Sport
Eishockey

Eishockey-WM: Österreichs Wunder endet gegen die Briten

epa11357705 Paul Stapelfeldt of Austria (L) with his teammates are seen dejected after loosing the preliminary round group A match between Austria and Great Britain at the IIHF Ice Hockey World Champi ...
Österreich mit SCB-Stürmer Benjamin Baumgartner verliert gegen Grossbritannien.Bild: keystone

Kanada hilft der Schweiz mit Sieg +++ Österreichs Hockey-Wunder endet gegen die Briten

21.05.2024, 23:01
Mehr «Sport»

Gruppe A

Österreich – Grossbritannien 2:4

Das österreichische Eishockey-Wunder ist vorbei. Die Mannschaft von Trainer Roger Bader verliert gegen die bereits als Absteiger feststehenden Briten mit 2:4 und verpassen damit die Viertelfinals. Mit einem Sieg hätte Österreich gar noch auf Kosten von Finnland die Viertelfinals erreichen können, sofern die Finnen heute Abend gegen die Schweiz verloren hätten. Das ist nun aber vom Tisch.

Gegen die Briten konnte Österreich seine bisher an diesem Turnier gezeigte offensive Klasse nicht mehr ausspielen. Nachdem die Austria-Auswahl zunächst in Führung gegangen war, schossen die Briten vier Tore in Serie – das letzte davon ins verwaiste österreichische Tor.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/IIHF Worlds 2024

Kanada – Tschechien 4:3 n. V.

Kanada sichert sich Platz 1 in der Gruppe A dank eines knappen Siegs gegen WM-Gastgeber Tschechien. Die Nordamerikaner setzten sich 4:3 nach Verlängerung durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Dylan Cozens, der im Schlussdrittel bereits zum 1:0 getroffen hatte. Die erstmalige kanadische Führung glichen die Tschechen aber ebenso aus wie den 1:3-Rückstand in der Schlussphase. Ondrej Palat und Roman Cervenka von den SC Rapperswil-Jona Lakers trafen innert 75 Sekunden und retteten Tschechien so knapp zwei Minuten vor Schluss noch in die Verlängerung.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/IIHF Worlds 2024

Weil sie dort verloren, müssen die Tschechen weiterhin um Platz 2 zittern. Gewinnt die Schweiz am Abend nämlich gegen Finnland, zieht sie vorbei und träfe im Viertelfinal auf Deutschland. Dann bekäme es Tschechien mit den USA zu tun.

Bild
Bild: watson

Gruppe B

Deutschland – Frankreich 6:3

Deutschland gibt sich im Torspektakel gegen Frankreich keine Blösse. Drei Mal (zum 0:1, 1:2, und 2:3) konnte Frankreich in Führung geben, doch die DEB-Auswahl hatte immer eine Antwort parat. Nach dem 3:3 zogen die Deutschen dann auf 6:3 davon. Wojciech Stachowiak war mit zwei Toren und einem Assist der Mann des Spiels. Damit liegt Deutschland sicher vor der Slowakei und landet mindestens auf Rang 3 in der Gruppe B.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/IIHF Worlds 2024

Schweden – Slowakei 6:1

Mit dem Punktemaximum erreichten in der Gruppe B in Ostrava die Schweden die Viertelfinals. Die Nordländer setzten sich im Duell mit der Slowakei souverän 6:1 durch und beendeten die Vorrunde auch mit dem besten Torverhältnis aller 16 Teams (35:9). Im Viertelfinal kommt es nun zum Nachbarduell mit Finnland.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/IIHF Worlds 2024

Lettland – USA 3:6

Die NHL-Truppe der USA schloss die Vorrunde nach einem 6:3-Sieg gegen den letztjährigen Bronzemedaillengewinner Lettland als Zweiter der Gruppe B ab. (nih/sda)

Die Highlights der Partie.Video: YouTube/IIHF Worlds 2024
Bild
Bild: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die besten Bilder der Eishockey-WM 2024
1 / 35
Die besten Bilder der Eishockey-WM 2024
Tschechien feiert den WM-Titel zuhause im Goldregen.
quelle: keystone / petr david josek
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Österreich gelingt an der Eishockey-WM das Unmögliche – Kommentatoren flippen aus
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8
Liebe Österreicher! Ihr habt mein Herz (erneut) erobert!

Wie im Fussball, so im Leben.

Zur Story