Hochnebel-1°
DE | FR
6
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Spass
Videos

Wenn «Die Bachelorette» in Zeiten von Corona gedreht werden würde

World of watson

Wenn «Die Bachelorette» in Zeiten von Corona gedreht werden würde

24.04.2020, 13:3417.12.2020, 16:42
 Knackeboul
Knackeboul
Folge mir
Emily Engkent
Folge mir
Ralf Meile
Folge mir

Wer aktuell ins Trash-TV reinzappt, sieht nicht viel von Quarantäne und Social Distancing. Kein Wunder: Schliesslich wurden die Sendungen alle vor Corona und Co. produziert. Wie würde die Sendung inzwischen aussehen? Interessant wäre die Vorstellung.

Interessant. Und möglicherweise etwas absurd ...

Video: watson/Emily Engkent

Zur Erinnerung ...

Wenn unser Leben mit Corona eine TV-Serie wäre ...

Video: watson/Lino Haltinner
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Ylene
24.04.2020 14:53registriert Januar 2016
Hihi, also die extended Corona-Version von Bätscheleret / Bätscheler würde ich auf jeden Fall gucken... ;-)
455
Melden
Zum Kommentar
avatar
Gibus
24.04.2020 14:57registriert Februar 2019
Einmal husten und dein Leben ist am Ar...........*hust* bgrund😱
342
Melden
Zum Kommentar
avatar
f303
24.04.2020 15:31registriert Februar 2014
Als wäre die ganze Veranstaltung nicht so schon absurd genug.
333
Melden
Zum Kommentar
6
Picdump #20 – Du willst Memes? Wir haben Memes!

Ein klares ‹Ja› für das Best-of aus der Kommentarspalte. Mit knapp drei Viertel der Stimmen lässt es keinen Raum für Diskussionen, ihr habt entschieden – das Best-of bleibt.

Zur Story