Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein GIF sagt mehr als 1000 Worte: So fühlen sich die Bundesliga-Klubs

Die Vorrunde in der Bundesliga ist vorbei, der Wintermeister gekürt. Statt ellenlange Analysen zu schreiben, fassen wir die Hinrunde der Klubs in prägnanten GIFs zusammen. 



Borussia Mönchengladbach

Dachten, sie wären jetzt auch bei den ganz Coolen. Klappt irgendwie doch noch nicht ganz:

Animiertes GIF GIF abspielen

Eintracht Frankfurt

War letzte Saison praktisch am Ende, vollführt jetzt unglaubliche Kunststücke:

Animiertes GIF GIF abspielen

1. FC Köln

Man musste mit einer nächsten Abstiegskampfsaison rechnen, aber so wie Köln jetzt tanzt und hopst, taten dies die Geissböcke lange nicht mehr:

Animiertes GIF GIF abspielen

Darmstadt 

Gibt sich Mühe, alle finden sie eigentlich herzig und wollen helfen, aber es reicht dann doch nicht:

Animiertes GIF GIF abspielen

Schalke

Plante (erneut) den grossen Angriff und war voller Hoffnungen. Ging dann so:

Animiertes GIF GIF abspielen

Hertha Berlin

Der ewige Krisenklub steigt plötzlich mühelos in hohe Sphären auf:

Animiertes GIF GIF abspielen

VfL Wolfsburg

Die Vorhaben waren gross und beeindruckend, die Ausführung eher weniger:

Animiertes GIF GIF abspielen

Borussia Dortmund

Zeigt spektakuläre Tricks, aber am Ende bleibt es ein Treten an Ort und Stelle und sie wissen auch nicht recht, wie das alles funktioniert:

Animiertes GIF GIF abspielen

HSV

Längst zu einer peinlichen Figur geworden, kämpft sich aber durch den Schlamm wieder hoch:

Animiertes GIF GIF abspielen

SC Freiburg und TSG Hoffenheim

Zeigen grossartige Moves und glänzen mit offensiven Aktionen. Nur schaut gar niemand wirklich hin:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bayer Leverkusen

Neuer Anlauf, altes Ergebnis:

Animiertes GIF GIF abspielen

RB Leipzig

Das Potential sahen alle, aber dass sie den Etablierten so um die Ohren fräsen würden, übertrifft alles:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bayern München

Waren wie immer spassig und scheinbar unaufhaltsam unterwegs – doch jetzt fährt plötzlich ein ungebetener Gast Trittbrett:

Animiertes GIF GIF abspielen

Werder Bremen und FC Ingolstadt

Zu Beginn mussten sie arg unten durch, jetzt wehren sie sich aber immer besser:

Animiertes GIF GIF abspielen

1. FSV Mainz und FC Augsburg

Wow, die spielen auch noch mit?

Animiertes GIF GIF abspielen

Die Bundesliga im Zeitraffer – wie sich die Liga seit 1991 verändert hat

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

31
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

31
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Seebär 22.12.2016 21:06
    Highlight Highlight Danke für die gute Unterhaltung, sehr treffend
  • Jindujun 22.12.2016 12:17
    Highlight Highlight Ein Hoch auf die Kreisliga.
  • Amboss 22.12.2016 10:03
    Highlight Highlight Oder anders gesagt. Es gibt in der BL drei Gruppen:
    Die Bayern, die sich im Schlafwagen an die Spitze setzten

    Der quirlige Aufsteiger

    Der ganze Rest, die sich mal besser mal schlechter durch die Saison gurkt.

    Leider ist die BL doch eine sehr langweilige Liga
    • ksayu45 22.12.2016 11:06
      Highlight Highlight Also ich finde es spannend. Es können halt nicht alle um den Titel mitspielen. Aber es sind doch jedes Jahr neue Mannschaften oben (Leipzig, Frankfurt, Hoffenheim) wie unten (Wolfsburg, Gladbach, Schalke)
    • Amboss 22.12.2016 11:48
      Highlight Highlight Man kann es spannend nennen. Man kann aber auch sagen, dass es keine Mannschaft so richtig auf die Reihe bringt (ausser Bayern).

      Dass auf den Rängen 2 bis 5 Mannschaften sind, die eigentlich eher Abstiegskandidaten sind, zeugt für mich nicht von Qualität der Liga.

      So richtig packend ist halt schon nur ein Titelrennen
  • Santale1934 22.12.2016 10:01
    Highlight Highlight Sehr gut getroffen.

    Gladbach trifft leider wirklich sehr gut zu. Aber ich glaube da hat nun einfach langsam aber sicher die Vorarbeit von Favre nachgelassen und auch der Abgang von Xhaka seine Spuren hinterlassen.
    Hoffe wir werden in der Rückrunde wenigsten wieder ein bisschen "cool".

    Schöne Festtage!
  • Gren-D 22.12.2016 09:40
    Highlight Highlight steinböcke?... STEINBÖCKE?!?.... Wir sind keine Bündner, wir sind GEISSBÖCKE!.... ;-) ;-) ;-)
    • Donat Roduner 22.12.2016 10:24
      Highlight Highlight Ist angepasst, danke euch!;)
    • Santale1934 22.12.2016 10:45
      Highlight Highlight Ich bin für keinen der Böcke :P

      @Gren-D: Aber schön dases bei euch aktuell so gut läuft

      Grüsse vom Niederrhein
  • marcelrohner44 22.12.2016 09:28
    Highlight Highlight Köln = Geissböcke, nicht Steinböcke

Ein Drei- oder gar Vierkampf um den Titel? Endlich ist die Super League wieder spannend

Dank dem 3:0-Sieg des FC Basel gegen Meister YB und dem nächsten Erfolg des FC St.Gallen (4:1 in Luzern) ist die Spitze der Super League zusammengerückt. Drei Teams sind nur durch zwei Punkte getrennt. Diese Konstellation gab es schon lange nicht mehr.

Die erste Kerze am Adventskranz brennt – und die Super League ist an der Spitze so spannend wie seit Jahren nicht mehr:

Drei Teams sind nur durch zwei Punkte getrennt, weil Basel den Young Boys im Spitzkampf keine Chance liess und weil Peter Zeidlers junger FC St.Gallen nach wie vor die positive Überraschung der Saison ist. Hinzu kommt als vierte Kraft der formstarke und ambitionierte FC Zürich, der Sieg an Sieg reiht und sich nach vorne orientieren kann.

So spannend sei der Titelkampf zuletzt …

Artikel lesen
Link zum Artikel