Sport
Schaun mer mal

Van Gaal verspricht den Fans den FA Cup – und wird dafür gnadenlos ausgepfiffen

Van Gaal verspricht ManUnited-Fans den FA Cup – doch diese decken ihn bloss mit Pfiffen ein

18.05.2016, 09:4318.05.2016, 10:41
Mehr «Sport»
Van Gaals Ansprache an die Fans.
streamable

Ein Saisonziel hat Manchester United immerhin noch erreicht: Mit einem 3:0-Sieg gegen Bournemouth im letzten Saisonspiel sicherten sich die «Red Devils» gestern Abend die direkte Qualifikation für die Europa League.

Nach der Partie wandte sich Trainer Louis van Gaal an die Fans und versprach dabei Grosses: «Wo auch immer wir gespielt haben, wie auch immer die Dinge auf dem Rasen standen, ihr habt uns nie im Stich gelassen. Danke dafür! Wir werden den FA Cup nach Hause bringen. Das verdient ihr mehr, als alle anderen Fans», so der Holländer.

Vor und während seiner Rede wurde der nicht gerade beliebte Coach vom Publikum allerdings gnadenlos ausgebuht – nur vereinzelt gab es Applaus. «Die Fans haben zu hohe Erwartungen. Das habe ich bereits bei meinem Amtsantritt gesagt. Vielleicht hätte ich es klarer formulieren müssen», erklärte van Gaal später im Sky-Interview. Doch er sah auch ein: «Wir haben unser Ziel nicht erreicht. Wir wollten uns für die Champions League qualifizieren.» (pre)

Mourinho auf die Frage, ob er ManUnited-Coach wird.
streamable
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Das ist wohl das langsamte Hole-in-One der Golf-Geschichte
Was du hier findest? Aussergewöhnliche Tore, kuriose Szenen, Memes, Bilder, Videos und alles, das zu gut ist, um es nicht zu zeigen. Lauter Dinge, die wir ohne viele Worte in unseren Sport-Chats mit den Kollegen teilen – und damit auch mit dir. Chat-Futter eben.
Zur Story