Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das ist die neue deutsche Stimme von Homie Simpson – fragt sich nur: Wem gehört sie eigentlich?



Satte 26 Staffeln und hunderte von Folgen lang lieh der Schauspieler Norbert Gastell dem deutschsprachigen Homer Simpson seine Stimme. Bis er, im November vergangenen Jahres, 86-jährig verstarb. Alle Welt (naja, zumal jene im Simpson-Mikrokosmos) hat sich seither gefragt: Wer wird Nachfolger, wer tritt in die riesigen Fussstapfen?

Nun hat der TV-Sender «ProSieben» das Geheimnis gelüftet; zumindest beinahe. In Berlin lud der Privatsender zur Vorstellung des neuen deutschen Synchronsprechers. Und der tönt so:

Nun, wer ist denn der Neue? Das haben die PR-Füchse von «ProSieben» nicht mitgeteilt, die Gerüchteküche brodelt. Am plausibelsten scheint der Einwurf des Medienmagazins «DWDL» zu sein. Christoph Jablonka soll der Mann heissen, früher als Moderator und Journalist tätig gewesen sein und seit bald drei Jahrzehnten als Synchronsprecher in verschiedenen Funktionen amten.

Im Casting soll er rund 30 weitere Kandidaten in den Senkel gestellt haben. Was meinst du, werter User? Hörprobe in einer anderen Rolle gefällig? 

Animiertes GIF GIF abspielen

Remember? Homer Simpson bei der ALS-Icebucket-Challenge. bild: giphy

(tat)

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 27.08.2016 09:37
    Highlight Highlight Wer den simpsons film gesehen hat weiss wie der neue homer tönt. Das war die bewährungsprobe 2007
    • sambeat 29.08.2016 22:04
      Highlight Highlight Sorry, aber das ist völliger Blödsinn!
    • Olmabrotwurst vs. Schüblig 30.08.2016 11:00
      Highlight Highlight Aber garantiert nicht
  • Don Huber 27.08.2016 06:45
    Highlight Highlight Naja die neuen Simpson Folge mag ich sowieso nicht mehr. Und ein Urteil kann ich nach diesen paar Sekunden nicht schreiben. Die ersten Simpson Folge waren doch einfach witziger. Da erzählten Sie Geschichten, über den Alltag einer "normalen" Familie. Und in den neuen Folgen ist einfach die Luft raus. Da gibt's riesen Shows, dann singen sie wieder fast die ganze Folge oder total übertrieben mit Lady GaGa scheiss etc..... Einfach nicht mehr lustig.
  • wolfderwolf 27.08.2016 04:13
    Highlight Highlight Ich finde es gut hanen sie nicht versucht möglichst nahe an den Vorgänger zu kommen. Trotzdem hätte man näher an das englische Original kommen können, wie sie es damals schon bei Marge gemacht haben.
  • Brandroid 26.08.2016 22:45
    Highlight Highlight Good Job
  • sambeat 26.08.2016 21:46
    Highlight Highlight Also nach diesen wenigen Sekunden ein (negatives) Urteil fällen zu wollen geht ja mal gar nicht!
    Ich jedenfalls bin sehr überrascht, und zwar positiv! Ich freue mich sehr, mehr von Herrn Jablonka -wenn er denn wirklich so heisst- zu hören!
    Man kann einer Zeichentrickfigur nicht einfach so eine neue Synchronstimme zuhaben, aber in dem Falle könnte es klappen! Und in Castells Fussstapfen zu treten ist wirklich schwer!
    Da hat mir damals der Ersatz von Elisabeth Volkmann als Marge Simpson durch Anke Engelke, welche eigentlich enorm Talent hat, mehr zu denken gegeben... Gebt ihm eine Chance!
  • Luca Brasi 26.08.2016 20:27
    Highlight Highlight Ich finde die Stimme fast schon zu sauber für Homer, müsste es aber noch etwas länger hören und mit besserer Tonqualität um ein abschliessendes Urteil zu bilden. Mal schauen, ob man sich daran gewöhnt. Bei der neuen Mister Burns Stimme war das bei mir nicht der Fall. Aber es ist natürlich immer schwer jemanden zu ersetzen, dessen Stimme über Jahre (oder Jahrzehnte) einem breiten Publikum bekannt ist. Besonders im Internetzeitalter, wo auch jeder schon einmal das US-Original gehört.
    • sambeat 26.08.2016 22:22
      Highlight Highlight Ohne Scheiss?
      Ich sage Dir, Homer Simspons Originalstimme von Dan Castellaneta finde ich nicht annähernd so passend wie die von Norbert Gastell (und über die Ähnlichkeit der beiden Namen könnte man jetzt anfangen zu philosophieren... ;) ) Im Originalton tönt Homer wie ein zurückgebliebener Idiot (Das wurde vielleicht genauso beabsichtigt von Matt Groening). Im Deutschen jedoch hauchte Gastell ihm mehr trottelige Sympathie ein. Ja: Homer ist für mich nicht strunzblöd, sondern ein liebenswerter Trottel :D
      Danke, Herr Gastell!!!!
  • Capodituttiicapi 26.08.2016 20:12
    Highlight Highlight Schweres Erbe.

Apple erfindet das «Slofie» – und die Leute so 🙈 🤨

Vor zwei Tagen hat Apple an der Keynote unter anderem die neuen iPhones vorgestellt. Unter anderem das iPhone 11 Pro – ja genau das Neue mit den drei Kameras. Dank der Aufmotzung des iPhone-Prozessors, sind mit diesem Handy jetzt auch Zeitlupen-Selfies mit der Front-Kamera möglich. Apple hat sich sogar bereits einen Namen für dieses Feature ausgedacht: «Slofie».

Dieser Name setzt sich aus den englischen Wörtern «slow» und «Selfie» zusammen. Und so sieht das dann in Aktion aus:

Doch irgendwie …

Artikel lesen
Link zum Artikel