DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
1 / 40
Nur gutaussehende Menschen: Das ist die 25. Street Parade!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

watson-Reporter out, aber die Party muss weitergehen – die Überreste der Street Parade im Liveticker

Das musste ja passieren, weil: Ohne watsons keine Party! Äh, ja. Auf jeden Fall stürzen wir uns ungehemmt in die Street Parade und feiern bis zum Umfallen. Alles Wichtige und Unwichtige in diesem Live-Ticker. 
13.08.2016, 12:5913.08.2016, 22:19
Wilmaa
Schicke uns deinen Input
avatar
avatar
avatar
avatar
22:36
Die Street Parade ist nicht tot – es lebe die Street Parade!
Laute Bässe haben Zürich vibrieren lassen, Teufelshörner und Engelsflügel haben im Takt gewippt, die Sonne und über 200 DJs haben stundenlang eingeheizt: Die 25. Street Parade hat am Samstag 900'000 Raver und Schaulustige ans Zürcher Seebecken gelockt.
epa05480836 Visitors gather in the city center where the annual techno parade 'Street Parade' is taking place in Zurich, Switzerland, 13 August 2016. Hundreds of thousands of ravers participate in the event which runs already for the 25th time - this year under the claim 'unique'. It's officially named a 'demonstration for freedom, love and tolerance'.  EPA/WALTER BIERI
Bild: EPA/KEYSTONE
Ihr Tod wurde schon oft herbeigeredet – doch die Street Parade scheint lebendiger denn je zu sein: Bei herrlichem Sommerwetter tanzten vom Zürcher Seefeld über das Bellevue und den Bürkliplatz bis zum Seedamm Enge 900'000 Personen.

Die Zahl der Teilnehmer blieb damit leicht hinter den Rekordjahren zurück – 2001 und 2015 wurde die Menschenmenge auf rund eine Million Besucher geschätzt. Wie die Organisatoren bereits im Vorfeld des Events festhielten, strebten sie aber auch gar keinen Rekord an. Ihr Ziel sei einfach eine friedliche, fröhliche Party.

Bunt, laut und fröhlich
Dieses Ziel haben die Veranstalter auch bei der 25. Durchführung des Umzugs wieder erreicht, wie die ersten Bilanzen zeigen. So war das gutgelaunte Publikum – wie immer beim offenen, farbigen Technoanlass - auch beim Jubiläumsumzug bunt gemischt. Zahlreiche Tanzwütige zeigten sich in mehr oder weniger ausgefallenen Kostümen.
epa05480978 Participants wear fancy costumes at the annual techno parade 'Street Parade' in the city center of Zurich, Switzerland, 13 August 2016. Hundreds of thousands of ravers participate in the event which runs already for the 25th time - this year under the claim 'unique'. It's officially named a 'demonstration for freedom, love and tolerance'.  EPA/WALTER BIERI
Bild: EPA/KEYSTONE
So rannte mal ein Pokemon-Monster über die Quaibrücke. Es tanzten diverse Superheldinnen und Superhelden, es wippten Häftlinge im Takt der Bässe, es hüpften Biene Majas, Engelchen und Teufelchen in der Menge auf und ab. In den Sucher der Fotografen gerieten oft auch sexy Cops und muskelbepackte Männer ohne T-Shirts.

Der Grossteil der zu den Bässen tanzenden, lachenden und sich vergnügenden Teilnehmern trug aber – wie auch die vielen dem farbigen Treiben zuschauenden Besucher – ganz normale Sommerkleidung.

Das Motto der Jubiläumsausgabe lautet «unique»: Hunderttausende Menschen würden fröhlich feiern und gemeinsam eine riesige Demonstration für Liebe, Frieden, Freiheit und Toleranz zelebrieren, teilten die Organisatoren mit. «Das ist weltweit absolut einmalig.»
Nur gutaussehende Menschen: Das ist die 25. Street Parade!
38 Bilder
Ein klassisches Street-Parade-Ding: Gut aussehende Menschen im Partner-Look! <a href="http://www.instagram.com/p/BJDoBigAMTe/" target="_blank">(Bild: Instagram/elfinamerline)</a>
Zur Slideshow
22:29
Das kleine Einmaleins der Street-Parade-Kommunikation
22:25
Alles Gute kommt von oben!
avatar
von Rolf69
Danke für die tollen Beiträge ... Nächstes Jahr bin ich auch wieder dabei. Genießt noch den Abend ... Das beste kommt zum Schluss :-)
21:59
Hallo Animal Trainer, tschau User!
Was war das für 1 Party! Wir verabschieden uns mit einem letzten Gif (Gina sagt auch Hallo. Oder so.) und wünschen eine wunderbare Nacht. Danke für alles!
Animiertes GIFGIF abspielen
21:18
Souvenirs!
Der einzige Vorteil am Backstage-Bereich: Man kann sich ein Tattoo oder Piercing stechen lassen. Yay! PS: Liebe Grüsse von Angela aus dem Thurgau, sie hat bitzli einen schrägen Diamanden an der Lippe.
Animiertes GIFGIF abspielen
21:03
Genug Fashion, jetzt tanzen!
Neon, Arschgeweih und Polizisten-Kostüm, ihr seid noch nicht tot! Das wissen wir jetzt. Leider wird's trotzdem langsam dunkel. Wir verkriechen uns deshalb auf die Tanzfläche. See you there!

PS: Wir haben uns noch immer nicht verloren! Ist das zu glauben? Nein, ist es nicht. Hehe.
20:44
Fashion-Blogger Can so …
Guck! Weiss gekleidet und Blumen im Haar! Auch an der Street Parade!
Mehr Bilder gibt's hier:
Nur gutaussehende Menschen: Das ist die 25. Street Parade!
38 Bilder
Ein klassisches Street-Parade-Ding: Gut aussehende Menschen im Partner-Look! <a href="http://www.instagram.com/p/BJDoBigAMTe/" target="_blank">(Bild: Instagram/elfinamerline)</a>
Zur Slideshow
20:41
Ohne Ende, ohne Ende!
Wir dachten ja, uns Partyprofis haut nichts vom Hocker. Aber jetzt müssen wir zugeben: Diese Street Parade hat's wirklich in sich. So viele Menschen! So viele Bässe! So viel Betrunkensein! (Cool, wenigstens ein Wort erfunden). Wir sind vom Seebecken hinter den Bürkliplatz geflohen und feiern dort an der Rakete-Party. In einer guten Stunde spielt hier Animal Trainer.
20:28
Hach, Züri; du bist eben schon bitzli Stadt
Sonst ist das Nachhausekommen ja eher mühsam, aber heute scheut niemand Kosten: Die SBB setzen über 100 Nacht- und Sonderzüge ein, die Trams fahren bis 4 Uhr morgens. Züri olé!

20:14
20:02
Love-Trucks ohne Ende
Am Bürkliplatz fährt Love-Truck Nummer gefühlt minus 1 vorbei, der Umzug will kein Ende nehmen. Derweil verschanzen wir uns hinter dem Bürkliplatz und feiern an der Rakete-Party. Auch nicht schlecht. Nach Dario' d'Attis spielt hier um 21 Uhr Jimi Jules, gleichzeitig heizt auf der Centre Stage Martin Buttrich ein und bei der Opéra Stage bringt Nic Fanciulli die Menge zum tanzen.
19:40
Erste Bilanz: Rund 900'000 Zuschauer an der Street Parade
Die 25. Street Parade hat am Samstag rund 900'000 Besucherinnen und Besucher an das Zürcher Seebecken gelockt, wie die Organisatoren am frühen Abend auf Twitter mitteilten.




Der Umzug dauert derzeit noch an. Um 22 Uhr wird das letzte der 27 Love-Mobiles am Seedamm Enge erwartet. Danach werden auf den acht Bühnen rund um das Seebecken noch bis Mitternacht international bekannte DJs auflegen. Im Anschluss finden im Raum Zürich über 100 Partys in verschiedenen Clubs und Locations statt.

Mit 900'000 Besuchern hat die Street Parade etwas weniger Leute als im vergangenen Jahr angelockt. 2015 waren – wie 2001 – rund eine Million Teilnehmer vermeldet worden. 1992, als die heute weltweit grösste Technoparade zum ersten Mal durch Zürich rollte, hatten sich rund 1000 Raverinnen und Raver auf die Strassen gewagt.
epa05480590 An aerial view shows the annual techno parade 'Street Parade' taking place in the city center of Zurich, Switzerland, 13 August 2016. Hundreds of thousands of ravers participate in the event which runs already for the 25th time - this year under the claim 'unique'. It's officially named a 'demonstration for freedom, love and tolerance'.  EPA/ENNIO LEANZA
Bild: EPA/KEYSTONE
Der Grossevent ist gemäss bisherigen Erkenntnissen weit gehend friedlich verlaufen. Im Verlaufe des Nachmittags warnte die Stadtpolizei Zürich aber, dass in der Menge stehende Personen auf ihren sichtbaren Schmuck aufpassen sollten. Bei ihr waren Meldungen eingegangen, dass Entreissdiebe unterwegs seien, die auch Pfefferspray einsetzen würden. (sda)
19:23
Zurück bei den Love-Trucks
Die Love-Trucks fahren am Bürkliplatz vorbei. Party on!
Animiertes GIFGIF abspielen
avatar
19:15 Uhr: Techno-Wikinger für zwischendurch
von Can
19:01
Planschmiede, die hundertste
Bäuche vollgeschlagen sind wir wieder party-willig. Bürkliplatz? Die Love-Mobiles kehren auf jeden Fall langsam ein. Wir machen uns mal auf den Weg.
18:47
Bratwurst for life!
Can der Siebensiech hat Wurst aufgetrieben. Endlich können wir auftanken. Watson-Userin Phyllis leistet uns Gesellschaft. Und übernimmt das Filmen.
Animiertes GIFGIF abspielen
avatar
18:30 Uhr: Das Wiedersehen und die Challenge!
von Can
Kaum wieder vereint, musste Daria ihr Verschwinden wieder gut machen. Die Challenge: Streichle random jemanden den Bauch. Gesagt, getan!
Animiertes GIFGIF abspielen
By the way: Wir sind auf der Rentenwiese. Und wo seid ihr?
18:17
Wir sind wieder da!
Das Netz ist grad wieder okay, und wir sind immernoch da. Can habe ich bei Nils gefunden. Während wir fast ablahmen, läuft Nils noch ohne Probleme auf Zehn-Zentimeter-Absätzen herum. #soproud
Animiertes GIFGIF abspielen
Nils ist übrigens megatoll, Künstler aus Berlin, wohnt seit sieben Jahren da, und kann kickboxen. Be aware!
avatar
17:55 Menschen vereint, Netz tot
von WStern
Für alle, die sich vor Sorge ihre Fingernägel abgeknabbert und ihr schönes Haar zerrauft haben: Can und Daria sind wieder vereint. Wahrscheinlich sind sie sogar im Besitz von Bier. Alles ist gut. Nur das Netz ist tot.
17:50
Herzlich willkommen, hier geht's zur Pary!
17:40
Wird die magische Grenze geknackt?
Wie viele Besucherinnen und Besucher am Samstag an der 25. Zürcher Street Parade teilnehmen, darüber liegen nach dem Start des Grossanlasses noch keine offiziellen Angaben vor. Die Organisatoren gehen aber angesichts des herrlichen Sommerwetters davon aus, dass sie am Ende rund eine Million Besucher vermelden können.
17:20
Wichtige Info!
Ich suche Can. Wir haben uns am Bürkliplatz verloren. Er trägt ein schwarzes Shirt und hoffentlich zwei Bier in den Händen. Hinweise bitte an sälbertschuldihrvollaffe@watson.ch.

PS: Memo an alle: Verliert euch einfach nicht. Nie!
avatar
17:00 Uhr: Ou nou! Es ist passiert: Ich habe Daria verloren 😢
von Can
Animiertes GIFGIF abspielen
(Anmerkung: Immerhin erst nach drei Stunden. Das war am Gurten-Festival ganz anders)
16:55
Was ist das für 1 WC?
Als Frau auf's Männerklo zu gehen ist ja eigentlich eine gute Strategie. Es sei denn, es wird gerade überflutet. Schöne!
Animiertes GIFGIF abspielen
avatar
16:45 Uhr: Pettino mit Gaul aus Locarno ...
von Can
... Ist 27 Jahre jung, gut drauf und komme jedes Jahr an die Street Parade, sagt er. Sein Credo: «Just Peace!».
Animiertes GIFGIF abspielen
avatar
16:36 Achtung, Pfefferspray!
von WStern
Was da neben den (übrigens sehr schönen!) Schuhen unserer Reporter rumdümpelt, sieht verdächtig aus wie Benzin. Klar, Sprit ist günstiger als Bier. Sollte man trotzdem nicht trinken. Ja? Can, Daria? Item: Die Stapo warnt vor Pfefferspray-Dieben. Wegen Gefahr für eure - Achtung - sichtbaren Schmuckstücke.... Äh, ja.
avatar
16:30 Uhr: Nz, nz, nz... Et voilà: Sneak Peek aus dem Bürkliplatz-Backstage
von Can
Animiertes GIFGIF abspielen
16:19
Und wieder Party!
Wir müssen das Media Center verlassen. Aus Gründen. Aber gut so, die Love-Mobiles haben den Bürkliplatz erreicht, die Party läuft!
16:10
Gähnende Leere in der Migros
Und im Migros-HQ so: «Verdammt, Dutti, wiesooooo?!!»
16:10
Back to the start
Kurzer Blick auf's Programm: Um 16.30 spielt Pan-Pot auf der Opera Stage. Hörenswert! Wenn wir es in nützlicher Frist über die Brücke schaffen, sind wir da.
16:01
Can, Retter in der Not
8 Stutz für ein Bier; liebe Street Parade, das geht doch nicht! Gottseidank hat Can wiedermal Verhandlungskunst bewiesen, und beim Bierstand am See zwei Dosen für 15.- abgestaubt. #soproud. Auch nicht billig, jaja, aber immerhin! Diskutieren lohnt sich, alle sind nett!
Animiertes GIFGIF abspielen
15:51
Was ist das für 1 Party?
Sorry, wir mussten rasch im Media Corner in den Schatten sitzen. Jaja, uncool, we know. Aber diese Party haut einen grad echt vom Hocker. Das erste Love-Mobil steht kurz vor der Seebrücke, die Menschen sind supertoll und wir haben endlich wieder Bier gefunden. Und uns immer noch nicht verloren. Also, bis gleich!
avatar
15:30 Uhr: Alle sind da: Jung und jünger!
von Can
Mutter und Sohn! Sie tanzt, er jagt Pokémon auf seinem Smartphone.
Animiertes GIFGIF abspielen
15:07
Nachtrag: Bericht aus der Kampfzone
Da sind sie also, die sieben (!) Toitois am Seebecken. Während einer vergeblich versucht, sich im WC und nicht auf der Promenade zu übergeben, kämpfen die anderen mit voller Blase um einen Platz in der Schlange. Und zwar so richtig. Schlegi-Bereitschaft liegt in der Luft. Überleben tut's dann aber jede und jeder - und ist die Blase mal entleert, sind alle wieder Freunde.
avatar
von Rolf69
Alter Hase trifft zu leider dieses Jahr nicht dabei... Lasst euch einfach treiben. Da wo der Beat ist... Viel Spaß
avatar
14:55 Uhr: Nicht schlecht! Daria war schnell ...
von Can
Vor den ToiToi-Klos stehen gefühlt eine Zillion Menschen. Daria hat diese geschickt und in Rekordzeit überholt. #soproud
avatar
14:40 Uhr: DARIAAAA! Wo bist du?!
von Can
Wo? Wo? Wo? Aaah! Hier ...
Animiertes GIFGIF abspielen
14:35
Langweile? Sicher nicht!
Antwort an User Rolf69: Natürlich sind wir nicht gelangweilt. Im Gegenteil! Wir wollen doch nur die alten Street-Parade-Hasen anzapfen. Die DJs auf dem ersten Love-Mobil sind grossartig.
avatar
von Rolf69
Wie macht Mann das sonst:-) kommt schon Langeweile auf?
14:27
User, wir brauchen dich!
Macht man das eigentlich so an der Street Parade? Einfach den Trucks hinterhertanzen? Oder müssen wir zu den Stages? Can und Daria sind glücklich überfordert mit dieser Party. Alle Tipps herzlich willkommen. Bis dahin: Tanz! Bier!
14:12
Die Polizei gibt den Freund und Helfer
14:10
Neon, yeah!
Truck Nummer Zwei fährt an uns vorbei. Memo an uns: Neon geht noch immer!
PS: Das sind die Säuliämtler. Ups.
avatar
14:05 Uhr: Da sind sie, die Love-Trucks!
von Can
Animiertes GIFGIF abspielen
14:01
Los! Los! Looos!
Pünktlich wie eine Schweizer Uhr (okay, der ist abgelutscht (haha, gelutscht)), aber trotzdem: Ultrapünktlich startet das erste Love-Mobil zum Umzug. Alle glücklich!
avatar
13:50 Uhr: Discofox meets Street Parade!
von Can
Und zwar (fast schon olympisch) im Doppel:
Animiertes GIFGIF abspielen
13:40
Chaos auf dem See
Wir trümmeln grad so in Richtung Opening Stage, damit wir's auch pünktlich auf den Umzug-Start schaffen. Auf dem Weg: schon jede Menge spassige Menschen und dutzende Boote auf dem See. Die Polizei versucht vergeblich, für Ordnung zu sorgen.
avatar
13:30 Uhr: Was passiert heute alles?
von Can
Bis 14 Uhr Warm-Up. Danach fahren die Love-Mobiles auf. Zeitgleich sorgen an diversen Spots rund ums Zürcher Seebecken (Rentenwiese, Bürkliplatz, Bellevue, ... ) DJs von nah und fern für beste Rave- und Party-Stimmung.
13:22
PENIS! Haha
Das ist hier vielleicht ganz normal, aber wir sind ja zum ersten Mal an der Street Parade. Deshalb: EIN MANN IN EINEM PENIS-KOSTÜM! Haha.
Animiertes GIFGIF abspielen
avatar
13:15 Uhr: Wir suchen das günstigste Paraden-Bier!
von Can
An den meisten Ständen kostet die Dose sportliche CHF 8. Ausser beim Kiosk am Bellevue:
Animiertes GIFGIF abspielen
avatar
13.10 Uhr: Let's rave!
von Can
Noch hat's Platz zum Tanzen:
Animiertes GIFGIF abspielen
avatar
13:01 Uhr: Was ist das für 1 Wetter? Ein gutes!
von Can
Heute viel Sonnenschein, oft sogar wolkenlos. Perfektes Rave-Wetter also!
12:55
Das ist unser Schlachtplan
Um 13 Uhr wollen wir bei der Opening Stage sein. Das Berliner Label «Hyte» startet dort mit dem ersten Love Truck den Umzug. Loco Dice und Chris Liebing sind die ersten Acts auf der Stage. Wer's nicht bis dahin schafft: 13.30 spielt Dr. Motte auf der Jubilee-Stage. Und Animal Trainer auf der Zurich Sound Stage.
12:50
Hallo hallo und herzlich willkommen!
In einer Stunde dröhnen endlich die Bässe der Street Parade über's Zürcher Seebecken und um 14 Uhr wird die 25. Parade mit dem Start des Umzuges offiziell eingeläutet. Für euch watson-User mit dabei: Duo infernale, Can und Daria. Vor- und tanzfreudig.
Animiertes GIFGIF abspielen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Crecas
13.08.2016 13:33registriert Februar 2014
Wo ist die Bier Strichliste und wann geht endlich Can verloren?
403
Melden
Zum Kommentar
6
Unfall mit mehreren Fahrzeugen in Tunnel bei Schindellegi SZ

Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen in Schindellegi SZ sind am Dienstag zwei Autolenker verletzt worden. Der Tunnel der Hauptstrasse H8 zwischen Schindellegi und Biberbrugg war ab 6.15 Uhr während gut drei Stunden gesperrt, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte.

Zur Story