Sport
Eismeister Zaugg

SCB gegen Nashville: Warum das Spiel für Bern kein grosses Geschäft ist

Eishockey NHL Eishockey Herren USA Global Series Challenge 2018 - New Jersey Devils - SC Bern Bern, Schweiz, 01.10.2018, NHL Global Series Challenge Switzerland 2018, Saison 2018/2019, New Jersey Devi ...
2018 gastierten die New Jersey Devils mit Nico Hischier in Bern.Bild: imago sportfotodienst
Eismeister Zaugg

Warum das Spiel gegen Nashville für den SC Bern kein grosses Geschäft ist

03.10.2022, 06:5203.10.2022, 13:09
Folge mir
Mehr «Sport»

SCB-Präsident Marc Lüthi sagt, die Einnahmen aus dem Spiel gegen die Nashville Predators am Montagabend seien wesentlich tiefer (weniger als eine halbe Million Franken) als aus einem ausverkauften gewöhnlichen Meisterschaftsspiel. Das hat mehrere Gründe.

Der SCB ist nicht Organisator dieser Partie und partizipiert auch nicht an den TV-Einnahmen. Der SCB ist Generalmieter der Post Finance Arena und hat die Möglichkeit, während des ganzen Jahres Veranstaltungen auf eigene Rechnung durchzuführen oder die Arena an Veranstalter weiterzuvermieten.

«Das sind wir unserem Publikum ganz einfach schuldig»

Etwas vereinfacht erklärt: Die NHL hat eine Agentur beauftragt, die Spiele in Europa zu organisieren. Diese Agentur mietet vom SCB das Stadion und kauft beim SCB auch gleich die Dienstleistungen für die Durchführung des Spiels ein, Gastronomie inklusive. Der SC Bern partizipiert an den Eintrittspreisen und am Gastronomie-Umsatz.

Obwohl das Spiel ausverkauft ist, sagt Lüthi: «Die Anteile an den Einnahmen sind so gering, dass wir weniger verdienen als bei einem ausverkauften Meisterschafts-Heimspiel.»

Kommerzielle Überlegungen stehen für Lüthi sowieso nicht im Mittelpunkt: «Wenn wir die Möglichkeit bekommen, gegen die Mannschaft von Roman Josi in unserem Stadion spielen zu können, dann nützen wir diese Chance. Das sind wir unserem Publikum ganz einfach schuldig».

RALEIGH, NC - OCTOBER 05: Nashville Predators defenseman Roman Josi 59 shoots the puck during the 2nd period of the Carolina Hurricanes vs Nashville Predators on October 5th, 2021 at PNC Arena in Rale ...
Rückkehr zu den Wurzeln: Predators-Captain Roman Josi lancierte seine Laufbahn beim SCB.Bild: www.imago-images.de

Immerhin seien die Einnahmen diesmal höher als beim letzten NHL-Spiel gegen die New Jersey Devils Anfang Oktober 2018 und bei der Partie gegen die New York Rangers Ende September 2008. Der SCB verlor gegen New Jersey 2:3 nach Verlängerung und gegen die Rangers 1:8.

SC Bern – Nasvhille Predators
Montag, 20.00 Uhr, Post Finance Arena in Bern, ausverkauft. – Im Fernsehen live auf MySports One, NOVA Sport 1, V Sport 1 Suomi, Viaplay, BSSO, NHL Network.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
HCD, SCB, ZSC und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Hockey-Meister
1 / 13
HCD, SCB, ZSC und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Hockey-Meister
HC Davos: 31 Titel, 6 seit 1986; zuletzt Meister: 2015.
quelle: keystone / ennio leanza
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Despacito mit Eishockey-Spielern
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
16 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
LubiM
03.10.2022 07:25registriert Mai 2014
Vielleicht noch wichtig, das Spiel wird auf TV24 im Free-TV ausgestrahlt (gleicher Content wie auf Mysports)
581
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bravo
03.10.2022 08:14registriert Juli 2018
Das tägliche Wort zum SCB...
3423
Melden
Zum Kommentar
avatar
simu1986
03.10.2022 09:44registriert April 2015
Man wird es verkraften können. Schliesslich kosten die SCB Ausländer welche zu Fuss aus Holland, Italien und Österreich angereist sind, ja nicht so viel.... Gäu, Marc:)?
2522
Melden
Zum Kommentar
16
Das Schweigen der Renner: Die Schicksals-Saga der Schumacher-Brüder
«Ich bin genauso wenig schwul, wie die Donau eine Insel ist», sagte Ralf Schumacher einmal. Das ist nun alles ganz anders. Wie es seinem Bruder Michael geht, weiss seit einem Jahrzehnt nur die Familie.

Es waren einmal zwei Brüder. Ihr Vater betrieb eine Kartbahn, da drehten sie schon früh Runde um Runde und dann wurden sie Rennfahrer und der eine heiratete eine Corinna und der andere eine Cora. Michael war der ältere und erfolgreichere, er spannte 1991 seine Corinna einem anderen Rennfahrer aus und schenkte ihr eine Pferderanch in der Schweiz und eine in Texas, denn auch Corinna setzte sich wie er sehr gern auf schnelle Dinge.

Zur Story