DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schöne Ferien!

Winterpause in der Super League – Philipp Degen nimmt uns mit ins warme Florida

18.12.2014, 19:2320.12.2014, 14:55

Der FC Basel ist zur Saison-Halbzeit souveräner Leader der Super League. Fussballerisch ist Philipp Degen also auf der Sonnenseite des Lebens – und auf der ist er auch in der fussballfreien Winterpause. Täglich grüsst der 31-jährige Verteidiger seine Fans aus dem schönen Miami. Mit Bildern, die wir Ihnen gerne weiterleiten. (ram)

No Components found for watson.rectangle.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Finanzen, Fernreisen und Fernsehrechte – das FAQ zum FC Basel in der Conference League

Die neu gegründete Conference League ist der dritte europäische Wettbewerb. Was er bietet, wer Favorit ist und was dem FC Basel als einzigem Schweizer Vertreter zuzutrauen ist.

Mit dem Auswärtsspiel in Baku gegen Qarabag FK startet für den FC Basel die Reise in einen neuen Wettbewerb: die Conference League. Erstmals wird diese in dieser Saison durchgeführt.

Man könnte gemein sein und sagen: Weil noch mehr Spiele der UEFA noch mehr Geld bescheren. Das ist mit Sicherheit ein Faktor. Ein weiterer Grund: Der Zugang zum europäischen Wettbewerb wird noch mehr Teams als bis anhin ermöglicht.

Existenzielle. Da der FCB ein prognostiziertes Defizit von 28 Millionen Franken in …

Artikel lesen
Link zum Artikel