Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Argentinian Lionel Messi (R) and Sergio Aguero (L) warm up before the Copa America 2019 Group B soccer match between Argentina and Colombia, at Arena Fonte Nova Stadium in Salvador, Brazil, 15 June 2019. Argentina vs. Colombia !ACHTUNG: NUR REDAKTIONELLE NUTZUNG! PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xJoedsonxAlvesx SCA039 20190615-636962395807851356

Sergio Agüero plaudert über Lionel Messi aus dem Nähkästchen. Bild: imago images / Agencia EFE

Agüero über Zimmergenosse Messi: «Er ist ein grosser Nörgler»



Die Fussballkünste Lionel Messis sind auf der ganzen Welt bekannt. Über das Privatleben des argentinischen Superstars weiss die Öffentlichkeit hingegen nicht annähernd so viel. Nun hat Sergio Agüero, seit über 15 Jahren Messis Zimmerkollege beim argentinischen Nationalteam, im TV etwas aus dem Nähkästchen geplaudert.

So hätten sich die beiden unter anderem wegen des Fernsehers gestritten. «Wenn wir jeweils TV geschaut haben, hat er sich irgendwann umgedreht und ist eingeschlafen. Ich habe dann meistens weitergeschaut und bin manchmal eingeschlafen, während der Fernseher noch lief. Leo hat sich am nächsten Tag dann meistens beschwert, dass der TV immer noch lief und hat es allen erzählt», sagt Agüero.

Obwohl der Stürmer von Manchester City und Messi gute Freunde sind, ticken sie längst nicht überall gleich. «Er ist ein grosser Nörgler», meint Agüero. Wenn sie jeweils um 19.30 im Hotel angekommen seien, dann sei um 21 Uhr das Teamessen gewesen. «Lionel ging immer sofort duschen und sass dann ordentlich gekleidet dort, während ich in der Unterhose bis zehn Minuten vor dem Essen faulenzte. Er nörgelte und nörgelte: ‹Wir kommen immer zu spät, wir sind schon seit einer Stunde hier›. Dann habe ich mich rasch angezogen und wir kamen gerade noch rechtzeitig. Messi hat das nie gemocht.»

Lionel Messi im Wandel der Zeit

Zudem erzählte Agüero vom überraschenden Kindheitsheld des Barça-Superstars: Es sei Son-Goku, die Hauptfigur aus dem Manga und Anime «Dragon Ball». Und FIFA spiele Messi nur alleine – und nur, wenn sein Hund ihm nicht die Kabel der Playstation zerkaut hat. (abu)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Die Fussball-Topverdiener 2020

Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
My Senf
14.10.2020 11:55registriert March 2017
Ähm sorry
Nörgeler?
Klingt nach einem anständigen Kerl der am Morgen beim aufwachen nicht gern als erstes ein laufenden tv 📺 sieht
Zudem gerne stressfrei paar Minuten vor dem letzten Drücker am Tisch ist und sich vielleicht noch sonst unterhalten will.
10513
Melden
Zum Kommentar
3

Ihr alle müsst sofort Pasta alla Norma kochen. Weil geil. 🍆🍆🍆

Heute lernen wir, wie man den Klassiker aus Sizilien zubereitet.

Es tut gut. Es tut gut, festzustellen, dass die eigene, über Jahre erprobte Art, ein Gericht zuzubereiten, sich nach erheblichem Nachforschen als ziemlich richtig herausstellt. Nachdem ich feststellen durfte, dass fettuccine Alfredo gänzlich anders zubereitet werden, als ich stets dachte (dazu schrieb ich das hier), und ich weiterhin an meinen cacio e pepe verzweifle (dazu schreib ich später mal was), ist es nice zu sehen, dass die Pasta alla Norma, naja ... die machst du ganz okay, Baroni.

Dieses …

Artikel lesen
Link zum Artikel