Sport
Schaun mer mal

Ein harter Hund – Nathan Ake spielt nach Horror-Sturz einfach weiter

Ein harter Hund – Nathan Ake spielt nach Horror-Sturz einfach weiter

07.12.2015, 09:5107.12.2015, 12:39
Mehr «Sport»

Alle Fussballer sind Weicheier und Simulanten? Nicht so Watford-Verteidiger Nathan Ake: Während der Premier-League-Partie gegen Norwich wird der Holländer von Gegenspieler Britos regelrecht umgecheckt. Der 20-Jährige stürzt und überschlägt sich – sein Kopf wird dabei ungesund weit nach hinten gedrückt. Aber anstatt benommen liegen zu bleiben, steht Ake auf, streicht sich kurz über den Nacken und spielt einfach weiter. (ole)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Der neue YB-Trainer Patrick Rahmen vor Saisonstart: «Gewinnen alleine reicht nicht immer»
Patrick Rahmen, 55, spricht im grossen Interview vor dem Saisonstart über Gefahren und Herausforderungen eines YB-Trainers, über die Titel-Pflicht und sein Verhältnis mit David Degen nach seinem einstigen Rauswurf beim FC Basel.

Es ist Freitagnachmittag in Bern. Patrick Rahmen sitzt im Bauch des Stadions Wankdorf. Rahmen ist der neue Trainer von Meister YB. Er muss dafür sorgen, dass YB neben dem Gewinnen von Titeln und Erreichen der Champions League endlich auch wieder attraktiven Fussball zeigt. Wie viel Gefahr steckt in dieser Herausforderung?

Zur Story