Schneeregen
DE | FR
6
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fussball

Deutsche Frauen mit mehr TV-Zuschauern als Männer

Germany's team players leave the pitch after the World Cup group E soccer match between Costa Rica and Germany at the Al Bayt Stadium in Al Khor, Qatar, Thursday, Dec. 1, 2022. (AP Photo/Ariel Schalit ...
Konnten die Zuschauer bei der WM nicht begeistern.Bild: keystone

Deutsche Frauen mit mehr TV-Zuschauern als Männer

02.12.2022, 09:47

Das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Costa Rica an der WM in Katar hat in Deutschland die bislang höchste TV-Zuschauerzahl dieses Turniers erreicht. Den Topwert der deutschen Frauen bei der EM im Sommer verpassten die DFB-Männer allerdings.

Die Live-Übertragung des WM-Aus trotz des 4:2-Sieges verfolgten laut ARD durchschnittlich 17.43 Millionen Menschen vor dem Fernseher. Das ergibt einen Marktanteil von 53.7 Prozent. Nicht eingerechnet sind die Zuschauer auf den Internetseiten der ARD sowie der Telekom, die keine Zahlen veröffentlicht.

Den Einschaltquoten-Rekord des Jahres konnten die Männer nicht knacken. Topwert bleiben die 17.89 Millionen Menschen, die bei der ARD die 1:2-Niederlage des deutsche Frauenteams an der EM gegen England gesehen hatten.

FILE - England's Ella Toone, centre, celebrates after scoring the opening goal during the Women's Euro 2022 final soccer match between England and Germany at Wembley stadium in London, Sunday, July 31 ...
Das EM-Final der Frauen verfolgten in Deutschland mehr Zuschauer, als das WM-Aus der Deutschen.Bild: keystone

Beim Costa-Rica-Spiel schauten mehr Menschen zu als beim 1:1 gegen Spanien am vergangenen Sonntag, als 17.05 Millionen errechnet wurden. Diese Werte liegen deutlich unter den Zahlen der vorherigen WM. ARD und ZDF hatten beim Turnier vor vier Jahren in Russland in den drei Gruppenspielen der deutschen Mannschaft im Schnitt mehr als 25 Millionen Menschen erreicht. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die besten Bilder der Fussball-WM 2022 in Katar

Werbung

35 000 Dollar an iPhones und Macbooks – US-Apple Store am Black Friday ausgeraubt

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6
Immer wieder traf ihn das Schicksal hart – jetzt ist AJ Ginnis die Ski-Sensation
Als erster Grieche stand Alexandros Ioannis Ginnis in Chamonix auf einem Weltcup-Podest. Der 28-Jährige wurde in Athen geboren, reifte dann aber in den USA zum Skifahrer. Nach vielen Verletzungen und einem Schicksalsschlag gelang ihm die Sensation.

Als er im Ziel einfährt, weiss AJ Ginnis bereits, dass ihm eine gute Fahrt gelungen ist. Schliesslich zeigt die Anzeigetafel über acht Zehntel Vorsprung auf den Norweger Alexander Steen Olsen, den er im ersten Durchgang nur hauchdünn geschlagen hatte. Doch dass er am Ende auf dem Podest landen würde, hätte der 28-Jährige in diesem Moment wohl nicht mal zu träumen gewagt. Schliesslich stehen noch 22 Fahrer oben und Ginnis erreichte zuvor noch nie die Top 10.

Zur Story