DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Gründerin von Mac's Mission, Rochelle Steffen, mit dem kleinen Narwhal.
Die Gründerin von Mac's Mission, Rochelle Steffen, mit dem kleinen Narwhal.Bild: AP The Southeast Missourian

Dürfen wir vorstellen: Das ist Narwhal der «Einhorn-Welpe» 😍😍

17.11.2019, 07:4317.11.2019, 12:21

In den USA sorgt derzeit ein Hund für Aufsehen: Der 10 Wochen alte Welpe namens Narwhal hat einen Fortsatz am Kopf zwischen den Augen, was ihm den Spitznamen «Einhorn-Welpe» eingebracht hat.

Der junge Hund war gemäss «Stern» von seinem Besitzer ausgesetzt worden. Glücklicherweise fand er Obdach im «Mac's Mission» Tierheim im US-Bundesstaat Missouri. Dort wurde der Welpe schliesslich auch auf Narwhal getauft – in Anlehnung an den Wal mit dem langen Stosszahn.

Gemäss den Pflegern im Tierheim, hat der kleine Fortsatz keine Funktion und bereitet dem Tier auch keine Schmerzen. Aus diesem Grund wird von der Entfernung des kleinen Schwänzchens abgesehen.

Mittlerweile seien viele Adoptionsanfragen eingegangen, wie Mac's Mission auf Facebook schreibt. Narwhal wird jedoch noch eine Weile im Tierheim bleiben, da die Möglichkeit besteht, dass sein Horn noch weiter wächst – das sollen die geschulten Pfleger beobachten und bei Bedarf handeln.

Auf jeden Fall ist Narwhal bereits ein Star, die Videos vom Tierheim wurden bereits hunderttausende Male aufgerufen und fleissig geteilt. Auch die Aufmerksamkeit von Promis zog der Welpe bereits auf sich. So schrieb «Scrubs»-Darsteller Zach Braff auf Twitter:

Wer nicht genug von Narwhal kriegen kann, der sei auf die Facebook-Seite des Tierheims verwiesen. Dort werden immer wieder neue Bilder und Videos von Narwhal gepostet. (mim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Lachende Hunde, die dich glücklich machen

1 / 32
Lachende Hunde, die dich glücklich machen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Darum mag der Chef keine Hunde

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

PICDUMP 400! 😱

Die Idee zum heutigen Bild hatte:
EsBizBisiImBett

Zur Story