bedeckt, wenig Regen
DE | FR
4
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fussball

Cristiano Ronaldo zum Ballon d'Or: «Ich denke, Messi wird Weltfussballer 2015»

Cristiano Ronaldo zum Ballon d'Or: «Ich habe die beste Saison meiner Karriere gespielt, aber Messi wird wohl Weltfussballer 2015»

13.11.2015, 07:4613.11.2015, 10:37

Im Dauerduell um den Titel des Weltfussballers sieht Cristiano Ronaldo diesmal seinen Rivalen Lionel Messi vorn. «Ich denke, Messi wird dieses Jahr gewinnen», so der Portugiese.

Ronaldo ist bedient: Lionel Messi erhielt im August von UEFA-Präsident Michel Platini die Auszeichnung zum besten Spieler der Champions-League-Saison 2015/16. 
Ronaldo ist bedient: Lionel Messi erhielt im August von UEFA-Präsident Michel Platini die Auszeichnung zum besten Spieler der Champions-League-Saison 2015/16. 
Bild: ERIC GAILLARD/REUTERS

«Bei dieser Art von Trophäen hängt es nämlich von Wahlstimmen ab», erklärte Ronaldo bei der Aufzeichnung einer Show des britischen TV-Senders ITV, die am Samstag ausgestrahlt wird.

«Ich habe vermutlich die beste Saison meiner Karriere gespielt, war der beste Torschütze in Europa, aber es geht alles um die Stimmen.»
Cristiano Ronaldo

«Das ist schwierig, aber ich mache mir keine Gedanken. Ich habe schon oft gesagt, dass ich nie gedacht hätte, ich würde dreimal gewinnen», sagte Ronaldo. Zu Jahresbeginn war der Superstar von Real Madrid erneut zum Weltfussballer gekürt worden. Der nächste Gewinner des «Ballon d'Or» wird am 11. Januar in Zürich geehrt.

Messi hat die Wahl bereits viermal gewonnen. In der abgelaufenen Saison führte er den FC Barcelona zum Triple aus Meisterschaft, spanischem Cup und Champions League. Mit dem Argentinier verbinde ihn keine Rivalität, so Ronaldo. «Wir haben eine gute Beziehung. Wir sind keine Freunde, aber wir respektieren einander», sagte der 30-Jährige. (si)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
Mutiger Flitzer rennt in Katar mit Regenbogen-Fahne über den Platz

Während der zweiten Halbzeit der WM-Partie zwischen Portugal und Uruguay (2:0) stürmt ein Flitzer auf den Rasen. Die Regie bemüht sich, schnell wegzuschneiden. Doch man sieht kurz: Der Mann hat eine Regenbogen-Fahne mit dem Aufdruck «Pace» bei sich, um in Katar für Frieden und wohl auch die Anliegen der LGBT+-Community zu werben.

Zur Story