Sport
Fussball

Ronaldo und Bale schiessen Real Madrid zum Sieg in Eibar

Primera Division, 13. Runde
Eibar – Real Madrid 0:2
Getafe – Villarreal 2:0
Rayo Vallecano – Bilbao 0:3
FC Sevilla – Valencia 1:0
Geld schiesst Tore: Bale und Ronaldo jubeln in der Provinz.
Geld schiesst Tore: Bale und Ronaldo jubeln in der Provinz.
Bild: JOSEBA ETXABURU/REUTERS

Ronaldo und Bale schiessen Real Madrid zum Sieg in Eibar

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge hat Real Madrid wieder ein Ligaspiel gewonnen. Die Königlichen bleiben dennoch deutlich hinter Tabellenführer Barcelona zurück.
29.11.2015, 18:1229.11.2015, 22:27
Mehr «Sport»

Das musst du gesehen haben

Die beiden Tore der Königlichen in Eibar. Gareth Bale bringt Real Madrid kurz vor der Pause in Führung:

video: streamable

Für die Entscheidung sorgt Cristiano Ronaldo. Der Portugiese nimmt ein Penalty-Geschenk dankend an und schiesst das 2:0. In seiner Karriere trat CR7 zum hundertsten Mal zu einem Penalty an (inkl. Penaltyschiessen), dabei war er zum 86. Mal erfolgreich:

video: streamable

Die Tabelle

(ram)

Schau her! Diese Bekanntheiten haben sich an der Ronaldo-Film-Premiere blicken lassen

1 / 14
Schau her! Diese Bekanntheiten haben sich an der Ronaldo-Film-Premiere blicken lassen
Ok, eine Riesengrösse ist Cristiano Ronaldo Junior noch nicht, doch das der Kleine mal in die Fussstapfen des Vaters treten soll, ist so sicher wie der Tod und die Steuer.
quelle: epa/epa / facundo arrizabalaga
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die EM 2024 ist Geschichte – diese Erkenntnisse bleiben
Mit dem Sieg von Spanien ist am Sonntag die EM in Deutschland zu Ende gebracht. Ein Turnier, das nicht nur aus Schweizer Sicht Freude machte – eine Übersicht zu den Geschehnissen, die in Erinnerung bleiben werden.

Spanien hat es geschafft! Dank einem 2:1-Sieg im Final gegen England ist La Furia Roja zum vierten Mal (nach 1964, 2008 und 2012) Europameister. Während für England der Schmerz ohne Titel seit 1966 weitergeht, bricht für die Spanier womöglich eine neue Ära der Dominanz an.

Zur Story