DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

epa08454683 Bayern Munich's Polish forward Robert Lewandowski (L) and Bayern Munich's Canadian midfielder Alphonso Davies celebrate the 5-0 during the German Bundesliga soccer match between FC Bayern Munich and Fortuna Duesseldorf at the Allianz Arena stadium in Munich, southern Germany, 30 May 2020.  EPA/CHRISTOF STACHE / POOL CONDITIONS - ATTENTION:  The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Toptorjäger und Shootingstar: Lewandowski feiert mit Davies. Bild: keystone

Überlegene Bayern festigen dank Kantersieg gegen Fortuna Platz 1



Bayern München näherte sich dem achten Meistertitel in Folge mit einem spielend leichten 5:0 gegen Düsseldorf weiter an. Ein Eigentor durch Mathias Jörgensen sowie die Treffer von Benjamin Pavard und Robert Lewandowski sicherten den seit Anfang Dezember ungeschlagenen Bayern den standesgemässen Heimsieg schon vor der Pause.

Nach dem Seitenwechsel baute Lewandowski seine Saison-Ausbeute auf 28 Tore aus, dazu war Alphonso Davies erfolgreich und verbuchte Thomas Müller seine 18. Torvorlage. Zumindest für einen Tag beträgt Bayerns Vorsprung auf Verfolger Dortmund zehn Punkte. Der BVB gastiert am Sonntag in Paderborn.

abspielen

1:0 Bayern: Eigentor Mathias Jörgensen (15.). Video: streamja

abspielen

2:0 Bayern: Benjamin Pavard (29.). Video: streamja

abspielen

3:0 Bayern: Robert Lewandowski (43.). Video: streamja

abspielen

4:0 Bayern: Robert Lewandowski (50.). Video: streamja

abspielen

5:0 Bayern: Alphonso Davies (52.). Video: streamja

Bayern München - Fortuna Düsseldorf 5:0 (3:0)
Tore: 15. Jörgensen (Eigentor) 1:0. 29. Pavard 2:0. 43. Lewandowski 3:0. 50. Lewandowski 4:0. 53. Davies 5:0. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Schweizer in der Bundesliga 2019/2020

Schiedsrichter testen Videoassistenten VAR in der Praxis

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Süsses für Haaland und Saures für Mahrez – die Aufreger des gestrigen CL-Abends

Borussia Dortmund ist der Auftakt in die neue Champions-League-Saison geglückt. Die Deutschen gewannen auswärts beim türkischen Meister Besiktas Istanbul mit 2:1. Die Matchwinner für den BVB waren neben Gregor Kobel, der einige gute Paraden zeigen musste, Jude Bellingham und Erling Haaland. Bellingham erzielte das 1:0 für Dortmund selbst und bereitete den zweiten Treffer durch Haaland vor.

Dass sich die beiden auch neben dem Platz gut verstehen, war dann beim Interview nach dem Spiel zu sehen. Da …

Artikel lesen
Link zum Artikel