DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bei den gehackten Folgen handelt es sich um Teile der fünften Staffel von «Orange Is the New Black».
Bei den gehackten Folgen handelt es sich um Teile der fünften Staffel von «Orange Is the New Black».
Bild: Charles Sykes/Invision/AP/Invision

Serien-Fans aufgepasst! Hacker veröffentlicht neue Folgen von «Orange Is the New Black»

30.04.2017, 16:13

Ein Hacker hat am Wochenende zehn bisher noch nicht gesendete Folgen der Netflix-Serie «Orange Is the New Black» im Internet veröffentlicht. Der US-amerikanische Streamingdienst habe eine Geldforderung des Hackers ignoriert, berichtete die «New York Times» am Sonntag.

Eine Netflix-Sprecherin verwies die Deutsche Presse-Agentur lediglich auf eine frühere Stellungnahme, in der das Unternehmen erklärt hatte: «Wir wissen von der Situation. Sie hat sich aus einem Sicherheitseinbruch bei einer Nachproduktionsfirma ergeben, der sich etliche grössere Fernsehstudios bedienen. Die zuständigen Strafverfolgungsorgane sind eingeschaltet.»

Bei den gehackten Folgen handelt es sich um Teile der fünften Staffel von «Orange Is the New Black», die dem Publikum vom 9. Juni an vorgestellt werden sollten. (viw/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Cute News

Richtig viele lustige Tierbilder als Trost für die verregnete Woche

Cute News, Everyone!

Mir fällt heute nichts für die Einleitung ein. Dafür sind die Cute News heute wieder etwas länger als auch schon – und das ist euch sicher wichtiger als eine tolle Einleitung, nicht?

PS: Der Kommentarrekordversuch vom 30. Juli steht noch immer. Egal wie gut das Hochladen von Bildern und GIFs funktioniert. Rekordversuche waren noch nie leicht. 😉

Artikel lesen
Link zum Artikel