Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nordisch-WM in Lahti, 50km Männer

1. Alex Harvey (KA)

2. Sergey Ustjugow (RUS)

3. Matti Heikkinen (FIN)

7. Dario Cologna (SUI)

17. Roman Furger (SUI)

Keine Medaille für Cologna über 50km – Harvey holt Gold



Alex Harvey ist der überraschende Sieger beim 50km der Männer an der WM in Lahti. Der Kanadier setzt sich im Spurt gegen Sergey Ustjugow und Matti Heikkinen durch. Dario Cologna muss einen Kilometer vor dem Ziel seine Medaillenträume begraben, er wird Siebter. Leer gehen auch die favorisierten Norweger aus. Martin Jonsrud Sundby wird Fünfter, Sjur Roethe Sechster und Petter Northug Achter.

«Mit der Leistung bin ich zufrieden. Aber am Schluss fehlte mir die Kraft, um in den Medaillenkampf einzugreifen», sagte Cologna. Seine Vorbereitung sei turbulent verlaufen, möglicherweise habe dies einen Einfluss gehabt. «Die anderen waren heute besser. Aber es fehlt nicht viel», fügte er an. Der Kampf um Gold, Silber und Bronze hatte sich ein paar Sekunden vor seiner Zieldurchfahrt abgespielt.

Athletes climb a hill during the men's 50 km mass start competition at the 2017 Nordic Skiing World Championships in Lahti, Finland, on Sunday, March 5, 2017. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Der 50-Kilometer-Lauf bot zum Abschluss grosses Spektakel. Bild: KEYSTONE

An der Spitze setzte sich überraschend der Kanadier Alex Harvey auf der Zielgeraden gegen den Russen Sergej Ustjugow und den Finnen Matti Heikkinen durch. Der Favorit Martin Johnsrud Sundby bog zwar als Erster ins Stadion ein, wurde aber nur Fünfter. Roman Furger erreichte den starken Platz 17. Leichte Krämpfe in der Wade warfen ihn erst auf den letzten Kilometern zurück.

Der 28-jährige Kanadier Harvey feierte sein zweites WM-Gold. Der endschnelle Kanadier hatte bereits 2011 in Oslo triumphiert. Auch im Val di Fiemme 2013 und Falun 2015 schaffte er es auf Podest. Mit der fünften WM-Medaille feierte er nun aber seinen grössten Erfolg. Diesen verdankte er auch seinem Service-Mann. In der Abfahrt zum Ziel glitt er mühelos an Sundby vorbei und nahm somit im Finish die Pole-Position ein.

Ustjugow hievte sich mit der fünften Medaille an derselben Weltmeisterschaft auf gleiche Höhe wie Björn Dählie und Petter Northug, die das bereits 1997 und 2011 geschafft hatten.

Bitter ist das Abschneiden für die Norweger und Sundby im Speziellen. Erstmals seit 47 Jahren haben Norwegens Männer keine Einzel-WM-Goldmedaille in einer Wintersportart auf Schnee wie Ski alpin, Biathlon, Skispringen, Langlauf oder Kombination geholt. Sundby, der Dominator der vergangenen Winter, wartet mit 32 Jahren immer noch auf sein erstes Einzel-Gold an einem Grossanlass.

Die Schweizer Nordischen holten erstmals seit 2006 an Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen keine Medaille mehr. Zuvor hatten Simon Ammann, Andreas Küttel oder Cologna die Schweiz in den Medaillenspiegel gebracht. (fox/sda)

Die Karriere von Dario Cologna

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

5
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

50
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

32
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

87
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

95
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

112
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

79
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

5
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

50
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

32
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

87
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

95
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

112
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

79
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Huere guet

«Entschuldigung Dario, ich ha e Frag!» – Norwegischer Journalist lernt für Interview mit Dario Cologna extra Schweizerdeutsch

Ganz viele Medien – und ganz wenig Zeit. Wie kommt man bei der Nordischen Ski-WM in Falun an ein Interview mit einem Superstar wie Dario Cologna? Die SRF-Kollegen müssen sich darüber nicht den Kopf zerbrechen, sie werden vom Bündner immer bedacht. Anders die Journalisten des norwegischen Senders NRK. Moderator Hasse Hopes bereitet sich generalstabsmässig auf die Mixed Zone vor und lernt extra einige Sätze auf Schweizerdeutsch. Der Lohn für die Mühe: Eine Verabredung zum Bier – in …

Artikel lesen
Link zum Artikel