DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Emily National

Happy Birthday Canada! Wir schenken dir Schweizerdeutsch

Kanada wird 150 und es wird gesungen. Auf Schweizerdeutsch. Es ist nicht besonders gut rausgekommen. Sorry. Mache ich nie wieder. Versprochen.
01.07.2017, 08:4201.07.2017, 08:54
Video: watson/Emily Engkent

Tama hat ihren eigenen YouTube-Kanal, wo sie noch mehr typische schweizerische Dinge betreibt.

Wie soll unsere Girlgruppe heissen?
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

16 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
dracului
01.07.2017 10:03registriert November 2014
Happy Canada Day! Canada das bessere Nordamerika. Ein grosses Land, das zeigt, wie man das Gesundheitswesen auch organisieren könnte, für Schwangerschafturlaub gesorgt ist, weiss wie man gutes Bier braut und vor allem, keinen Präsidenten hat, der permanent die Welt nerven muss und last but not least uns mit Emily bekannt gemacht hat! If you wanna sing out, sing out 😊
8714
Melden
Zum Kommentar
avatar
TanookiStormtrooper
01.07.2017 13:47registriert August 2015
Also ich hab schon schlimmere "Musik" aus Kanada gehört, z.B. Nickelback und Justin Bieber!
447
Melden
Zum Kommentar
avatar
Luisigs Totämuggerli
01.07.2017 09:47registriert Februar 2015
Mal abgesehen von euren grandiosen Gesangskünsten (bitte hört auf, es kommt sonst noch mehr Regen)😉
Super Idee😊

Die Kanadische Hymne ist für mich eh eine der schönsten 😍
Happy Birthday Canada
414
Melden
Zum Kommentar
16
36 Jahre Paul Rechsteiner – nun tritt der St. Galler Ständerat zurück
Der Abschied kommt kurz und schmerzlos: Paul Rechsteiner hört noch vor Ende Jahr auf. Der Ständerat hat im Interview mit dem «St. Galler Tagblatt» über seinen Rücktritt, seine Nachfolge und seine Zukunft gesprochen.

Dass er nicht mehr antrete, sei wohl keine grosse Überraschung. Überraschender sei eher, dass der Rücktritt bereits per Ende der Wintersession erfolgt, sagt Rechsteiner. Als Grund für den kurzfristigen Abgang gibt der St. Galler unter anderem an, dass dieser zu einer Einer-Vakanz führt. Dadurch gäbe es vor den eidgenössischen Wahlen im Herbst eine separate Ersatz-Wahl, die weniger parteipolitisch geprägt sei.

Zur Story