DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schweizer NHL-Crack Luca Sbisa wechselt nach Las Vegas



Luca Sbisa spielt künftig für die Vegas Golden Knights. Das neue NHL-Team wählte den 27-jährigen Verteidiger im «Expansion Draft» aus.

Bild

Luca Sbisa wechselt von den Vancouver Canucks zu den Vegas Golden Knights. 

Der Wechsel von Vancouver nach Las Vegas hatte sich abgezeichnet, nachdem Sbisa von den Canucks trotz einer sehr soliden Saison nicht geschützt worden war. Der kräftige Zuger verfügt mit 485 Partien bereits über einige Erfahrung in der besten Liga der Welt; von den Schweizern bestritt einzig Mark Streit mehr NHL-Spiele.

Sbisa debütierte im Alter von 18 Jahren bei den Philadelphia Flyers. 2009 wurde er an die Anaheim Ducks abgegeben, ehe 2014 der Trade zu Vancouver folgte. Bei den Canucks wäre der Vertrag noch ein Jahr weitergelaufen; der Lohn in der nächsten Saison beträgt vier Millionen Dollar.

Die Golden Knights durften im «Expansion Draft» von jedem der 30 Teams einen nicht geschützten Spieler auswählen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Niederreiter wieder an der Spitze der Schweizer NHL-Skorerliste

Nino Niederreiter (Carolina): 1 Tor, 1 Schuss, 14:01 TOI

Nino Niederreiter hat zum Auswärtssieg der Hurricanes gegen die Panthers sein 17. Saisontor beigesteuert. Der Stürmer stand im Powerplay goldrichtig, um einen Abpraller zu verwerten. Der 28-jährige Niederreiter hat in dieser Saison als erster Schweizer die Marke von 30 Skorerpunkten geknackt.

Grosse Figur war indes sein Teamkollege Sebastian Aho, dem gleich zwei Shorthander gelangen. Carolina liegt an der Tabellenspitze der Central Division, …

Artikel lesen
Link zum Artikel