DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa09126618 Bayern's head coach Hansi Flick checks his watch during the German Bundesliga soccer match between FC Bayern Munich and Union Berlin in Munich, Germany, 10 April 2021.  EPA/ANDREAS GEBERT / POOL DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Ist es für Hansi Flick Zeit, den FC Bayern zu verlassen? Bild: keystone

Flick nach dem Bayern-Aus in der Champions League: «Mache mir Gedanken um meine Zukunft»



Nach dem Viertelfinal-Aus in der Champions League hat Bayern Münchens Trainer Hansi Flick erstmals angedeutet, dass er sich mit der Nachfolge von Joachim Löw durchaus beschäftigt. «Dass ich mir Gedanken um meine Zukunft mache, dafür hat jeder Verständnis», sagte Flick nach dem 1:0 bei Paris St. Germain. Er müsse «aber erst einmal das Ausscheiden verdauen».

Flick, dessen Vertrag bei den Bayern noch bis 2023 läuft, gilt beim Deutschen Fussball-Bund (DFB) als Favorit auf den ab Sommer vakanten Bundestrainer-Posten. «Ich muss die Situation bewerten. Ich habe auch meine Vorstellungen», sagte der 56-Jährige bei «Sky».

Flick erstmals mit DFB-Andeutungen

Der DFB-Job spielt da offensichtlich eine Rolle. «Meine Familie, egal was ich machen würde, die wird mich immer unterstützen.» Ob er jetzt beim DFB sei, «dann vielleicht einen anderen Rhythmus hätte, das ist für sie vollkommen egal», sagte Flick. Entscheidend sei, «dass mir der Job Spass macht.»

Zwist zwischen Hans Dieter Flick Hansi ,Trainer Bayern Muenchen und Hasan SALIHAMIDZIC Sportvorstand Bayern Muenchen. Archivfoto: v.li:Hans Dieter Flick Hansi ,Trainer Bayern Muenchen, Hasan SALIHAMIDZIC Sportvorstand Bayern Muenchen, Gestik,fassunglos,ratlos. FC Bayern Muenchen-Atletico Madrid 4-0, Fussball Champions League,Gruppe A, Gruppenphase,1.Spieltag, am 21.10.2020 A L L I A N Z A R E N A. DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO.  *** Discord between Hans Dieter Flick Hansi ,coach Bayern Muenchen and Hasan SALIHAMIDZIC sports director Bayern Muenchen archive photo f li Hans Dieter Flick Hansi ,coach Bayern Muenchen , Hasan SALIHAMIDZIC sports director Bayern Muenchen , gesture,stunned,helpless FC Bayern Muenchen Atletico Madrid 4 0, Football Champions League,Group A, Group Stage,Matchday 1, on 21 10 2020 A L L I A N Z A R E N A DFL REGULATES PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO

Flick und Salihamidzic werden wohl nicht mehr die besten Freunde. Bild: www.imago-images.de

Dies war zuletzt beim FC Bayern wegen des Dauerstreits mit Sportvorstand Hasan Salihamidzic nicht immer der Fall gewesen. Nach der Rückkehr aus Paris soll es deshalb ein Gipfeltreffen zwischen Flick und Vorstand Oliver Kahn geben. Bis jetzt gebe es dafür noch keinen Termin, so der Bayern-Coach, «aber ich habe Zeit. Wenn er Lust hat, mit mir zu quatschen, kann er das gerne tun.»

Flick wollte aber schon vor dem Paris-Spiel die Lage nicht dramatisieren. «Es geht hier nicht um Brazzo oder mich, es geht um den Klub. Er macht seinen Job, ich meinen. Wir konzentrieren uns auf das, was für den Verein wichtig ist. Da wird immer zu viel hineininterpretiert», sagte er.

Nach dem frühen Aus in der Königsklasse ist die Meisterschaft beim FC Bayern nun das «Minimalziel», betonte Flick. Der Titel in der Liga sei «kein Trostpreis, das ist die Basis». Deshalb müsse die Mannschaft die Enttäuschung von Paris bis zum Spiel am Samstag in Wolfsburg schnell wegstecken: «Da müssen wir wieder funktionieren.»

(zap/hau/afp/watson.de)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das sind die wertvollsten Klubs Europas im Jahr 2021

1 / 22
Das sind die wertvollsten Klubs Europas im Jahr 2021
quelle: imago / anp / imago / anp
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Sie imitieren die grossen Stars – diese Tiere haben zu oft Fussball geschaut

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

Christian Gross motiviert Hakaaaan bis in die Zehenspitzen und wir dürfen zuschauen

9. Mai 2002: Das Schweizer Fernsehen strahlt einen Dok-Film über den FC Basel aus, der auf dem Weg zum ersten Meistertitel der Neuzeit ist. In Erinnerung bleibt besonders eine Pausenansprache von Trainer Christian Gross.

Acht Meistertitel in Folge zwischen 2010 und 2017 – bis YB zu seinem Höhenflug ansetzte, war der FC Basel das Mass aller Dinge im Schweizer Klubfussball. Dabei liegen die Zeiten, als Rot-Blau selber zu den Habenichtsen gehörte, noch gar nicht weit zurück.

Erst 2002 holt der FCB den ersten Titel der Neuzeit und aus dieser Zeit stammt auch ein köstliches Video. Es zeigt die Halbzeit-Ansprache von Trainer Christian Gross im Rückspiel des UI-Cup-Finals bei Aston Villa im August 2001, die bei seinem …

Artikel lesen
Link zum Artikel