DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
lx92 zurich sao paulo dakar swiss flightradar24.com

Der Airbus A340-313 musste auf dem Weg von Zürich nach Sao Paulo notlanden. Bild: flightradar24.com

Swiss-Flug muss in Dakar zwischenlanden wegen defekter Kerosinpumpe



Der Swiss-Flug LX92 von Zürich nach Sao Paulo musste heute morgen wegen eines technischen Problems in Dakar notlanden, berichtet «Flightradar24» auf Twitter

Die Maschine ist am Sonntagabend laut Flugplan um 22.12 Uhr in Zürich gestartet. Grund für die nicht planmässige Zwischenlandung war ein Problem mit der Kerosinpumpe, wie SWISS heute morgen bestätige. 

Laut einem Tweet der Swiss sei die Landung in Dakar problemlos verlaufen und alle Passagiere wohlauf. Laut «Flightradar24» ist eine Maschine auf dem Weg nach Dakar um die gestrandeten Passagiere und deren Gepäck weiter zu befördern.

(ohe)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Überfall auf Spar-Filiale in Amriswil – wer hat diesen Mann gesehen?

Eine Unbekannter hat am Samstagnachmittag die Filiale des Discounters Spar in Amriswil überfallen. Er bedrohte einen Angestellten mit einer Pistole und liess sich den Code des Tresors geben. Die Fahndung nach ihm blieb bis am Sonntag ohne Erfolg.

Der Räuber klingelte gegen 17 Uhr am Hintereingang der Filiale, wie die Polizei mitteilte. Er erbeutete Bargeld und floh zu Fuss. Über den Deliktbetrag machte die Polizei keine Angaben. Der Angestellte blieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen. (sda)

Artikel lesen
Link zum Artikel