DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bildnummer: 11798071  Datum: 31.10.2012  Copyright: imago/Colorsport
Capital One Cup - Fourth Round - Chelsea FC London - Manchester United (ManU) -- FC Manchester United s Danny Welbeck and Chelsea s Lucas Piazon at Stamford Bridge, London PUBLICATIONxNOTxINxUKxBRA; Fussball England 2013 Pokal Ligapokal Capital One Cup xns x1x 2012 quer 

Image number 11798071 date 31 10 2012 Copyright imago Color Sports Capital One Cup Fourth Round Chelsea FC London Manchester United ManU FC Manchester United s Danny Welbeck and Chelsea s Lucas Piazon AT Stamford Bridge London  Football England 2013 Cup League Cup Capital One Cup xns x1x 2012 horizontal

Im League Cup 2012 durfte Piazon immerhin mal gegen ManUnited ran.

«Klub-Legende» Lucas Piazon verlässt Chelsea nach 9 Jahren – er hat ganze 3 Spiele gemacht



Lucas Piazon verlässt den FC Chelsea ablösefrei und zieht weiter nach Portugal zum SC Braga. Ein Wechsel der vermeldenswert ist, weil Piazon bis gestern der dienstälteste Chelsea-Profi war.

2011 wechselte der Brasilianer mit gerade mal 17 Jahren für 7,5 Millionen Euro von der U20 des FC Sao Paulo zum FC Chelsea. Nachdem er in den Nachwuchsteams der Londoner eingesetzt wurde, kam er zu zwei Einsätzen für die erste Mannschaft im League Cup und am 23. Dezember 2012 zu seinem Debüt in der Premier League. Beim 8:0 gegen Aston Villa wurde er nach 74 Minuten eingewechselt und verschoss in der 90. Minute einen Elfmeter.

Bildnummer: 12171306  Datum: 23.12.2012  Copyright: imago/Colorsport
Football - 2012 / 2013 Premier League - Chelsea vs. Aston Villa Aston Villa s Brad Guzan saves the penalty hit by Chelsea s Lucas Piazon at Stamford Bridge, London PUBLICATIONxNOTxINxUKxBRA ; Fussball England Premier League 2012 2013 FC Chelsea Aston VIlla xcb x0x 2012 quer 

Image number 12171306 date 23 12 2012 Copyright imago Color Sports Football 2012 2013 Premier League Chelsea vs Aston Villa Aston Villa s Brad Guzan saves The Penalty Hit by Chelsea s Lucas Piazon AT Stamford Bridge London  Football England Premier League 2012 2013 FC Chelsea Aston Villa  x0x 2012 horizontal

Brad Guzan hält den Penalty von Lucas Piazon.

Es war nicht nur Piazons erster, sondern auch sein letzter Einsatz für Chelsea in der Premier League. Was nun folgte, war eine Leih-Odyssee.

epa04364839 Frankfurt's Nelson Valdez (L-R), Lucas Piazon and goalscorer Haris Seferovic celebrate the 1-0 goal during the German Bundesliga match between Eintracht Frankfurt and SC Freiburg at Commerzbank Arena in Frankfurt Main, Germany, 23 August 2014. 

(ATTENTION: Due to the accreditation guidelines, the DFL only permits the publication and utilisation of up to 15 pictures per match on the internet and in online media during the match.)  EPA/Arne Dedert

Nelson Valdez, Lucas Piazon und Haris Seferovic jubeln für Eintracht Frankfurt. Bild: EPA/dpa

Nach über 9 Jahren, in denen Piazon beim FC Chelsea unter Vertrag stand, bleiben 3 Partien für die erste Mannschaft und 16 Premier-League-Minuten. Nun versucht der mittlerweile 26-jährige Piazon sein Glück beim SC Braga in Portugal.

Leihgeschäfte sind beim FC Chelsea keine Seltenheit. In dieser Saison sind 17 Spieler verliehen, darunter bekannte Namen wie Tiemoué Bakayoko, Ruben Loftus-Cheek, Ross Barkley oder Michy Batshuayi. Auch in den Jahren davor waren es ähnlich viele Spieler, welche die Blues leihweise an andere Klubs abgegeben haben.

(zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

«Mario World» meets the Premier League

Ein wahrer Kommentator eskaliert auch ohne Fussball

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So sehen die Bilder des «Tschutti Heftlis» für die EM 2020 aus

Seit rund drei Wochen befinden sich viele kleine und grössere Fussballfans in ganz Europa im Sammelfieber. Vor der Fussball-EM im Sommer gilt es für sie, das traditionelle Panini-Album zu füllen. Auch wenn unser redaktionsinterner «Sammel-Gott» Philipp Reich in diesem Jahr einiges kritisiert:

Seit der Euro 08 in der Schweiz und in Österreich gibt es hierzulande aber auch eine Alternative: Das «Tschutti Heftli». In ihm werden die Fussballspieler nicht mit Fotos gezeigt. Stattdessen dürfen …

Artikel lesen
Link zum Artikel