DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 GrĂĽnde, warum es toll sein muss, Rentner zu sein

Präsentiert von

Markenlogo

Als arbeitstätige Person gibt es Tage, an denen man sich etwas intensiver als normal nach dem Rentenalter sehnt. Da hilft es teils, sich möglichst bunt auszumalen, welche Vorteile das Rentnerdasein mit sich bringen könnte.

Zugegeben, als Mittzwanziger hat man in der Regel nur eine höchst vage (und vermutlich auch leicht romantisierte) Vorstellung davon, wie es sein wird, wenn man dereinst pensioniert wird. Das hat multiple Gründe. Zum einen weiss man natürlich nicht, wie die Welt dann aussehen wird.

Zum anderen haben wir als Anhaltspunkt lediglich die Generationen vor uns und deren Verhalten. Es ist schlicht nicht davon auszugehen, dass es bei unserer Generation genau so ablaufen wird. Dennoch gibt es einige Gesichtspunkte, die durchwegs Reiz versprĂĽhen. Ein Gedankenexperiment in neun Situationen.

Den Jungen von den guten alten Zeiten erzählen

Bild

Bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Den Kick suchen

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Gleich geht's weiter mit den GrĂĽnden, die fĂĽrs alt sein sprechen, vorher ein kurzer Werbe-Hinweis:

Wie willst du im Alter leben?
Möchtest du wie die Rentner im Artikel richtig Gas geben? Dann solltest du bereits jetzt aktiv werden! Denn dein «Einkommen» nach der Pensionierung aus AHV und Pensionskasse beträgt nur ca. 60-70% deines letzten Lohns. Deshalb: Jetzt privat vorsorgen!
Promo Bild
Promo Bild

Und nun zurĂĽck zur Story ...

Den jĂĽngeren Generationen mal ordentlich die Meinung geigen

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Die gesellschaftliche Akzeptanz gewisser Aspekte geniessen

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Den generellen gesellschaftlichen Rentnerbonus absahnen

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Einfach mal auf Political Correctness pfeifen

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Völlig ungebunden und frei sein

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Sich wieder mal richtig Zeit fĂĽr romantische Zweisamkeit nehmen

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Trotz des Alters immer schön aktiv bleiben

Bild

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

BildBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Heute schon an ĂĽberĂĽberĂĽbermorgen denken
Keine Frage: Die Pensionierung tönt nach ferner Zukunft. Finanziell betrachtet ist diese aber näher als du denkst. Denn die Vorsorge von heute bestimmt dein Leben von morgen. Lege mit deiner privaten Vorsorge den Grundstein für eine finanziell abgesicherte Zukunft. Raiffeisen unterstützt dich dabei.
Promo Bild
Promo Bild
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstĂĽtze uns per BankĂĽberweisung.

18 alte Dinge, die Leute im Jahr 2020 noch immer verwenden

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fail-Dienstag

MĂĽde und antriebslos? Die 27 besten Fails der Woche machen dich subito wach

Ohne dich herunterziehen zu wollen: Allzu viel zu lachen haben wir aktuell ja nicht. Wem könnte da ein bisschen Schadenfreude schon schaden?

Da den folgenden Personen (und Tieren) nicht wirklich Schaden hinzugefügt wurde, können wir auch ohne schlechtes Gewissen lachen. Also, los gehts!

Ausnahmsweise Team «Einäugige Katze».

Biking forever!

Unten geht's weiter mit dem Faildi ...

Freundlich und nett.

Der Fail bist du, wenn du zuerst eine Puppe gesehen hast.

Es geht ihm gut, es geht ihm gut ...

... falls …

Artikel lesen
Link zum Artikel