Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Strasse gesperrt, Tür eingeschlagen: Sondereinheit durchsucht Haus in Solothurn

Bei der Zuchwilerstrasse in Solothurn haben mehrere schwerbewaffnete Polizisten ein Haus durchsucht.



Die Polizisten steigen in den kleinen Raum über der Garage.
© Az in Solothurn am 6. Juni 2017.

Die Polizisten steigen in den kleinen Raum über der Garage. Bild: AZ

Eine Sondereinsatztruppe Falk mit mindestens vier Kastenwägen und einem Schäferhund sind am Dienstagnachmittag an der Zuchwilerstrasse in Solothurn aufgefahren. Auch Polizisten in Zivil waren vor Ort. Zuerst nahmen die Polizisten das Haus, in dem sich ein Tattoostudio befindet, unter die Lupe. Nach 16 Uhr wurde auch die Garage samt darinstehendem Auto untersucht. Zuerst von Polizisten in Vollmontur, danach noch mit dem Polizeihund.

«Es handelt sich um eine sicherheitspolizeiliche Aktion», sagt Thomas Kummer, Mediensprecher der Kantonspolizei Solothurn. Die Kantonspolizei sei nur unterstützend vor Ort.

Um sich Zutritt zu verschaffen, hat die Polizei die Glastür zum Tattoostudio eingeschlagen. 

Die Polizei sperrte während des Einsatzes einen Teil der Strasse in der Umgebung des betroffenen Hauses. Der Verkehr wurde einspurig durchgeleitet. (ldu)

Aktuelle Polizeibilder

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Geldtransporter in Olten überfallen – Grosseinsatz der Polizei läuft

In Olten SO haben am Freitag unbekannte Täter einen Geldtransporter überfallen. Die Kantonspolizei fahndet mit einem Grossaufgebot nach der Täterschaft. Beim Überfall wurde niemand verletzt.

Der Geldtransporter sei kurz vor 10.00 Uhr überfallen worden, sagte eine Mediensprecherin der Kantonspolizei Solothurn. Sie bestätigte eine Meldung des Onlineportals 20 Minuten. Weitere Angaben machte sie nicht. (sda)

Artikel lesen
Link zum Artikel