DE | FR
Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir suchen das Meme des Jahrzehnts – und du darfst unter 100 davon aussuchen!



Das zweite Jahrzehnt des dritten Milleniums unserer Zeitrechnung geht zu Ende. Es gab viele Dinge, die unseren Alltag in den letzten 10 Jahren geprägt haben – und dazu gehören auch Memes. Deshalb gab es auf vielen Community-Seiten wie Reddit oder KnowYourMeme Abstimmungen zum «Meme of the Decade».

Wir bei watson suchen ebenfalls das Meme des Jahrzehnts und du, lieber User, darfst uns bei der Suche helfen. Wir haben 100 Memes, die uns im Verlaufe des letzten Jahrzehnts begegnet sind, herausgesucht und du darfst jetzt abstimmen. Anfang 2020 werden wir dann die Auswertung präsentieren.

Kleine Anmerkung: Wir haben uns dafür entschieden, nur «echte» Memes zur Auswahl zu stellen. Verschiedene Internet Challenges und Tweets wurden deshalb ausgeschlossen. Und bevor jemand nach Rage Comics schreit: Diese stammen leider aus dem Jahrzehnt davor. Also, fleissig Stimmen bitte!

RanglisteStand: 01.03.21 – 17:55

Falls wir nun wirklich ein Meme vergessen haben, das dir am Herzen liegt, poste es in die Kommentarspalte.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

13 Memes, die dich in der Prüfungsphase perfekt beschreiben

Darum verbietet China den neuen Winnie Puuh Film

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese Cartoons bringen die letzten vier Jahre Trump-Chaos perfekt auf den Punkt

Donald Trumps Amtszeit war geprägt von Lügen, Korruption und der Anstiftung zur Gewalt. Vier turbulente Trump-Jahre im Spiegel der Karikaturisten.

Hinweis für die geschätzten User und Userinnen: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht sofort angezeigt werden, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Donald Trump verliert mit Joe Bidens Amtseinführung seine Immunität, er kann somit vor ein ordentliches Gericht gestellt werden. Beobachter glauben aber, dass er eher nicht ins Gefängnis muss. Ungemütlich wird es für ihn trotzdem. Viele Fälle sind noch offen: Amtsmissbrauch, Behinderung der Justiz und diverse …

Artikel lesen
Link zum Artikel