Sport kompakt
Eishockey

Verfahren gegen Fribourgs Kwiatkowski eröffnet

Handgreiflich nach dem Ambri-Spiel

Verfahren gegen Fribourgs Kwiatkowski eröffnet

03.11.2014, 20:2405.11.2014, 11:24
Mehr «Sport kompakt»
Während dem Spiel hatte er noch Grund zum Jubeln. Nach der Partie platzte Kwiatkowski jedoch der Kragen. 
Während dem Spiel hatte er noch Grund zum Jubeln. Nach der Partie platzte Kwiatkowski jedoch der Kragen. Bild: TI-PRESS

Gegen Fribourg-Gottérons kanadischen Verteidiger Joel Kwiatkowski (37) ist ein ordentliches Verfahren eröffnet worden.

Abgeklärt wird, ob Kwiatkowski nach dem NLA-Spiel vom Samstag bei Ambri-Piotta (4:3-Sieg n.P. von Ambri) gegen Verhaltensgrundsätze im Rechtspflegereglement verstossen hat.

Kwiatkowski soll ausserhalb des Stadions Valascia einen Anhänger von Ambri-Piotta bedroht und tätlich angegriffen haben, nachdem ihn dieser mit einer Geste provoziert hatte. Laut Medienberichten bedauert Kwiatkowski mittlerweile, den Mannschaftsbus verlassen und den jugendlichen Fan der Leventiner am Kragen gepackt zu haben. (si/cma)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!