Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Arsenal-Fans nach 1:1 bei ManUnited schon wieder sauer auf Captain Xhaka



Granit Xhaka hat's bei Arsenal nicht leicht. Der Entscheid von Trainer Unai Emery, den Schweizer Nationalspieler zum Captain zu machen, stösst bei vielen Anhängern der «Gunners» auf Ablehnung. Beim 1:1 gegen Manchester United am Montagabend kamen Xhakas Kritiker wieder auf ihre Kosten. Der 27-Jährige duckte sich beim Gegentor, einem wuchtigen Schuss von Scott McTominay, weg. Über Xhakas eingezogenem Kopf hinweg donnerte der Ball zur Führung der «Red Devils» ins Netz.

abspielen

1:0 Manchester United: Scott McTominay (45.). Video: streamja

Das Abwehrverhalten Xhakas ist für die Trolle ein gefundenes Fressen. Doch der frühere ManUnited-Star Roy Keane verteidigte den Schweizer in seiner Rolle als TV-Experte. «Der Ball kommt sehr schnell. Ich würde ihn ja gerne kritisieren, aber der Schuss ist wirklich sehr scharf», sagte der bärbeissige Ire.

Arsenals Ausgleich zählte erst, nachdem der VAR eingegriffen hatte. Der Linienrichter hatte Pierre-Emerick Aubameyang fälschlicherweise im Offside gesehen, was vom Unparteiischen vor dem Bildschirm korrigiert wurde.

abspielen

1:1 Arsenal: Pierre-Emerick Aubameyang (58.). Video: streamja

(ram)

Die schlechtesten Postkarten der Welt

Sein Tempel steht nicht mehr an Land sondern im Meer

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Parmelin eröffnet Untersuchung zu Hochseeschiffen

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Parmelin eröffnet Untersuchung zu Hochseeschiffen

20
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

91
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Parmelin eröffnet Untersuchung zu Hochseeschiffen

20
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

91
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

29
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
29Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • hiob 01.10.2019 16:25
    Highlight Highlight ich habe das gefühl, xhaka kriegt noch seine anerkennung von den fans. ist nur eine frage der zeit. vielleicht so eine art beckham szenario.
  • ujay 01.10.2019 14:23
    Highlight Highlight Wer das in Originalgeschwindigkeit gesehen hat, weiss, da war nichts mit Wegducken. Diese super Slowmotions und Standbilder geben nicht die Realität wieder.
  • Pigeldi 01.10.2019 12:35
    Highlight Highlight Was ich bedenklicher finde: wie er den enteilenden stürmer einfach mal zu boden reisst. gab das noch gelb?
    • balabala 01.10.2019 13:35
      Highlight Highlight Nein, Gelb hat er dafür nicht bekommen, erst dann in der 2. Halbzeit mal.
      Wäre aber schon eine gelbe Karte gewesen. Aber eine die er fast nehmen muss
  • dany1991 01.10.2019 10:25
    Highlight Highlight Arsenal haben doch keine richtige Fans...
  • Victor Paulsen 01.10.2019 10:18
    Highlight Highlight Ich finde, dass Xhaka bei Arsenal als häufig einziger sechser eine zu grosse Rolle hat. Dann muss er häufig riskant grätschen und erhält dementsprechend häufiger eine Karte.
    • Manuel Schild 01.10.2019 10:26
      Highlight Highlight Xhaka ist kein Scheibenwischer vor der Abwehr. Torreira ist keine Nummer 10 wie man gestern sah. Emery vertraut seiner Abwehr nicht darum stellt er Xhaka und Guendouzi vor die Abwehr.
  • Manuel Schild 01.10.2019 09:28
    Highlight Highlight Wieso steht im Artikel nicht das der Ball von Sokratis abgefälscht wurde?
  • Army Neilstrong 01.10.2019 09:27
    Highlight Highlight Arsenal-Fans sollten aufhören von Xhaka etwas zu verlangen, was er nicht ist. Es ist klar, dass er kein flinker Spielmacher mit unglaublicher Technik ist. Aber er kann ein Spiel organisieren und gute Bälle aus der Defensive spielen. Klar passieren ihm ab und zu Fehler, aber das ist bei Arsenal bei jedem Spieler so.
  • Manuel Schild 01.10.2019 09:26
    Highlight Highlight Man könnte meinen die Medien holen nur auf Twitter ihren Content. Nächster Nähe und abgefälscht. Er hält ja sogar seinen Kopf hin, nur ändert der abgefälschte Ball die Richtung. Sokratis ist der der sicht wegdreht.
  • Raembe 01.10.2019 09:13
    Highlight Highlight Kein Wort dazu das der Linienrichter Mitschuld am 1:1 hatte?
    • Marshawn 01.10.2019 09:22
      Highlight Highlight Was Mitschuld am 1:1?
    • Raembe 01.10.2019 09:26
      Highlight Highlight Er hebt die Fahne viel zu früh, dadurch gingen De Gea und Young nicht konsequent gegen Aubameyang vor. Sieht man klar in der Wiederholung.
    • Juan_Son 01.10.2019 09:37
      Highlight Highlight Also wenn man aufhört zu spielen bevor der pfiff des schiedrichters ertönt, ist man schlicht selber schuld...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Doeme 01.10.2019 09:08
    Highlight Highlight Sorry, aber da kann man Xhaka nun wirklich keinen Vorwurf machen. Der Schuss kommt wie erwähnt sehr schnell und wurde zudem von einem Arsenal-Verteidiger noch abgelenkt.
    Möchte mal meinen dieser Wutfans sehen, bei einem solchen Geschoss den Kopf hinzuhalten...
    • Kunibert der fiese 01.10.2019 09:29
      Highlight Highlight Das täte denen wahrscheinlich noch gut 😂
  • Boss93 01.10.2019 09:04
    Highlight Highlight Der Schuss wird zuvor von Sokratis abgelenkt, Xhaka somit ohne Schuld....
    • corsin.manser 01.10.2019 09:50
      Highlight Highlight Ja, also gestern hat Xhaka ganz ordentlich gespielt. Und beim 1:0 kann man ihm nun wirklich keinen Vorwurf machen. Wundert mich trotzdem, wie er beim nächsten Heimspiel von den Fans empfangen wird ...
    • Neruda 01.10.2019 09:57
      Highlight Highlight @Corsin: Still wie immer, oder hast du in diesem Bibliothek-Stadion schon mal Fans gehört?
    • Gooner1886 01.10.2019 10:10
      Highlight Highlight Viele haben Xhaka auf dem Kieker und so wie ich es einschätze wird jetzt alles auf die Goldwaage gelegt. Wird sehr schwer für Xhaka die Fans zurückzugewinnen.

      PS: Bin auch kein Xhaka Fan aber das Gegentor ist nicht seine Schuld.
    Weitere Antworten anzeigen

Das sind die 100 besten Fussballer 2019 – CR7 schrammt dieses Mal knapp am Podest vorbei

Wieder die Nummer 1! Nach der FIFA («The Best») und France Football («Ballon d'Or») kürt auch der englische «Guardian» Lionel Messi zum besten Fussballer des Jahres 2019. In der von einer Fachjury gekürten Liste «The 100» taucht der argentinische «Floh» zum fünften Mal seit 2012 ganz zuoberst auf. Der Barça-Superstar verweist die beiden Liverpooler Virgil van Dijk und Sadio Mané auf die Plätze 2 und 3. Dahinter folgen angeführt von Cristiano Ronaldo die üblichen Verdächtigen.

Für die Liste …

Artikel lesen
Link zum Artikel