DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der Zweikampf nach dem Spiel ereignet sich im Bild rechts vom Ersatzgoalie mit der grünen Überziehweste. Brandão attackiert Thiago Motta.
Der Zweikampf nach dem Spiel ereignet sich im Bild rechts vom Ersatzgoalie mit der grünen Überziehweste. Brandão attackiert Thiago Motta.Bild: RMC
Brandão gegen Thiago Motta

Nasenbeinbruch nach Kopfnuss im Kabinengang – Tumulte nach PSG-Bastia

Szenen wie einst nach dem Barrage-Rückspiel zwischen der Schweiz und der Türkei 2005. Nach dem 2:0 von Paris Saint-Germain gegen Bastia bricht Bastias Stürmer Brandão dem PSG-Star Thiago Motta mit einer Kopfnuss die Nase.
16.08.2014, 22:0417.08.2014, 12:44
Animiertes GIFGIF abspielen
Der Vorfall, über den nicht nur in Frankreich gesprochen werden wird. Brandao (weiss) greift aus dem Nichts Thiago Motta (dunkelblau) an.GIF: Youtube/RMC

Nach dem Spiel zwischen PSG und Bastia kam es in den Katakomben des Parc des Princes zu einem Gerangel unter den Spielern. Auslöser war Bastias Stürmer Brandão, der Thiago Motta mit einem Kopfstoss das Nasenbein brach.

Eine Kamera des Fernsehsenders RMC zeigte die Aktion von Anfang an. Brandão wartete im Kabinengang auf Thiago Motta. Als der Italiener auf gleicher Höhe war, attackierte er ihn und flüchtete anschliessend in die Garderobe, während sein Opfer mit blutiger Nase zurückblieb.

Thiago Motta mit Blut im Gesicht.
Thiago Motta mit Blut im Gesicht.Bild: Canal+
No Components found for watson.rectangle.

«Lebenslange Sperre!»

Der Pariser Klub-Chef Nasser al-Khelaïfi forderte danach eine harte Strafe gegen den Täter. «Brandão muss lebenslang gesperrt werden», sagte der Katarer. 

Paris St-Germain bezahlte den 2:0-Sieg mit dem Ausfall von Superstar Zlatan Ibrahimovic. Der Schwede liess sich nach einer Viertelstunde mit Verdacht auf einen Rippenbruch auswechseln. Die Tore schossen Lucas und Edinson Cavani. (ram/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

160-Kilo-Koloss lacht über verlorenen Zahn – und 8 weitere Highlights des NFL-Weekends
Rodgers, Brady, Jones und Jackson – am Wochenende nach Thanksgiving haben sich die meistgenannten Favoriten auf den Super Bowl in Playoff-Stellung gebracht. Besonders hart im Nehmen war ein Verteidiger der Tampa Bay Buccaneers, der über einen verlorenen Zahn nur lachen konnte.

Bevor wir zu den Highlights kommen, hier zunächst die Resultate von Week 12:

Zur Story