bedeckt, wenig Regen
DE | FR
14
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Quizzticle

Fussball-Nati-Quiz: Kennst du alle Schweizer, die an einer EM dabei waren?

Der Englaender Stewart Pearce schiesst einen Freistoss im Eroeffnungsspiel der Fussball-EM EURO 96 am 8.6.1996 im Londoner Wembley-Stadion. In der Schweizer Abwehrmauer stehen die Spieler Ramon Vega,  ...
Die (etwas eingeschüchterte) Schweizer Mauer beim Eröffnungsspiel der EM 96 gegen England.Bild: EPA
Quizzticle

Kennst du alle Schweizer Fussballer, die an einer EM dabei waren?

22.03.2020, 06:5123.04.2020, 10:28

Die Europameisterschaft 2020 kann nicht wie geplant in diesem Jahr stattfinden und wird um ein Jahr auf 2021 verschoben. Damit verzögert sich die fünfte Teilnahme der Schweiz an diesem Fussball-Grossanlass. Aber welche Spieler standen in den Jahren 1996, 2004, 2008 und 2016 im Kader unserer Nati? 90 Punkte gibt es zu holen ...

Die Regeln:

  • Zähle jeweils alle Nationalspieler auf, die im finalen Aufgebot für die Fussball-Europameisterschaft standen.
  • Kommt ein Spieler mehrfach vor, wird er auch automatisch mehrfach eingetragen.
  • Es reicht, den Nachnamen einzugeben.
  • Als Hinweis dient dir jeweils die Angabe des Klubnamens und die Position.
  • Es läuft ein Countdown, du hast 10 Minuten Zeit.
Der watson-Notenschlüssel
85 oder mehr: Trompeten-Sigi
75-84: Fussballgott
65-74: Panini-Heftchen-Füller
55-64: Mittelfeld-Stratege
45-54: Auf-dem-Sofa-Natitrainer
35-44: Chancentod
25-34: Mode-Natifan
15-24: Falsches-Quiz-Anklicker
0-14: Falsches-Newsportal-Anklicker

Wie viele Punkte waren es bei dir? Schreib es uns in die Kommentare!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So würden die Nati-Cracks als urchige Schweizer heissen

1 / 15
So würden die Nati-Cracks als urchige Schweizer heissen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

So emotional waren die Fussballspiele der Schweiz

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

14 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Frechsteiner
22.03.2020 13:25registriert März 2019
Fragte mich wer denn der Grasshopper 2016 hätte sein können

Fragte mich danach, wie man den Tarashaj aufbieten konnte
402
Melden
Zum Kommentar
14
Jetzt bist du gefragt – wie bewertest du die Schweizer Nati-Spieler gegen Brasilien?

Lange hielt die Schweiz gut dagegen, liess defensiv kaum etwas zu – obwohl der Gegner das spielstarke Brasilien war. Zwar kam auch die Schweiz kaum zu Chancen und blieb über das gesamte Spiel ohne Torschuss, doch schien ein Punkt lange realistisch. Erst in der 83. Minute schlug es im Schweizer Tor ein. Der Hammer von Casemiro war für Goalie Yann Sommer unhaltbar.

Zur Story