Sport
Olympia 2022

Olympia 2022: Doping-Frage steckt hinter Siegerehrung-Verschiebung

epa09734447 (L-R) Silver medalists team USA, gold medalists team Russia and bronze medalists team Japan celebrate during the medal ceremony of Figure Skating Team Event at the Beijing 2022 Olympic Gam ...
Im Eiskunstlauf gibt es Ungereimtheiten mit einem Doping-Test.Bild: keystone

Eiskunstlauf-Siegerehrung wurde wegen eines Doping-Fragezeichens verschoben

09.02.2022, 15:22
Mehr «Sport»

Bei den Olympischen Spielen in Peking kam es bislang an praktisch jedem Tag zu einer Kontroverse in irgendeiner Form. Daran änderte sich auch heute nichts. Die Siegerehrung für den Mannschaftswettkampf im Eiskunstlauf wurde am Dienstagmorgen kurzfristig abgesagt. Die nichtssagende Begründung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC): «Dieses juristische Problem ist gerade erst aufgetreten. Wie Sie wissen, können sich rechtliche Fragen manchmal hinziehen.» Das IOC sei dabei, die Situation mit dem Internationalen Eiskunstlaufverband (ISU) zu analysieren.

Wie nun aber die Investigativ-Reporter von «Inside The Games» berichten, soll ein Problem mit einem Doping-Test von der russischen Mannschaft dafür verantwortlich gewesen sein. Dies habe Tatyana Tarasova, Beraterin im russischen Eiskunstlaufverband, bestätigt. Sie sagte allerdings auch: «Das kann nicht sein. Sie können es versuchen, aber wir sind alle sauber.»

Russland hat im Team-Wettkampf vor den USA und Japan Gold gewonnen. Der fragliche Test sei schon vor dem Start der Spiele in Peking durchgeführt worden. Ob und wann die Medaillen-Zeremonie noch nachgeholt wird, ist nicht sicher. Aufgrund der Corona-Regeln in China empfiehlt das IOC allen Teilnehmern, das Land spätestens zwei Tage nach dem Ende ihres letzten Wettkampfs zu verlassen. Der Mannschaftswettkampf im Eiskunstlauf endete bereits am Montag. (abu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die besten Bilder der Olympischen Spiele 2022 in Peking
1 / 102
Die besten Bilder der Olympischen Spiele 2022 in Peking
Zum Abschied gibt's wie immer ein riesiges Feuerwerk.
quelle: keystone / wu hong
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Olympia 2022? Pff! Diese 11 Alltags-Disziplinen sind viel anstrengender
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Roro Hobbyrocker
09.02.2022 15:51registriert August 2016
Falls wir etwas von den letzten Tagen lernt haben ist, dass alle Teams, welche sich noch vor China befinden disqualifiziert werden.
212
Melden
Zum Kommentar
4
Schach-Superstar Magnus Carlsen spielt neu für St.Pauli – ja, du hast richtig gelesen
Nicht nur die Fussballer des FC St.Pauli sind erfolgreich. Auch das Schach-Team steigt in die Bundesliga auf – und freut sich auf einen neuen Superstar.

Das Schach-Team des FC St.Pauli bekommt nach seinem Aufstieg in die Bundesliga einen spektakulären Zugang für die kommende Saison. Der ehemalige Weltmeister Magnus Carlsen wird für die Hamburger spielen. Ermöglicht wird die Verpflichtung des 33 Jahre alten Norwegers durch die Kooperation der Weissenhaus Chess Academy des Unternehmers Jan Henric Büttner mit dem FC St.Pauli.

Zur Story