DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«You may say, I'm a Dreamer» – Fake-Martullo-Blocher singt mit John Lennon den Dreamer-Song

31.05.2015, 12:3531.05.2015, 18:07

Seit Tagen geistert auf Twitter der Fake-Account @MartulloBlocher herum, der sich als SVP-Nationalratskandidatin und Blocher-Tochter Magdalena Martullo-Blocher ausgibt. Im gewohnten Martullo-«Jur a Driimer»-Englisch kommentiert «sie» seit Tagen das politische geschehen und narrt Nationalräte wie Christophe Darbellay (CVP) oder Christian Wasserfallen (FDP).

Jetzt ist ein Video erschienen, in dem Ausschnitte aus der legendären SRF-Reportage über Martullo-Blocher zusammen mit John Lennons «Imagine» zusammengemixt werden. Auf Twitter wurde das Video innert weniger Stunden bereits rege verbreitet. Auch Fake-Martullo-Blocher hat sich eingeschaltet. Ihr Urteil: «The song is passsable.»

(pma)

No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese neuen Fakten zur Virusvariante Omikron sollten auch Impfgegner kennen
«Schlechte Nachrichten, aber kein Grund zur Panik», twitterte Karl Lauterbach am Samstag. Hier erfährst du das Wichtigste zu B.1.1.529.

Die Omikron getaufte neue Coronavirusvariante B.1.1.529 hält Europa und den Rest der Welt in Atem. Dieser Beitrag dreht sich um die wichtigsten neuen Entwicklungen und erste Einschätzungen der ausgewiesenen Fachleute.

Zur Story