wechselnd bewölkt
DE | FR
1
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fussball

Anhand der Gesichtsstruktur kann man die Leistung eines Fussballers vorhersagen – Torgefährlichkeit und Foul-Tendenz inklusive

1000 Spieler der WM 2010 untersucht

Anhand der Gesichtsstruktur kann man die Leistung eines Fussballers vorhersagen – Torgefährlichkeit und Foul-Tendenz inklusive

13.11.2014, 14:17
  • Wissenschaftler von der University of Colorado untersuchten das Verhältnis der Gesichtsbreite zu deren Höhe (FHWR) von 1000 Spielern aus 32 Ländern, welche an der WM 2010 teilnahmen. 
  • Herausgekommen ist, dass Offensivspieler mit höherem FHWR mehr Fouls begangen haben und auch mehr Tore sowie Assists erzielten.
  • Eine mögliche Erklärung für die Ergebnisse ist laut Professor Keith Walker die vermehrte Ausschüttung von Testosteron in der Pubertät, die unter anderem einen Einfluss auf die Gesichtsstrukturen hat. Die Aggressivität korreliert wiederum mit dem Testosteron-Level.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf sciencedaily.com (englisch)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Langläuferin Kälin holt Bronze an der Junioren-WM +++ Mbappé fällt wochenlang aus
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story