight Highlight Ist doch Kaffi wie Zaffi, uns interessiert weder ihr Name, noch ihre Schein-Berühmtheit, noch ihre "Pressekonferenz" wir wollen nur, dass eine solche Person hinter Gitter kommt.
  • Neutralier 10.05.2019 00:30
    Highlight Highlight Was wenn hinter bianca , loredana steckt XD
    • Loeffel 10.05.2019 07:21
      Highlight Highlight 😂😂 Dann kauf ich mir die Filmrechte an dieser Story!
    • Lörrlee 10.05.2019 10:42
      Highlight Highlight Was wenn hinter Loredana die spanische Inquisition steckt?
    • Schrödingers Hund 10.05.2019 10:54
      Highlight Highlight @Loeffel
      Bitte lass ihn dann von Steven Spielberg produzieren xD

      Oder Micheal Bay ... Boom Boom 😂
  • 00892-B 10.05.2019 00:09
    Highlight Highlight Irgendwie bewundere ich die Menschen, die sich an diesem Crowdfunding beteiligen. Soviel Leichtgläubigkeit über Jahre hinweg, trotz verschiedensten offensichtlichen Warnsignalen, ist im Grunde unfassbar und hat trotz der Dreistheit von Zefi eigentlich keine Unterstützung verdient. Hoffentlich lernt die Dame wenigstens etwas daraus.
    • Manuc 10.05.2019 18:13
      Highlight Highlight 00892-B sorry du hast keine Ahnung
      Informier dich erstmal bei Opfer Organisationen wie so was abläuft, du wirst dich wundern. Es kann jeden treffen egal wie cool und smart glaubst zu sein.
  • Basswow 10.05.2019 00:05
    Highlight Highlight Crowdfunding? Für sowas??
    Das soll doch die Lorelei und Konsortien selber berappen!

    Und: wie deppert kann man nur sein, die abhauen zu lassen? 🙈
    • The Destiny // Team Telegram 10.05.2019 07:08
      Highlight Highlight Für das bounty im darknet falls sie nicht in die Schweiz zurück kommt.
      ;)
  • 00892-B 09.05.2019 23:58
    Highlight Highlight Am Mittwoch sagte der Sprecher Luzerner Staatsanwaltschaft, Simon Kopp, zu BLICK: «Es besteht weder Flucht- noch Verdunkelungsgefahr.»

    Na dann hoffen wir mal, dass die Reise in den Kosovo nicht als Flucht zu taxieren ist und diese sympathische Dame den kommenden Befragungen in der Schweiz Folge leisten wird.
  • Natürlich 09.05.2019 23:33
    Highlight Highlight Soviel zum Thema „es bestehe keine Fluchtgefahr“...
  • Gzuz187ers 09.05.2019 23:13
    Highlight Highlight Es wird immer schöner.
    • Anam.Cara 10.05.2019 07:25
      Highlight Highlight Das ist natürlich Geschmackssache. So schön finde ich sie eigentlich nicht und finde auch nicht, dass sich ihre Anziehungskraft seither ver....

      Oh da stand ja "es" und nicht "sie".
      Sorry.
  • El Pepedente 09.05.2019 23:10
    Highlight Highlight Lol, wer spendet denn für sowas? Naja eigentlich darf mich nichts mehr wundern.
  • Fly Boy Tschoko 09.05.2019 23:10
    Highlight Highlight In den Kosovo "gefolgen"? Sie hat die Eheleute "betrugen"? Ist die Person welche die Texte korrigiert in den Ferien?
    • Blutgrätscher 09.05.2019 23:22
      Highlight Highlight Ein Leser will den/die Korrekturleser/in am Flughafen Basel gesehen habe.
    • Die andere Perspektive 10.05.2019 00:35
      Highlight Highlight Und sie heisst auch nicht Kefi sondern Zefi.
    • Giggu 10.05.2019 00:48
      Highlight Highlight Und wegen Verdachts auf Betrug festgenommen festgenommen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Team Insomnia 09.05.2019 23:04
    Highlight Highlight Wie ist das möglich? Sollte sie nicht in U-Haft sitzen bis das alles geklärt ist? Oder zumindest eine Ausreisesperre erhalten? Es geht doch immerhin um ca eine Million chf, und nicht um 58.- Stutz oder so?
  • Neruda 09.05.2019 23:01
    Highlight Highlight Können ja die Swisscoy vorbeischicken, wenn sie sich vor der Justiz drücken will 😁
  • Max Cherry 09.05.2019 22:53
    Highlight Highlight Ich hoffe irgendwie, dass hinter diesem Crowdfunding und der Initiantin Bianca insgeheim diese Loredana steckt, welche sich nun die Ferien damit finanziert.
  • Albertine 09.05.2019 22:45
    Highlight Highlight Im 2. Abschnitt steht 2 x festgenommen

    Benutzer Bild
    • @schurt3r 10.05.2019 06:55
      Highlight Highlight Merci, ist korrigiert.

      Wer weitere Drückfehler findet, darf sie behalten :)
  • mrmouse 09.05.2019 22:42
    Highlight Highlight Wow, ich hätte auch gern 700k CHF :)

Besser ausgebildete Senioren fühlen sich gesünder

Besser ausgebildete Seniorinnen und Senioren fühlen sich gesünder. Gesundheitsförderliche Verhaltensweisen wie gesunde Ernährung, körperliche Aktivität oder Nichtrauchen sind bis ins hohe Alter abhängig vom Bildungsniveau.

Das sind Ergebnisse der Publikation «Ressourcen und Gesundheitsverhalten der Seniorinnen und Senioren», die das Bundesamt für Gesundheit (BAG) auf der Grundlage der Schweizerischen Gesundheitsbefragung von 2017 am Montag publizierte.

Das BAG kommt dabei zum Schluss, dass soziale …

Artikel lesen
Link zum Artikel