Sport
Granit Xhaka

Granit Xhakas Leverkusen träumt von 2. Titel und ungeschlagener Saison

Leverkusen's Granit Xhaka, centre, celebrates with the trophy as his team won the German Bundesliga soccer match between Bayer Leverkusen and FC Augsburg at the BayArena in Leverkusen, Germany, S ...
Leverkusen strebt nach dem zweiten Titel – und einer bisher unerreichten Leistung.Bild: keystone

«Könnte niemand sonst schaffen» – Xhakas Leverkusen will 2. Titel und ungeschlagene Saison

Leverkusen bestreitet am Mittwochabend den ersten von zwei Finals in dieser Woche. In Dublin spielt der deutsche Meister mit Granit Xhaka gegen Atalanta Bergamo um den Titel in der Europa League (21 Uhr, live im Free-TV auf 3+).
22.05.2024, 13:58
Mehr «Sport»

Für Granit Xhaka wird es der zweite Versuch, in einem Final die Europa League zu gewinnen. Vor fünf Jahren scheiterte der Captain der Schweizer Nationalmannschaft zusammen mit Stephan Lichtsteiner im Trikot von Arsenal gegen Chelsea in Aserbaidschans Hauptstadt Baku deutlich mit 1:4.

Diesmal ist nicht nur die Reise weniger beschwerlich, sondern auch die Chance auf den Titel grösser. Seit Xhaka im letzten Sommer von Arsenal zu Leverkusen gewechselt hat, ist der in Deutschland gefeierte Spielmacher ungeschlagen. Am Wochenende überstand das von Xabi Alonso trainierte Team auch die letzte Runde der Meisterschaft ohne Niederlage – ein Kunststück, das in der über 60-jährigen Geschichte der Bundesliga noch keinem Team gelungen war.

«Wir haben etwas geschafft, das zuvor noch keinem gelungen ist. Leverkusen ist erstmals in seiner 120-jährigen Geschichte Meister, aber das ist nicht genug», sagt Xhaka im Gespräch mit TNT Sports und fügt an: «Wir wollen mehr. Wir haben noch zwei Finalspiele und die sind da, um sie zu gewinnen. Dafür werden wir alles tun.»

Mit breiter Brust und dem Meistertitel sowie der Champions-League-Qualifikation in der Tasche kann Leverkusen die Aufgabe in Dublin mit einer gewissen Gelassenheit angehen. Alonso erinnerte daran, dass zum Saisonstart die Teilnahme an der Champions League das Ziel gewesen sei. Satt ist der Spanier deswegen aber noch nicht. Angesprochen darauf, welcher Final ihm mehr am Herzen liege, jener von Dublin oder jener am Samstag in Berlin gegen Kaiserslautern um den Cup, wollte er sich nicht festlegen: «Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, dass nur eines der beiden Spiele mich interessiert.»

Darin sind sich der Trainer und Leader Xhaka einig. Zumal mit dem Gewinn des Triples auch eine unfassbare Saison ohne Niederlage enden würde. Der 31-Jährige meint: «Die Bundesliga ungeschlagen zu beenden, ist etwas Besonderes. Aber eine ganze Saison in drei Wettbewerben ohne Niederlage zu bleiben, das könnte niemand anderes tun.» Das vermeintlich härtere Stück Arbeit wartet am Mittwochabend (21 Uhr, live im Free-TV auf 3+) im Final der Europa League, bevor es am Samstag im DFB-Pokal gegen Kaiserslautern geht.

Fussball, Bundesliga, Deutschland, Herren, Vorbereitung zur Saison 2023/2024, Training Bayer Leverkusen Cheftrainer Xabi Alonso LEV, Granit Xhaka LEV. *** Football, Bundesliga, Germany, men, preparati ...
Mittelfeld-Strategen unter sich: Xabi Alonso und Granit Xhaka.Bild: www.imago-images.de

Das harte Programm von Atalanta

Vor dem italienischen Finalgegner hat Alonso viel Respekt. Im Frühjahr 2022 verlor Leverkusen in der Europa League im Achtelfinal beide Partien gegen Atalanta Bergamo. «Für mich sind sie einer der härtesten Gegner in Europa», findet der Spanier und blickt voraus: «Es wird ein intensives Spiel. Atalanta hat eine klare Spielidee, ein Trainer, der schon lange da ist, und Spieler, die sich gut kennen.»

Seit 2016 trainiert Gian Piero Gasperini die Mannschaft von Atalanta Bergamo. Unter dem 66-Jährigen haben sich die Bergamasken zu einer festen Grösse entwickelt – national und international. Mit dem Platz in den Top 5 der Serie A ist die Teilnahme an der nächsten Champions League schon gesichert. «Es war unser grosses Ziel», sagte Gasperini nach dem 2:0 in Lecce am Samstag. «Wir gehen mit viel Selbstvertrauen nach Dublin.»

epa11330191 Atalanta's El Bilal Toure (C) celebrates after scoring the 3-0 goal during the UEFA Europa League semi final second leg soccer match between Atalanta BC and Olympique Marseille in Ber ...
Noch ein Final soll nicht verloren gehen: Bergamo reist in guter Form nach Dublin.Bild: keystone

Ganz ohne Sorgen fand die Reise nach Irland nicht statt. Denn die Italiener mussten im Gegensatz zum schon als Meister feststehenden Leverkusen in den letzten Wochen mit viel Energie ihre Ziele verfolgen. Seit Anfang April bestritten sie 14 Matches, wovon die letzten zehn «entscheidende Spiele gewesen sind», sagt Gasperini, der sich vor allem um die mentale Frische seiner Mannschaft sorgt.

Langes Warten auf den nächsten Titel

Am letzten Mittwoch ging für Atalanta der Cupfinal gegen Juventus Turin verloren, was mehr als eine Randnotiz ist, weil es den Ruf des Klubs untermauert, in den alles entscheidenden Spielen zu versagen. Seit dem Cupsieg von 1963, dem bisher einzigen grossen Titel der Vereinsgeschichte, rennt Atalanta einer bedeutenden Trophäe hinterher. Im Cup verlor es seither fünfmal den Final, dreimal in den letzten fünf Jahren.

Damit ist Atalanta ein bisschen das, was Leverkusen nicht mehr ist: ein ewiger Zweiter. Die in der Vergangenheit so oft auf der Ziellinie abgefangenen Deutschen streben in Dublin den 52. Match ohne Niederlage an und den zweiten Titel im Europacup nach jenem 1988 im UEFA-Cup. (nih/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
1 / 14
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
Bayern München ist deutscher Rekordmeister: 2023 ging die Meisterschale bereits zum 33. Mal an den Liga-Krösus, zum elften Mal in Serie holten die Bayern den Titel.
quelle: keystone / anna szilagyi
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Nichts für Wasserscheue! Spektakulärer Kenter-Unfall beim Segel-GP in Bermuda
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
12 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Hundshalter Leno
22.05.2024 14:19registriert September 2023
Mit zwei Siegen wären sie, anders als Arsenal, tatsächlich echte "The Invincibles".

Nerdiges Wissen (falls es jemanden interessiert)
Preston North End Football Club (nicht weit weg von Manchester) war in den 1880er Jahren der erste Verein der den Titel The Invincibles trug. Anders als Arsenal konnten sie aber noch den FA Cup gewinnen. Arsenal holte "nur" die Liga.

Nerdiges Wissen zu Preston North End (spätestens das dürfte kein Schwein mehr interessieren)
David Beckham spielte mitte 1990er (94 oder 95) als Leihspieler von Manchester United 5 Spiele für Preston North End.
254
Melden
Zum Kommentar
12
EM-Start nach Mass – Deutschland deklassiert Schottland, auch dank der Jungen
Florian Wirtz, Jamal Musiala und Kai Havertz heissen drei der fünf Torschützen bei Deutschlands souveränem EM-Auftaktsieg gegen Schottland. Die drei jüngsten deutschen Spieler auf dem Platz sorgen dafür, dass die Euphorie in Deutschland auch nach dem Startspiel weiterlebt.

Alles andere als ein Sieg wäre für Deutschland auf dem erhofften Weg zum Sommermärchen 2.0 ein herber Dämpfer gewesen. Die Erwartungen an die Nationalelf im Gastgeberland der diesjährigen Europameisterschaft sind riesig – beim souveränen Sieg gegen ein schwaches Schottland gab Deutschland dem Publikum eine erste Kostprobe seiner Klasse, die nach einer durchwachsenen Vorbereitung immer wieder infrage gestellt wurde.

Zur Story