Sport kompakt

Triathletin Ryf verteidigt EM-Titel mit Erfolg

Wichtige Punkte gewonnen

Triathletin Ryf verteidigt EM-Titel mit Erfolg

10.08.2014, 16:39
Mehr «Sport kompakt»
Ryf überquert als erste die Ziellinie.
Ryf überquert als erste die Ziellinie.Bild: Getty Images Europe

Mit der erfolgreichen Titelverteidigung an der Ironman 70.3 Europameisterschaft in Wiesbaden holt Daniela Ryf die für die Hawaii-Qualifikation noch fehlenden Punkte.

Um zum ersten Mal in Hawaii dabei zu sein, muss die 27-jährige Ryf Ende August in den Top 35 des Kona Pro-Ranking liegen. Vor Wiesbaden war sie als 33. rangiert. Zwei Wochen nach dem Doppelsieg in Zürich, dort hatte sie 24 Stunden nach dem Gewinn der 5150-EM auch noch den Ironman Switzerland für sich entschieden, gewann die Schweizerin über die halbe Ironman-Distanz in der hessischen Landeshauptstadt.

Ruedi Wild, der in den Top 5 aus dem Wasser gekommen war, kam nach den 90 km Radfahren in einer 5er-Gruppe hunter den Top 6 in die Wechselzone. Nach knapp 16 km war er zum auf Rang drei laufenden Peter Robertson (Au) vorgestossen, der jedoch noch einmal zulegen konnte. Noch vor Ronnie Schildknecht (7.) klassierte sich Manuel Küng auf Platz sechs. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!