Sport
Fussball

Fussball Europas Topligen: Last-Minute-Sieg für Leader Leverkusen

20.01.2024, Sachsen, Leipzig: Fu
Granit Xhaka feiert Jonathan Tah für seinen Ausgleich zum 2:2.Bild: keystone

Erneuter Last-Minute-Sieg für Leader Leverkusen – Okafor trifft für Milan zum Sieg

Bayer 04 Leverkusen bleibt in dieser Saison ungeschlagen. In einem spektakulären Schlagabtausch mit RB Leipzig setzte sich der Tabellenführer der Bundesliga auswärts mit 3:2 durch. In der Serie A traf Noah Okafor in der Nachspielzeit für Milan zum Sieg.
21.01.2024, 05:1021.01.2024, 05:11
Mehr «Sport»

Bundesliga

Leipzig – Bayer Leverkusen 2:3

Der Ecuadorianer Piero Hincapie schob den Ball in der Nachspielzeit nach einem Eckball am zweiten Pfosten über die Linie und sorgte so für einen Last-Minute-Sieg des Leaders – wie schon vorige Woche in Augsburg. In einer äusserst temporeichen Partie konterte Leverkusen zuvor zwei Mal eine Leipziger Führung.

RB Leipzig - Leverkusen / Bundesliga Leipzig, 20.01.2024, Red Bull Arena, Fu
Xhaka stört Leipzigs 1:0-Schützen Xavi.Bild: www.imago-images.de

Das Team von Granit Xhaka blieb somit auch im wettbewerbsübergreifend 27. Spiel der Saison ungeschlagen und festigte die Tabellenführung. Der Erfolg bedeutet, dass der Titelkampf wohl endgültig zu einem Zweikampf verkommt. Nur Bayern München (am Sonntag zuhause gegen Werder Bremen) kann mit Leverkusen mithalten. Stuttgart und Leipzig liegen nun 14 respektive 15 Punkte hinter dem Werksklub zurück.

RB Leipzig - Bayer Leverkusen 2:3 (1:0)
Tore: 7. Simons 1:0. 47. Tella 1:1. 56. Openda 2:1. 63. Tah 2:2. 91. Hincapié 2:3. - Bemerkungen: Bayer Leverkusen mit Xhaka.

1. FC Köln – Borussia Dortmund 0:4

Matchwinner für den BVB war wie schon im Hinspiel der Niederländer Donyell Malen mit zwei Toren. Gregor Kobel blieb zum fünften Mal in dieser Bundesliga-Saison und zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentor. Der BVB schloss punktemässig zum viertplatzierten Leipzig auf, das im Abendspiel auf Leader Bayer Leverkusen trifft.

epa11092178 Dortmund's Donyell Malen (L) celebrates scoring the 1-0 lead with Dortmund's Julian Brandt (R) during the German Bundesliga soccer match between 1. FC Koeln and Borussia Dortmund ...
Brandt schliesst Torschütze Malen in die Arme.Bild: keystone

1. FC Köln - Borussia Dortmund 0:4 (0:1)
Tore: 12. Malen 0:1. 58. Füllkrug (Penalty) 0:2. 61. Malen 0:3. 92. Moukoko 0:4. - Bemerkungen: Borussia Dortmund mit Kobel.

Freiburg – Hoffenheim 3:2

Ein verrücktes Spiel sahen die Zuschauer in diesem badischen Derby. Die Freiburger schenkten ein 2:0 her und mussten nach dem Platzverweis gegen Manuel Gulde gar um den einen Punkt zittern, ehe Roland Sallai das Heimteam in Unterzahl kurz vor Schluss zum Sieg schoss. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich distanzierte den direkten Konkurrenten auf vier Punkte und schloss zu Frankfurt auf Platz 6 auf.

Die Eintracht vergab beim 2:2 bei Schlusslicht Darmstadt eine 2-Tore-Führung. Der Ausgleich für die «Lilien» fiel in der Nachspielzeit. Aufsteiger Heidenheim blieb beim 1:1 gegen Wolfsburg zum fünften Mal ohne Niederlage und bleibt auf Platz 9 einen Punkt vor den «Wölfen».

SC Freiburg - Hoffenheim 3:2 (1:0)
Tore: 37. Höler 1:0. 55. Grifo 2:0. 57. Weghorst 2:1. 77. Beier 2:2. 85. Sallai 3:2. - Bemerkungen: 82. Gelb-Rote Karte gegen Gulde (SC Freiburg). SC Freiburg ohne Serge Müller (nicht im Aufgebot).

Darmstadt 98 - Eintracht Frankfurt 2:2 (0:1)
Tore: 33. Nkounkou 0:1. 51. Knauff 0:2. 61. Justvan 1:2. 95. Klarer 2:2.

Heidenheim - Wolfsburg 1:1 (1:1)
Tore: 7. Cerny 0:1. 45. Jenz (Eigentor) 1:1. - Bemerkungen: Wolfsburg ohne Zesiger (Ersatz).

Bochum – VfB Stuttgart 1:0

Einen weiteren Rückschlag im Kampf um die Champions-League-Plätze hinnehmen musste Stuttgart. Die drückend überlegenen Schwaben verloren in Bochum 0:1 und haben nur noch einen Punkt Vorsprung auf Dortmund. Weil Gästefans Fluchttore und Rettungswege mit Zaunfahnen versperrten, verzögerte sich der Wiederanpfiff nach der Pause um rund 40 Minuten.

Fu
Auch das gute Zureden der Stuttgarter Spieler brachte lange nichts.Bild: www.imago-images.de

Bochum - VfB Stuttgart 1:0 (0:0)
Tor: 50. Bero 1:0. - Bemerkungen: Bochum mit Loosli. VfB Stuttgart ohne Stergiou (Ersatz).

Premier League

Arsenal – Crystal Palace 5:0 (2:0)
Tore: 11. Gabriel 1:0. 37. Henderson (Eigentor) 2:0. 59. Trossard 3:0. 94. Martinelli 4:0. 95. Martinelli 5:0.

Serie A

Udinese – Milan 2:3

Noah Okafor traf beim 3:2 der AC Milan in Udinese in der Nachspielzeit zum umjubelten Sieg. Der 23-jährige Stürmer, der in der 68. Minute eingewechselt wurde, kam nach einem Corner an den Ball und netzte aus kurzer Distanz ein. Es war Okafors vierter Saisontreffer und der erste, seit er sich kurz vor Weihnachten verletzt hatte.

AC Milan's Noah Okafor celebrates a goal during the Serie A soccer match between Udinese and Milan in Udine, Italy, Saturday Jan. 20, 2024. (Andrea Bressanutti/LaPresse via AP)
Noah Okafor trifft für Milan in der Nachspielzeit zum Sieg.Bild: keystone

Die AC Milan, die zwischenzeitlich im Rückstand lag und erst in der 83. Minute durch Luka Jovic zum Ausgleich kam, festigte durch den Sieg den dritten Rang. Das Spitzenduo Inter/Juventus Turin liegt sechs respektive vier Punkte vor den Rossoneri, hat aber noch ein Spiel in der Hinterhand.

Udinese – Milan 2:3 (1:1)
Tore: 32. Loftus-Cheek 0:1. 42. Samardzic 1:1. 62. Thauvin 2:1. 83. Jovic 2:2. 93. Okafor 2:3
Bemerkungen: Milan mit Okafor (ab 68.).

La Liga

(ram/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
16 Serien, die du 2024 streamen kannst
1 / 19
16 Serien, die du 2024 streamen kannst
Diese 16 Serien kommen 2024 heraus.
quelle: netflix/ hbo
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Diese Finnin putzt die grössten Drecklöcher dieser Welt – und Millionen schauen zu
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Noah Okafor glänzt in der Serie A mit Effizienz – und heute braucht Milan seine Tore
Noah Okafor trifft mit der AC Milan heute Abend (21 Uhr) auf die AS Roma. Der Schweizer kommt bei den Italienern vor allem als Joker zum Einsatz und besticht dabei mit seiner Effizienz.

Seit vergangenem Sommer kickt der Schweizer Nati-Stürmer Noah Okafor in der italienischen Serie A für die AC Milan. Bei seinem vorherigen Verein Red Bull Salzburg kam der heute 23-Jährige noch regelmässig zum Einsatz und erzielte 2022/23 in 32 Spielen 10 Tore und 5 Assists. Bei der AC Milan muss sich Okafor seinen Platz noch erkämpfen. Meist von der Bank kommend, kam er in 30 gespielten Partien durchschnittlich zu 27 Einsatzminuten und erzielte dabei 6 Tore.

Zur Story