Sport
Manchester City

Premier League: ManCity deklassiert die Wolves, Chelsea schlägt Leeds

epa09940864 Kevin De Bruyne (L) of Manchester City celebrates after scoring the 1-0 lead during the English Premier League soccer match between Wolverhampton Wanderers and Manchester City in Wolverham ...
Was für ein Abend von Kevin De Bruyne.Bild: keystone

Manchester City deklassiert die Wolves und kann den Champagner kalt stellen

11.05.2022, 23:45
Mehr «Sport»

Leeds – Chelsea 0:3

Chelsea holt drei wichtige Punkte im Kampf um die Champions League, geht es nicht mit dem Teufel zu und her, ist dem Team von Thomas Tuchel die Königsklasse nicht mehr zu nehmen.

Mount trifft früh im Spiel zur Führung, nach der roten Karte für Leeds spielen die Londoner 70 Minuten in Überzahl und erzielen durch Pulisic und Lukaku zwei weitere Tore zum Endstand.

Das 1:0 durch Mount.Video: streamja
Leeds schwächt sich selber, James fliegt für dieses Foul vom Platz.Video: streamja
Das 2:0 durch Pulisic.Video: streamja
Lukaku erzielt das 3:0.Video: streamja

Leeds United - Chelsea 0:3 (0:1).
Tore: 4. Mount 0:1. 55. Pulisic 0:2. 83. Lukaku 0:3.
Bemerkungen: 24. Rote Karte gegen James (Leeds United/Foul).

Wolverhampton – Manchester City 1:5

Im Alleingang hält Kevin De Bruyne Manchester City mit Vorsprung an der Tabellenspitze der Premier League. Er erzielt die ersten vier Tore der Citizens beim 5:1-Auswärtssieg gegen Wolverhampton.

Als offensiver Mittelfeldspieler hat der Belgier nunmehr 15 Saisontore in der Meisterschaft erzielt.

Zwei Runden vor Schluss führt Manchester City weiterhin drei Punkte vor Liverpool. Die City spielt noch auswärts gegen West Ham United und daheim gegen Aston Villa. Liverpools verbleibende Gegner sind Southampton (auswärts) und die Wolverhampton Wanderers (daheim).

Kevin De Bruyne gelingt die frühe Führung.Video: streamja
Dendoncker mit dem zwischenzeitlichen Ausgleich.Video: streamja
De Bruyne doppelt nach ...Video: streamja
... und markiert nur kurze Zeit später den Hattrick.Video: streamja
Was für ein Abend für den Belgier: Nach einer Stunde bucht De Bruyne auch das 4. City-Tor.Video: streamja
Sterling mit dem 5:1.Video: streamja

Wolverhampton Wanderers - Manchester City 1:5 (1:3).
Tore: 7. De Bruyne 0:1. 11. Dendoncker 1:1. 16. De Bruyne 1:2. 24. De Bruyne 1:3. 60. De Bruyne 1:4. 84. Sterling 1:5. (rst/sda)

Die Tabelle:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart
1 / 26
Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart
Marco Velo: 3 x italienischer Meister im Zeitfahren.
quelle: ap / peter dejong
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Vanessa und Aya konfrontieren sich mit Klischees über Volleyballerinnen und Fussballerinnen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Hallo Zungenbrecher! 5 Fakten über EM-Neuling Georgien
Georgien ist der grosse Aussenseiter dieser EM. Nie zuvor hatte es sich für ein grosses Fussballturnier qualifiziert. Heute (18 Uhr) startet in Dortmund das EM-Abenteuer gegen die Türkei.

Chwitscha Kwarazchelia. So langsam kommt der Name flüssig. Aber sein Spitzname geht Westeuropäern immer noch leichter über die Zunge: Kwaradona.

Zur Story