DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ein Stück Heimat

Welche Schweizer Stadt hat das schönste Video-Porträt?

Zürich hat einen neuen Werbespot. Doch die Limmatstadt ist nicht der einzige Fleck in der Schweiz, dem ein Video gewidmet wurde. Wir präsentieren eine kleine Auswahl – und freuen uns auf Ihre Lieblingsclips!
18.06.2014, 15:0618.06.2014, 17:51

Auf die Frage «Kennt ihr Schweizer Städte, denen ein Video-Porträt gewidmet wurde?» erreichte mich aus der Redaktion eine ganze Welle von E-Mails. Die meisten beinhalteten einen Satz im Stil von «Es kann nur eine Stadt geben», ergänzt durch einen Link, der zu einem Video führte. Ganz klar: In der Schweiz wird Lokalpatriotismus noch gross geschrieben!

Im Anschluss präsentieren wir Ihnen die Auswahl, die in unserer Redaktion zusammen gekommen ist. Und danach sind Sie dran!

Zürich hat einen ganz neuen Clip. Wer würde sich da nicht verlieben?

In Aarau ist man «Happy»!

Und am Badischen Bahnhof Basel ebenfalls

Mehr zum Thema

Hier als kleine Ausnahme ein sehr negativ gezeichnetes – aber dennoch lustiges – Porträt. Politiker Eric Weber ist in Basel gar nicht mehr zufrieden

Dieser Clip nimmt Sie mit auf eine Reise durch Baden

Und hier drehen wir eine Runde durch Gossau

Für den Kanton Graubünden gibt es eine ganze Reihe von Clips – allesamt mit den beiden Steinböcken Gian und Giachen

Der Rap für den Kanton Thurgau ist und bleibt umstritten

Musikalisch geht es auch in Luzern zu und her

Für die Stadt Bern ist ein besonders sehenswerter Clip produziert worden

Dass in dieser Liste sicher noch einige Stadt-Porträts fehlen, ist völlig klar. Und da kommen Sie ins Spiel! Kopieren Sie den Link zu Ihrem Lieblingsvideo ins Kommentarfeld unten und erzählen Sie uns, was diese Stadt für Sie so besonders macht!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Orientierungslos am Flughafen Zürich? Google will dir mit «Live View» helfen

Google Maps lotst Ortsunkundige neu mit Augmented Reality durch den grössen Schweizer Flughafen. Eine Weltpremiere.

Wer sich am Flughafen Zürich nicht mit herkömmlichen Mitteln zu orientieren weiss, kann sich nun auf die Hilfe von künstlicher Intelligenz abstützen: Das Handy zeigt dank der «Live View»-Funktion von Google Maps den Weg zum gesuchten Gate, Restaurant oder Lift an.

Der Flughafen Zürich ist der erste Flughafen weltweit, beim dem das Google-Feature freigeschaltet wird, teilten die beiden Unternehmen am Freitag mit.

Bei der Funktion handelt es sich um sogenannte «erweiterte Realität», auf Englisch …

Artikel lesen
Link zum Artikel