Schweiz
Videos

Happy Birthday Canada - Wir schenken dir Schweizerdeutsch

Emily National

Happy Birthday Canada! Wir schenken dir Schweizerdeutsch

Kanada wird 150 und es wird gesungen. Auf Schweizerdeutsch. Es ist nicht besonders gut rausgekommen. Sorry. Mache ich nie wieder. Versprochen.
01.07.2017, 08:4201.07.2017, 08:54
Emily Engkent
Folge mir
Mehr «Schweiz»
Video: watson/Emily Engkent

Tama hat ihren eigenen YouTube-Kanal, wo sie noch mehr typische schweizerische Dinge betreibt.

Emily National
AbonnierenAbonnieren
Wie soll unsere Girlgruppe heissen?
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
15 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
dracului
01.07.2017 10:03registriert November 2014
Happy Canada Day! Canada das bessere Nordamerika. Ein grosses Land, das zeigt, wie man das Gesundheitswesen auch organisieren könnte, für Schwangerschafturlaub gesorgt ist, weiss wie man gutes Bier braut und vor allem, keinen Präsidenten hat, der permanent die Welt nerven muss und last but not least uns mit Emily bekannt gemacht hat! If you wanna sing out, sing out 😊
8714
Melden
Zum Kommentar
avatar
TanookiStormtrooper
01.07.2017 13:47registriert August 2015
Also ich hab schon schlimmere "Musik" aus Kanada gehört, z.B. Nickelback und Justin Bieber!
447
Melden
Zum Kommentar
avatar
Luisigs Totämuggerli
01.07.2017 09:47registriert Februar 2015
Mal abgesehen von euren grandiosen Gesangskünsten (bitte hört auf, es kommt sonst noch mehr Regen)😉
Super Idee😊

Die Kanadische Hymne ist für mich eh eine der schönsten 😍
Happy Birthday Canada
414
Melden
Zum Kommentar
15
31 Feuerwehreinsätze wegen Unwetter in der Stadt St. Gallen

In St. Gallen sind am Donnerstagabend nach heftigen Niederschlägen mehrere Keller überschwemmt worden. Gemäss der Stadtpolizei kam es zu 31 Einsätzen der Feuerwehr. Betroffen war hauptsächlich die Innenstadt. Verletzt wurde niemand. (sda)

Zur Story