Sport
Schaun mer mal

Mit diesem Sprint à la Usain Bolt und dem anschliessenden Tunnel sicherte Bale Real Madrid den Cupsieg

Ansatzloser Antritt

Mit diesem Sprint à la Usain Bolt und dem anschliessenden Tunnel sicherte Bale Real Madrid den Cupsieg

17.04.2014, 06:1717.04.2014, 16:53
Mehr «Sport»
Animiertes GIFGIF abspielen
Was tun, wenn den Madrilenen Superstar Cristiano Ronaldo fehlt? Richtig, man setzt einfach den anderen Usain Bolt auf den Flügel. Gareth Bale sorgte gestern Abend dafür, dass Barcelona dieses Jahr vielleicht keinen einzigen Titel gewinnt. Mit seinem ansatzlosen Antritt lässt er Bartra locker stehen, zieht den unheimlichen Sprint bis in den Strafraum durch und tunnelt den Barca-Keeper zu allem Übel auch noch. Das 2:1 in der 85. Minute war gleichbedeutend mit dem Sieg des Copa del Rey. (qae)GIF: Youtube/NDTChannel
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Englands Physio verletzt sich beim Jubeln so schwer, dass die WM für ihn vorbei ist
14. Juni 2014: An der Fussball-WM in Brasilien feiert Gary Lewin Englands 1:1 gegen Italien so überschwänglich, dass er sich dabei schwer verletzt. Ausgerechnet Lewin! Denn er ist eigentlich dafür zuständig, dass sich kein Engländer verletzt.

Und wir dachten, wir hätten schon alles gesehen … aber das gab's wohl noch nie!

Zur Story