Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Super League, 35. Runde

Vaduz – Grasshoppers 0:1 (0:0)

St.Gallen – Aarau 5:1 (1:0)

Thun – Basel 2:2 (1:0)

Sion – YB 6:2 (3:1)

Luzern – Zürich 0:1 (0:0)

St.Gallens Karanovic ballert Aarau in die Challenge League – der FCZ sichert sich die Europacup-Teilnahme

Der FC Aarau geht gegen St.Gallen gleich mit 1:5 unter und muss die Koffer packen. Vaduz ist damit trotz einer knappen Niederlage gegen GC gerettet. Vizemeister YB scheint mit der Saison bereits abgeschlossen zu haben und geht gegen Sion gleich mit 2:6 unter.



St.Gallen – Aarau 5:1

– Der FC Aarau hat in seinem letzten Super-League-Spiel einem überragenden Goran Karanovic rein gar nichts entgegenzusetzen und muss nach einer deutlichen 1:5-Niederlage die Koffer packen.

– Der FCSG startet um Längen besser in die Partie, hat bereits nach 10 Minuten zwei vergebene Topchancen zu beklagen und geht nach einer guten Viertelstunde völlig verdient durch Goran Karanovic in Führung. Der Stürmer spitzelt eine butterweiche Flanke von Danijel Aleksic an Goalie Ulisse Pelloni vorbei.

So kann man einen Abstieg nicht verhindern:

25.05.2015; St.Gallen; Fussball Super League - FC St.Gallen - FC Aarau; Goran Karanovic (St.Gallen) erzielt das 1-0 gegen Aarau; (Steffen Schmidt/freshfocus)

Goran Karanovic ist mit vier Treffern der Mann des Spiels. Bild: freshfocus

– Kurz nach der Pause gelingt Aarau zwar der zwischenzeitliche Ausgleich, mit einem Kampftor sondergleichen: Stephan Andrist erobert sich foulverdächtig den Ball im Strafraum, stochert ihn zur Mitte und der eingewechselte Petar Sliskovic hämmert das Leder ins Netz.

– Doch wenig später sorgt erneut Karanovic für die Entscheidung: Mit einem lupenreinen Hattrick innert sieben (!) Minuten stürzt der Espe den FCA ins Elend. In der Nachspielzeit setzt Dzengis Cavusevic mit dem 5:1 den Schlusspunkt.

Vaduz – Grasshoppers 0:1

>>> Hier gibt es die Highlights der Partie zum Nachlesen im Live-Ticker

– Die Grasshoppers kommen in Liechtenstein zu einem unspektakulären Mini-Sieg. Nach der Demontage von Aarau wird Vaduz dieser negative Schlusspunkt allerdings nicht mehr gross kümmern.

– Beide Teams vergeben bereits in der Startphase je einen Hochkaräter vor dem gegnerischen Kasten; vor allem Naser Alijis Schaufler über die Latte – völlig freistehend notabene – muss eigentlich ein Tor sein.

25.05.2015; Vaduz; Fussball Super League - FC Vaduz - Grasshopper Club Zuerich; Pascal Schuerpf (Vaduz) und Naser Aliji (Vaduz) trauern einer Chance nach (Michael Zanghellini/freshfocus)

Naser Aliji (rechts, in Rot) kann nicht fassen, was gerade passiert ist. Bild: Michael Zanghellini/freshfocus

– Das Spielniveau bleibt auch in der Folge überschaubar. GC hat allerdings über weite Strecken die Überhand und geht nach 70. Minuten verdientermassen durch einen strammen Caio-Schuss in Führung.

– In der Folge hat Vaduz den Hoppers nicht mehr viel entgegenzusetzen und die Zürcher können den Sieg locker nach Hause schaukeln.

Thun – Basel 2:2

– Beim frischgebackenen Meister Basel, der in der Stockhorn Arena mit einer veritablen B-Elf aufläuft, scheint die Mehrheit der Akteure nicht mit dem letzten Willen auf drei Punkte aus zu sein.

– So ist der Führungstreffer der Thuner nach 15 gespielten Minuten keine Überraschung: Berat Sadik schraubt sich im Bebbi-Strafraum am höchsten und nickt eine Grundlinien-Flanke von Nelson Ferreira problemlos in die Maschen.

Thun, 25.5.2015, Fussball Super League - FC Thun - FC Basel. Thuns Berat Sadik (Nr. 9) Jubelt ueber sein Tor zum 1:0.   (Daniel Teuscher/EQ Images)

Berat Sadik bejubelt seinen Kopfball-Treffer gegen den Meister. Bild: EQ Images

– Zwei starke Minuten reichen dem FCB, um die Partie durch Shkelzen Gashi und Yoichiro Kakitani zwischenzeitlich zu drehen. Doch kurz vor Schluss ist es erneut Sadik, der trifft: Nach einer eleganten Brustannahme hämmert er den Ball zum verdienten Ausgleich ins Lattenkreuz.

Sion – Young Boys 6:2

– Wie bereits gegen Luzern vor einer Woche verpennen die Berner auch im Tourbillon die Startphase völlig und sehen sich nach 19 Minuten mit einem 0:2-Rückstand konfrontiert. Carlitos und Daniel Follonier sind für die Tore besorgt.

– Carlitos bleibt der Mann der Partie: Nachdem er in der 32. Minute einen Steffen-Freistoss ins eigene Tor bugsiert (der Treffer wurde im Nachhinein Guillaume Hoarau zugeschrieben), macht er seinen Fehler wenige Sekunden später wieder gut und stellt per Kopf die Zwei-Tore-Führung wieder her.

25.05.2015; Sion; Fussball Super League - FC Sion - BSC Young Boys;
Carlitos (Sion) jubelt nach dem Tor zum 3:1
(Urs Lindt/freshfocus)

Liefert heute eine spektakuläre Show: Sions Zaubermaus Carlitos. Bild: Urs Lindt/freshfocus

– Im zweiten Umgang bringt Alexander Gerndt die Gäste in der 63. Minute noch einmal heran, doch Follonier sorgt mit seinem zweiten Treffer postwendend für die Entscheidung.

– In der Nachspielzeit machen die Einwechselspieler Ovidiu Herea und Michael Perrier die Demütigung perfekt. Der Rumäne Herea ist dabei mittels Handspenalty erfolgreich, nur Sekunden nachdem er einen Foulpenalty noch über das Tor geschossen hat.

Luzern – Zürich 0:1

– Trotz Feldüberlegenheit muss der FCL Zürich mit dem Punktemaximum nach Hause reisen lassen. Für den goldenen Treffer ist kurz nach dem Seitenwechsel Armando Sadiku besorgt: Der Albaner schliesst einen Konter mit einem trockenen Knaller ins Lattenkreuz ab – David Zibung im Luzerner Tor ist chancenlos.

25.05.2015; Luzern; Fussball Super League -  FC Luzern - FC Zuerich; Armando Sadiku (FCZ) jubelt zu den Fans (Daniela Frutiger/freshfocus)

Armando Sadiku erzielt das einzige Tor in der Swissporarena.  Bild: Daniela Frutiger/feshfocus

– Die Gastgeber sind von diesem Sonntagsschuss geschockt und geben das Spieldiktat in der Folge etwas ab. Gefährdet ist der knappe Auswärtssieg der Zürcher nie.

– Mit diesen drei Punkten sichert sich der FCZ das Ticket für die Europa League.

Das könnte dich auch interessieren: Die Torschützenkönige in der Schweiz seit 1990

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

156
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

18
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

78
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

57
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

156
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

18
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

78
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

57
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sakkar 25.05.2015 18:39
    Highlight Highlight FCL vs. FCZ: "Der Albaner schliesst einen Gewaltslauf über den halben Platz..." ...Schaut ihr die Spiele auch über die ihr schreibt? Nix Gewaltslauf, sondern katastrophaler Fehlpass Freuler, zwei Schritte und Hammer aus dreissig Metern ins Kreuz! Prost :)
    • Tobias Wüst 25.05.2015 19:14
      Highlight Highlight Besten Dank für den Input, habe ich angepasst. Die Verantwortung muss (oder darf) ich zumindest teilweise auf einen Ticker abschieben, der hier lieber anonym bleiben will ;)
  • Lil'Ecko 25.05.2015 18:13
    Highlight Highlight RIP Aarau😢
    • Nicosinho 25.05.2015 18:58
      Highlight Highlight besch in SG gsi!?
    • Lil'Ecko 25.05.2015 19:06
      Highlight Highlight no bi z Mauritius ide Flittis😀😉

Ex-Profi Frontino nach Rücktritt mit 29: «Der Lohn ist Horror, es ist lächerlich»

Den ganz grossen Sprung hat er nie geschafft: Gianluca Frontino, einst als Riesentalent gehandelt, verbrachte den Grossteil seiner Karriere in der Challenge League. Ein Gespräch über die Schönheit des Spiels, hinterhältige Manager und Horror-Löhne in der Challenge League.

Schaffhausen. Hier ist Gianluca Frontino zur Welt gekommen, hier hatte er beim FC Schaffhausen seine beste Zeit. Hier erzählt mir Frontino von seiner Karriere. Von einer paradoxen Welt in der Challenge League, wo man fussballerisch ein Niemand ist und dennoch von Fremden als «Hurensohn» bezeichnet wird. Eine Liga, in welcher die Vereine verlangen, sich als Musterprofi zu verhalten, und dennoch Löhne an der Grenze zum Existenzminimum bezahlen.

Im März hast du in einem Interview nach deinem …

Artikel lesen
Link zum Artikel