Sport
Olympia 2022

Olympia 2022: Finnischer Langläufer klagt über eingefrorenen Penis

Remi Lindholm auf der Strecke: Ob er sein grösstes Problem wohl hier schon spürte?
Remi Lindholm auf der Strecke: Ob er sein grösstes Problem wohl hier schon spürte?

Eisige Kälte auf der Loipe – finnischer Langläufer klagt über eingefrorenen Penis

Der Finne Remi Lindholm wollte sich eigentlich auf den sportlichen Wettkampf konzentrieren, doch es kam etwas dazwischen. Am Ende bekämpfte er das Problem, und zwar so: «Ich habe mir ein Heizkissen an die Eier gehalten.»
20.02.2022, 15:2720.02.2022, 17:30
Mehr «Sport»

Die Olympischen Spiele sind immer auch für kuriose Geschichten gut. So auch die Wettbewerbe in China. Sicher ganz weit vorne in diesem Jahr: die aktuellen Ausführungen des finnischen Langläufers Remi Lindholm, der gegenüber der finnischen Zeitung «Iltalethi» erklärte, dass ihm beim Ski-Marathon über 30 statt wie üblich 50 Kilometer in Zhangjiakou an diesem Wochenende aufgrund der eisigen Temperaturen der Penis eingefroren sei. Kein Wunder: Zeitweise werden bei den Wettbewerben bis zu minus 20 Grad Celsius gemessen.

Lindholm ist im Ziel komplett geschafft.
Lindholm ist im Ziel komplett geschafft.bild: imago-images.de

«Ihr könnt euch sicher vorstellen, was gefroren war, als ich die Ziellinie überquerte», meinte Lindholm im Gespräch mit der Zeitung. «Es sind unerträgliche Schmerzen.» Der 24-Jährige, der beim Wettkampf 28. wurde, bemühte sich demnach direkt nach dem Zieleinlauf um Wärmezufuhr für sein bestes Stück. Oder wie er sagte: «Ich habe mir ein Heizkissen an die Eier gehalten.»

Auch zur weiteren Familienplanung äusserte er sich mit einem Augenzwinkern. Auf die Nachfrage des Journalisten, ob er denn glaube, nun noch Kinder zeugen zu können, erwiderte Lindholm trocken: «Nein, das glaube ich nicht.» (t-online/pre)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Alle Olympiasieger im Eishockey seit 1948
1 / 22
Alle Olympiasieger im Eishockey seit 1948
2022 in Peking: FINNLAND - Olympische Athleten aus Russland 2:1.
quelle: keystone / matt slocum
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Olympia 2022? Pff! Diese 11 Alltags-Disziplinen sind viel anstrengender
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Liebu
20.02.2022 15:27registriert Oktober 2020
Bloss nicht anfassen bis es aufgetaut ist, nicht dass es noch abbricht.
283
Melden
Zum Kommentar
7
Der ZSC schlägt Lausanne und legt im Playoff-Final wieder vor
Ein Doppelschlag innert 84 Sekunden bei Spielmitte bringt die ZSC Lions im Playoff-Final gegen Lausanne wieder auf Kurs. Dank einem 4:2-Heimsieg liegen sie wieder mit 2:1 in Front.

Die ZSC Lions wahren im Final den Heimvorteil und holen gegen ein starkes Lausanne den Vorteil auf ihre Seite zurück – allerdings mit einiger Mühe.

Zur Story