wechselnd bewölkt16°
DE | FR
59
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.
Spass
Tier

Creepy Nature! 21 Dinge, die dann doch irgendwie unheimlich sind

Creepy Nature! Die Natur von ihrer unheimlichen Seite

29.01.2023, 06:0929.01.2023, 08:27
Mehr «Spass»

«Creepy Nature» – unsere Storys, in denen sich die Natur von der etwas unheimlicheren Seite zeigt. Tiere, Pflanzen und Szenarien, die du lieber auf dem Bildschirm siehst als in der freien Wildbahn.

Sieht zwar sehr flauschig aus, aber am Bein spĂŒren möchte man das trotzdem nicht.

Bild
Bild: imgur

Wikipedia sagt: «Die Yeti-Krabbe ist eine Art der Krebstiere aus der Familie der Kiwaidae. Sie lebt auf den hydrothermalen Feldern der Tiefsee in etwa 2200 Metern Tiefe.»

Willst du wissen, was ekliger ist als diese Spinne? Dann lies unter dem Foto weiter.

Bild
Bild: reddit

Dieser zombifizierten Spinne wurde durch einen Pilzbefall neues Leben eingehaucht.

Der Toilettengang wird ab jetzt nie mehr der gleiche sein.

Bild
Bild: reddit

Dieses Ding diente wohl als Inspiration fĂŒr «Stranger Things».

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: reddit

Zum Vergleich: ein Demogorgon aus «Stranger Things».

Bild
bild: twitter

Da hat sich wohl jemand ĂŒberschĂ€tzt.

Bild
Bild: imgur

Ein Schluckfisch starb bei dem Versuch, einen Fisch zu fressen, der viermal so gross war wie er.

Es sind zwar nur Vögel, aber das macht es nicht weniger unheimlich.

Bild
bild: imgur

Das ist ja trauriger als bei «Romeo und Julia».

Bild
Bild: reddit

Die Kobra hat die Python gebissen. Die Python wĂŒrgt die Kobra zu Tode. Die Python stirbt durch Kobragift. đŸ€·â€â™€ïžđŸ€·â€â™‚ïž

Noch etwas, das dich in Australien töten kann.

Bild
Bild: instagram

Diese bisher unbekannte Haiart wurde in einer Tiefe von rund 650 Metern gefunden.

«Volcano snails». Was auf Englisch so beÀngstigend klingt, nennt man auf Deutsch «Schuppenfuss-Schnecke».

Bild
Bild: imgur

Sie leben in 2400 bis 2900 Metern Tiefe im Indischen Ozean.

Nichts Spezielles, nur ein Typ, der mit seinen Bienen spazieren geht.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: reddit

Sieht ja fast nach Kunst aus.

Bild
Bild: reddit

Ein Fisch, der von einer Qualle gefangen wurde.

Stell dir vor, du willst dort schwimmen und erkennst erst beim Eintauchen, dass es Feuerameisen sind. 😅

Bild
Bild: imgur

Was kann an einem Frosch schon ungewöhnlich sein? Ah, ein fĂŒnftes Bein.

Surprise
Bild: imgur

Je lÀnger du es anschaust, umso komischer wirkt es.

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: reddit

Selbst Hollywood hÀtte es nicht besser inszenieren können.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: REDDIT

Viva la Evolution! 😅

Bild
Bild: reddit

SĂŒss aus der Ferne, aber beim Schwimmen im Meer muss man es nicht um sich haben.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: reddit

Die dĂŒstere Nacktschnecke kommt auf den Philippinen, in Indonesien, Thailand, Myanmar, Malaysia, Neuseeland, den Salomonen, Taiwan, Australien, Französisch-Polynesien, Fidschi und Hawaii vor.

Der Toilettengang wird ab jetzt nie mehr der gleiche sein – Teil 2.

Bild
Bild: reddit

Respekt an die Spinne!

Bild
Bild: facebook

«Ups, das ist mir jetzt noch nie passiert.»

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: reddit

Wie wĂŒrdest du es nennen? Deine Antwort in die Kommentare!

Bild
bild: imgur

(smi)

DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Creep-Dump

1 / 13
Creep-Dump
quelle: ebaumsworld
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Creepy Puppe und eine selbstgebastelte Burg – diese SchĂ€tze hortet Leo im Keller

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

59 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
G. Samsa
29.01.2023 08:14registriert MĂ€rz 2017
Ab und an hÀtten mit ein paar Informationen zu den Tieren gefallen.
1701
Melden
Zum Kommentar
avatar
frereau
29.01.2023 09:22registriert Januar 2019
Ich liebe die Listicles.
Aber hier wĂ€re etwas mehr Info durchaus wĂŒnschenswert gewesen.
1200
Melden
Zum Kommentar
avatar
pinex
29.01.2023 09:22registriert August 2014
Also Nr. 14 tut mir eher leid als dass es mich faszinieren/ekeln/erstaunen wĂŒrde...
471
Melden
Zum Kommentar
59