Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kevin Fiala mit Tor und Assist der Schweizer Spieler der NHL-Nacht



Minnesota Wild – Columbus Blue Jackets 5:4

Kevin Fiala: 1 Tor, 1 Assist, 15:15 Min. TOI.
Calvin Thürkauf: 8:06 Min. TOI.​

Kevin Fiala setzt seine beeindruckende Torjagd im Februar fort. Der Ostschweizer erzielt beim 5:4-Heimsieg der Minnesota Wild gegen die Columbus Blue Jackets im Schlussdrittel den fünften Treffer der Gastgeber.

abspielen

Schön herausgespielt: Fiala erzielt Minnesotas 5:3. Video: streamable

Zudem gibt Fiala den Pass zum 1:0 von Eric Staal in der 2. Minute. Für ihn ist es in seinem 57. Saisonspiel der 17. Treffer und der 25. Assist. Fast die Hälfte seiner Tore hat der 23-Jährige im laufenden Monat erzielt. Auch dank Fiala bleibt Minnesota im Rennen um die Playoff-Plätze.

Nashville Predators – Ottawa Senators 3:2

Roman Josi: 22:30 Min. TOI.
Yannick Weber überzählig.

Der Motor von Roman Josi ist arg ins Stocken geraten. Im fünften Spiel in Folge verliesst der Captain der Predators das Eis nun ohne Skorerpunkt.

Detroit Red Wings – New Jersey Devils 1:4

Nico Hischier: 19:44 Min. TOI.
Mirco Müller: 1 Assist, 17:20 Min. TOI​

Carolina Hurricanes – Dallas Stars 1:4

Nino Niederreiter: 16:19 Min. TOI.

Die Carolina Hurricanes sind trotz der Heimniederlage weiterhin gut auf Kurs. Nachdem die Hurricanes zuletzt dank dem Notfall-Goalie in Toronto gewonnen hatten, war gegen die Texaner ihr Keeper der Schwachpunkt. Der nach den Verletzungen der besten zwei Goalies zur Nummer 1 aufgestiegene Alex Nedeljkovic hielt nur 12 von 16 Schüssen, sein Gegenüber Anton Chudobin 40 von 41

Washington Capitals – Winnipeg Jets 4:3 n.P.

Jonas Siegenthaler überzählig.
Luca Sbisa verletzt.​

Philadelphia Flyers – San Jose Sharks 4:2

Timo Meier: 17:58 Min. TOI.

Tampa Bay Lightning – Toronto Maple Leafs 3:4

Denis Malgin: 7:03 Min. TOI.

Anaheim Ducks – Edmonton Oilers 4:3 n.V.

Gaetan Haas: 8:38 Min. TOI.

Rücktritt von Thomas Vanek

Österreichs wohl bester Eishockeyspieler der Geschichte hat seine Laufbahn beendet. Nachdem der 36-jährige Thomas Vanek bei Transferschluss keinen neuen Arbeitgeber fand, verkündete er seinen Rücktritt. Sein letztes von 1098 NHL-Spielen bestritt er im vergangenen März.

Detroit Red Wings left wing Thomas Vanek (62) skates against the New York Islanders during the third period of an NHL hockey game Tuesday, Feb. 21, 2017, in Detroit. The NHL trade deadline is looming over the league, leading to players such as Brendan Smith and Vanek of the Red Wings wondering if they will be dealt. Both players have expiring contracts, making them attractive on the market. (AP Photo/Paul Sancya)

Bild: AP

Vanek lief die längste Zeit für die Buffalo Sabres auf, sein erstes Team in der NHL. Danach wurde er hin und her geschoben, war der Reihe nach bei den New York Islanders, den Montreal Canadiens, den Minnesota Wild, den Detroit Red Wings, den Florida Panthers, den Vancouver Canucks, den Columbus Blue Jackets und zuletzt noch einmal bei den Red Wings. Der Stürmer erzielte 394 Tore. (ram)

Die Schweizer Skorerliste:

Bild

tabelle: nhl

watson Eishockey auf Instagram

Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ehrenmann 26.02.2020 10:21
    Highlight Highlight Wer hätte das gedacht? Fiala neu 2. Topskorer hinter Josi und nicht mehr Meier!
  • Al Paka 26.02.2020 08:29
    Highlight Highlight Wieder einen knappen, aber wichtigen Sieg für die Preds.
    Zwei Powerplay Tore in einem Spiel und das bei drei Möglichkeiten, das ist ja fast ein Wunder.
    Josi jetzt seit 26 Spielen ohne Torerfolg, solange torlos war er zuletzt in seiner Rookiesaison 11/12.

Eismeister Zaugg

Gaëtan Haas zum SCB zurück – wenn die Versicherung finanzierbar ist

Gaëtan Haas wird bis zum Start der NHL-Saison zum SC Bern zurückkehren. Aber die temporäre Rückkehr muss finanzierbar sein.

SCB-Manager Marc Lüthi ist in dieser Sache guter Dinge: «Wir sind noch daran, die Details abzuklären. Aber ich denke, dass es finanzierbar ist.» Gemeint ist die temporäre Rückkehr von Nationalstürmer Gaëtan Haas.

Der Mittelstürmer hat bereits im April seinen Vertrag mit den Edmonton Oilers um ein weiteres Jahr bis 2021 verlängert. Er hat letzte Saison in der NHL in 58 Partien 10 Punkte beigesteuert und ist in den Playoffs in einem Spiel eingesetzt worden. Sein Salär beträgt 915'000 Dollar …

Artikel lesen
Link zum Artikel