freundlich-3°
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
NHL

NHL: Josi trifft – 4 Assists (!) für Fiala bei 17-Tore-Spektakel

Nashville Predators center Colton Sissons (10) celebrates with Matt Duchene (95) and Roman Josi (59) after Sissons scored a goal against the Anaheim Ducks during the second period of an NHL hockey gam ...
Josi feiert mit Nashville den nächsten Sieg.Bild: keystone

Josi schiesst Nashville zum Sieg – 4 Assists (!) für Fiala bei 17-Tore-Spektakel

30.11.2022, 07:2930.11.2022, 10:42

Nashville – Anaheim

Nino Niederreiter, 1 Schuss, 1 Check, 16:08 TOI
Roman Josi, 1 Tor, 6 Schüsse, 27:24 TOI

Roman Josi schiesst beim 2:1 der Nashville Predators gegen die Anaheim Ducks in der Verlängerung den Siegtreffer. Der Schweizer Captain traf nach 3:50 Minuten der Overtime frei stehend mit einem Handgelenkschuss aus kurzer Distanz mit seinem fünften Saisongoal.

Josi trifft in der Verlängerung zum Sieg.Video: YouTube/NHL

Die Predators konnten erstmals seit einer Woche und zwei Verschiebungen wegen einer gebrochenen Wasserleitung im Heimstadion wieder spielen und kamen zum fünften Sieg in den letzten sieben Partien.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/NHL

Montreal – San Jose 0:4

Timo Meier, 1 Assist, 3 Schüsse, 19:20 TOI

Erfolgreich war auch Timo Meier mit den San Jose Sharks. Der Appenzeller liess sich beim 4:0 in Montreal einen Assist beim letzten Tor notieren. Seit seinem Hattrick gegen Seattle vor einer Woche wartet der Appenzeller nun schon drei Spiele auf das nächste Tor.

Los Angeles – Seattle 8:9nV

Kevin Fiala, 4 Assists. 4 Schüsse, 17:52 TOI

Was! Für! Ein! Spiel! Die Los Angeles Kings verloren ein 17-Tore-Spektakel zuhause mit 8:9 in der Verlängerung gegen die Seattle Kraken. Selbst die vier Assists des Ostschweizer Stürmers Kevin Fiala reichten den Kings nicht zum Sieg.

Im ersten Drittel schossen beide Teams je drei Tore. Im zweiten Drittel zog Seattle mit fünf Treffern gegenüber drei von LA davon. Doch die Kings kamen im verhältnismässig ruhigen dritten Abschnitt mit zwei Toren wieder heran, nur um in der Verlängerung nach einer streng gepfiffenen Strafe doch noch zu verlieren.

Schweizer Skorerliste:

Bild
Bild: screenshot nhl.com
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
«Dummi huere Ruederer» und «Schiiss-Ponys» machten Hans Jucker zur TV-Legende
30. Januar 2011: Nach mehr als 40 Jahren beim Staatssender geht Sportreporter Hans Jucker in Pension. Er hat der TV-Nation unvergessene Momente beschert und lebt dank YouTube ewig weiter.


Ein Mann, viele Worte. Als Hans Jucker am 30. Januar 2011 seinen letzten Arbeitstag beim Schweizer Fernsehen hat, geht eine Ära zu Ende. Der rotblonde Säuliämtler war die Allzweckwaffe der Sportabteilung, stets zu Diensten, wenn es wieder einmal über eine Sportart zu berichten galt, die in der Redaktion keiner kannte oder niemand mochte.

Zur Story